Fundstück: Bundestagsdebatte zum “Global Compact for Migration” am 08.11.18

Die von der AfD erzwungene Bundestagsdebatte zum Migrationspakt. Quälende eineinhalb Stunden ob der Arroganz, Ignoranz und Faktenlosigkeit mancher Abgeordneter/Redner. Sie sollte sich jeder sichern und ablegen. Als Nachweis, damit niemand der Politiker später einmal sagen kann, er habe von Nichts gewusst oder habe die Folgen des “freiwilligen Paktes” nicht “erahnen” können.
UPDATE 1:
Hier noch die Debatte

Fundstück: Dokumentation – Diplomatische Viren (englisch)

Biowaffen. Verboten, geächtet und doch wird an ihnen geforscht.
Dilyana Gaytandzhievas Dokumentation mit dem Titel Diplomatische Viren (Diplomatic Viruses) beschreibt die Forschungen in einem von den USA betriebenen Biowaffenlabor in Georgien und die Folgen für die dortige Bevölkerung. Im Text zu dem ihrer Dokumentation lesen wir auf ihrer Seite:
Die Botschaft der USA in Tiflis transportiert gefrorenes

Fundstück: Merkel und ihr besonderes Verhältnis zu Recht und Gesetz

Für die Bundesregierung kann ich nur sagen, dass wir Recht und Gesetz einhalten wollen, werden, und da, wo immer das notwendig ist, auch tun. – Angela Merkel, Bundeskanzlerin auf der Sommerpressekonferenz am 20.07.2018
Eigentlich keine weiteren Worte nötig. Oder doch: und wo es nicht notwendig ist? Was passiert in solchen Fällen? Unfassbar!
Quelle:
Sommerpressekonferenz von Angela Merkel am

Fundstück: Dirk Müller – “Das Ende der Meinungsfreiheit & Menschenrechte?! – Es sieht verdammt übel aus!”

Dirk Müller, der es einmal mehr auf den Punkt bringt:
Quellen:
Resolution der Generalversammlung 217 A (III). Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
Dirk Müller: “Das Ende der Meinungsfreiheit & Menschenrechte?! – Es sieht verdammt übel aus!”

Fundstück: Willy Wimmer – Die brandgefährliche Weltlage – Klartext vom 12. Juli 2018

Der ehemalige Spitzenpolitiker und das CDU-Urgestein, Willy Wimmer ist seit seinen Tagen als parlamentarischer Staatssekretär des Bundesministeriums für Verteidigung bestens mit den “Gepflogenheiten der Weltpolitik” vertraut. In einem Vortrag in Owingen am Bodensee spricht er über das aktuelle Weltgeschehen und nimmt insbesondere bei den Zuschauerfragen kein Blatt vor dem Mund. Gerade letzteres sollte sich der

Fundstück: Fassadendemokratie und Tiefer Staat – Ernst Wolff und Ullrich Mies im “Wartesaal” Besigheim

Aus dem Begleittext zum Youtube-Video:
Die Herausgeber und Autoren des Buches “Fassadendemokratie und Tiefer Staat” teilen die Überzeugung, dass sich die westlich parlamentarischen Demokratien im Niedergang befinden und in ihrem aktuellen Status zu Fassadendemokratien verkommen sind. Bei den westlichen Demokratien handele es sich längst um inszenierte Demokratieveranstaltungen für die Öffentlichkeit. Die reale Macht gehe von einem

Scroll Up