Skip to content

Monatsarchiv: April 2021

Plandemie: Kanadischer Arzt warnt vor massiven Nebenwirkungen bei den mRNA-“Impfstoffen”

Vorabanmerkung: Auch wenn es vielen Kommentatoren widerstrebt, möchte ich darum bitten, sich etwaiger Kommentare bzgl. der christlichen Konnotation im 2. Offenen Brief zu enthalten. Zudem sei nochmals darauf hingewiesen, dass es bis dato kein offzielles Isolat des “Coronavirus” gibt und auch die Kochschen Postulate nicht erfüllt sind. Ein Fakt der...

Plandemie: Warum die republikanisch geführten US-Bundesstaaten den “Großen Neustart” verhindern könn(t)en

Mehrfach habe ich bereits davon geschrieben, dass ich die USA als das Land erachte, dass am ehesten dieser Plandemie ein Ende bereiten kann. Zudem habe ich im vergangenen Jahr über die zunehmende “große konservative Migration” in den USA geschrieben; eine Verschiebung in der US-Demografie, die es seit der Großen Depression...

“Impfstoffe”: Bislang 354.177 Fälle von Nebenwirkungen bei Pfizer-Biontech, AstraZeneca, Moderna und Janssen

Politik und Medien wollen den Menschen weismachen, dass die “Impfung” die “Rettung” in dieser Plandemie seien. Dabei dürfte ein Großteil der Menschen nicht wissen bzw. verstehen, dass die bislang per Notzulassung freigegebenen “Impfstoffe” eigentlich ein Gen-Therapeutikum sind, deren Zulassung bis Endes Jahres befristet ist. Was seitens der Hochleistungspresse und der...

Plandemie: Britische Studie besagt, dass 60% bis 70% der vollständig Geimpften bei einer erneuten Welle hospitalisiert oder sterben werden

Vorabanmerkung: Nachfolgender Artikel geht auf ein Papier der britischen Scientific Pandemic Influenza Group on Modelling ein. Einmal mehr gilt hier, dass der Artikel unter der Annahme des offiziellen Narrativs einer “Pandemie” zu betrachten ist. Nach wie vor gilt, dass es kein Isolat des “Virus” gibt. Nach wie vor gilt, dass...

Amazon One: “Handflächen-Scanning”-Zahlungssystem – Wenn eine Warnung zur Realität wird

Die Herrscher der Welt wollen, dass jeder nachverfolgt, geimpft, überwacht und somit versklavt wird. Wenn sie es nicht mit einem Mikrochip tun können, weil die Ablehnung in der Bevölkerung zu groß ist, werden sie auf die biometrischen Daten eines jeden Einzelnen von uns setzen, um ihre Allmachtsfantasien implementieren zu können....

Gesellschaft: Worte an die Zukunft

Vorabanmerkung: Nachfolgender Text ist spontan entstanden. Ich weiß, dass er eigentlich nicht zum “sonstigen Bild des Blogs” passt. Aber mir ist es wichtig meinen Gedanken auch jenseits des sonst Üblichen Ausdruck zu verleihen. Gerade in diesen Zeiten des um sich greifenden Wahnsinns ist es wichtig Hoffnung zu bewahren; in sich...

Scroll Up Skip to content