Fundstück: Was haben Technokratie, Eugenik und Agenda 2030 miteinander zu tun? – Why Big Oil Conquered The World

Seit nunmehr sechs Jahren ist mein Blog www.konjunktion.info online. In dieser Zeit habe ich über 1.500 Artikel verfasst, die mit annähernd 11.000 Kommentaren versehen wurden. In diesen sechs Jahren habe ich versucht die zahlreichen Verbindungen aufzuzeigen, die zwischen solch auf den ersten Blick unabhängigen Themen wie Technokratie, Eugenik, Smart Cities, Smart Meter, Agenda 21, Agenda 2030, nachhaltige Entwicklung, biometrische Identifikation, Smartphones, staatliche Kontrolle & Überwachung, Common Core oder Gentechnik vorhanden sind.

Leider können (oder wollen) nach wie vor sehr viele Menschen nicht erkennen, dass diese Dinge sehr wohl etwas miteinander zu tun haben und in einer Abhängigkeit zu einander stehen.

Der investigative Journalist James Corbett hat nun in einem knapp zweistündigen Video (in englischer Sprache) genau dies getan: er hat diese Verbindungen dieser unterschiedlichen Themen herausgearbeitet und meiner Meinung nach einer der besten Dokumentation erstellt, die man bislang dazu finden kann.

Ich kann nur jedem empfehlen seine Dokumentation Why Big Oil Conquered The World (Warum das Große Öl die Welt eroberte) anzuschauen und spätestens dann anfangen zu verstehen:

Der von James Corbett im Abspann genannte erste Teil How Big Oil Conquered The World (Wie das Große Öl die Welt eroberte) ist ebenfalls äußerst sehens- bzw. empfehlenswert:

Quellen:
Why Big Oil Conquered The World
How Big Oil Conquered The World


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

3 Kommentare...

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.
Die Kommentierung wurde geschlossen, da der Artikel älter als drei Monate ist oder weil die Kommentarfunktion durch den Administrator gesperrt wurde.
Scroll Up
Diese Website speichert einige Nutzerdaten wie Browserhersteller, Auflösung oder Seitenaufrufe. Diese Daten werden nach Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung erfasst (European General Data Protection Regulation).
Wenn Sie sich dazu entschließen, dass ein zukünftiges Tracking nicht erfolgen soll, wird ein Cookie in Ihrem Browser gesetzt, der diese Auswahl für ein Jahr berücksichtigt. Ich stimme der Datenerfassung zu. Ich möchte der Datenerfassung widersprechen.
895