Skip to content

Kategorie: Unternehmen

USA: Notstandsbefugnisse aus der Zeit des Koreakriegs zur Sicherung der Lebensmittelversorgung

Um den Mangel an Säuglingsnahrung zu beheben, der in den ganzen USA zu immer größeren Versorgungsengpässen und sogar Panik führt, hat sich das illegitime Biden-Regime auf Notstandsbefugnisse aus der Zeit des Koreakriegs berufen, die im Defense Production Act (DPA) enthalten sind, die von der FEMA umgesetzt werden sollen. Dieses Gesetz,...

Wahrheitsministerium: Wenn Widerspruch als “Desinformation” deklariert wird

Eine der bizarrsten gesellschaftlichen Entwicklungen der letzten 10 Jahre im Westen war der langsame, aber stetige Wandel der politischen Linken von vermeintlichen Verteidigern der Redefreiheit zu Feinden der Redefreiheit. Das Maß an geistiger Gymnastik, das die Linken an den Tag legen, um ihre Angriffe auf die Freiheit und die jeweiligen...

Weltwirtschaftskrieg: Cui bono? Und wie viel Zeit haben wir noch?

Seit vielen Jahren thematisiere ich den unvermeidlichen Wirtschaftskrieg zwischen Ost und West. Die Frage war nie eine Frage der Wahrscheinlichkeit, sondern immer nur eine Frage des Zeitpunkts. Wann wäre der günstigste Zeitpunkt für einen Dritten Weltkrieg in Form eines Weltwirtschaftskrieges gegen die eigenen Bevölkerungen? Die Frage des “günstigsten Zeitpunkts” mag...

Lebensmittelversorgung: Was auf uns in den nächsten sechs Monaten zukommen könnte

Mitte 2007 veröffentlichte die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (die Zentralbank der Zentralbanken, BIZ) eine Erklärung, in der sie eine bevorstehende “Große Depression” aufgrund einer Implosion des Kreditmarktes vorhersagte. Im selben Jahr veröffentlichte auch der Internationale Währungsfonds (IWF) Warnungen vor “Subprime-Problemen”, die zu größeren wirtschaftlichen Problemen führen würden. 2007 erschienen solche...

Fed: Gewollter Kontrollverlust?

Die US-Löhne halten mit der Inflation nicht mehr Schritt. Große Lohnzuwächse im Jahr 2020 wichen Verlusten in den Jahren 2021-22. Nach traditioneller Analyse sollte die Inflation bereits ihren Höhepunkt erreicht haben. Aber wir befinden uns nicht in “normalen Zeiten”, was uns zu einer Vielzahl an Fragen im Kontext der weiter...

Systemfrage: Lebensmittel als zukünftiges Kontrollinstrument

Wer die Nahrungsmittelversorgung kontrolliert, kontrolliert die Menschen; wer die Energie kontrolliert, kann ganze Kontinente kontrollieren; wer das Geld kontrolliert, kann die Welt kontrollieren.

Dieses berühmte Zitat von Henry Kissinger wird von Woche zu Woche wahrer. Die Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) kontrollieren bereits die Mehrheit des Geldes, sie sind dabei, das Energiesystem so schnell wie möglich auf Systeme umzustellen, in die sie alle investiert haben, und sie haben drastische Maßnahmen ergriffen, um die Lebensmittelindustrie zu kontrollieren, während sie vieles davon unter dem Radar laufen lassen.

Skip to content