Monthly Archives: August 2013

Gastbeitrag: Syrien und YouTube oder der etwas andere Videobeweis

Gastbeitrag von AE-35 – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an den Gastautor zu stellen.  Zu diesem Artikel liegt seitens des Autors AE-35 eine Aktualisierung / Richtigstellung…

Ein Anflug von Demokratie…

…oder doch nur ein vorgeschobener Versuch den Eindruck einer noch existierenten Demokratie zu vermitteln? Nachdem gestern im britischen Unterhaus eine Beteiligung an einem illegalen Angriffskrieg gegen Syrien mit 285 zu 272 Stimmen vorerst abgelehnt wurde, gleichzeitig jedoch die USA notfalls auch ohne britische und französische Unterstützung losschlagen wollen, muss diese…

Syrien: Das Kreuz mit den Beweisen

Verzweifelt versuchen die kriegsgeilen Westmächte Beweise dafür zu finden, dass Assads Armee für den feigen Giftgasanschlag vergangenen Mittwoch verantwortlich ist, um gegen Syrien aka Iran militärisch vorgehen zu können. Unabhängig davon ist jedoch für die Kriegstreiber klar, dass es nur Assad gewesen sein kann, keinesfalls die Rebellen Terroristen, wie man…

Syrien: Kriegstreiber vereint

Eines vorangestellt: Im nachfolgenden Artikel schreibe ich zwar USA, UK und Frankeich, setze diese aber gleich mit den vermeintlichen Eliten und deren politischen Politdarstellern. Ich meine damit nicht die Bevölkerungen dieser Länder, da deren Meinung, politischer Wille und deren Haltung zumeist diametral zum politschen Auftreten und Handeln ihrer jeweiligen „Führungskräfte“…

Syrien: Der Krieg wird kommen

Es ist unbestritten, dass am 21. August 2013 ein Giftgasangriff in Syrien stattgefunden hat. Es ist auch unumstritten, dass dabei Hunderte unschuldige Kinder, Männer und Frauen ermordet wurden. Den Angehörigen, die einen schrecklichen Verlust erlitten und erleiden müssen, meine tiefste Anteilnahme. Was jedoch umstritten ist, ist die Frage nach dem…

Wahlk(r)ampfplakate 2013 – SPD

Als der ehemalige bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber 2006 seinen „Problembär“ loslies, dachte man das nur die bayerische CSU ihren Problembär hätte: Und, äh, es ist ganz klar, dass, äh, dieser Bär, äh, ein Problembär ist und es ist im Übrigen auch, im Grunde genommen, durchaus ein gewisses Glück gewesen, er…

Wahlk(r)ampfplakate 2013 – CDU

IM Erika Bundeskanzlerin Angela Merkel hat es in den letzten Jahren bestens verstanden alle politischen Mitstreiter, die ihr in irgendeiner Weise gefährlich werden konnten, zu eliminieren. Koch, Merz, Wulff und Co. sind seitdem nur noch Randnotizen in der CDU-Geschichte, die seit Merkels Machtübernahme nach dem Scheitern von Helmut Kohl allein…

Wahlk(r)ampfplakate 2013 – FDP

Wahlkampf soll Botschaften vermitteln, damit die Stimmberechtigten in ihrer Entscheidung bestätigt, geführt, aber auch manipulierbar werden. Dabei wird zwischen personenbezogenen themenbezogenen und parteibezogene Botschaften unterschieden. Die Strategie 18-Partei, die Freie Demokratische Partei FDP, nutzt in ihren Wahlk(r)ampfplakaten eine Mischung aus personen- und parteibezogenen Botschaften. Botschaften, die die Spitzenpolitiker der Partei…

Wahlk(r)ampfplakate 2013 – Die Grünen

Es ist mal wieder soweit. Die Bundestagswahlen Volkskammerwahlen 2013 stehen in wenigen Wochen vor der Tür. Und wie es seit Jahrzehnten Usus kurz vor einer Wahl ist, werden wir mit inhaltsleeren, sinnlosen Wahlplakaten daran erinnert, unser Kreuz bei dieser oder jener Partei zu machen. Die nichtssagenden Propagandaplakate der verschiedenen Parteien…