Covid-19: Fällt Schweden um?

Viele dürften gestern oder heute erstaunt gelesen haben, dass Schweden nun auch lokale Quarantänemaßnahmen und damit seine Strategie bzgl. Covid-19 wegen “steigender Infektionszahlen” geändert habe. Galt Schweden doch bislang als Gegenbeispiel für Maskenirrsinn, Lockdowns und andere staatliche “Schutzverordnungen”. Ein Blick auf das RKI-Pendant Schwedens, das Folkhälsomyndigheten, zeigt dabei interessante Daten: Wir sehen in Schweden analog

Covid-19: Was kommen soll

Vorabbemerkung: Nachfolgende Informationen sind unter starkem Vorbehalt zu sehen, da nicht verifizierbar. Jeder muss für sich selber entscheiden, welchen Stellenwert und welcher Glaubwürdigkeit er diesen Informationen geben will. Diese Informationen sollen von einem kanadischen Parlamentarier und Ausschussmitglied innerhalb der Liberalen Partei Kanadas stammen. Was kommen soll Eine Phase eines 2. Lockdowns auf einer sich von

Nahrungsmittelkrise: Bereits 2015 wurde auch dafür ein entsprechendes Planspiel durchgeführt

Im Jahr 2015 trafen sich 65 Personen am Hauptsitz des World Wildlife Fund in Washington D.C. Diese Personen waren internationale Politiker, Geschäftsleute, Akademiker und “Vordenker”. Ihr Ziel? Die Simulation einer Welternährungskrise, die 2020 beginnen und bis 2030 andauern würde. Die damalige Pressemitteilung der Veranstaltung wurde auf der Website des Großkonzerns Cargill veröffentlicht und enthüllte, dass

Bank of Japan: Der Kreis der Central Bank Digital Currencies schließt sich

Nach der Federal Reserve, der Peoples Bank of China, der EZB und der Bank of England hat nun die letzte große Zentralbank der Welt eine zumindest Stellungnahme zu den geplante Digitalwährungen der Notenbanken (Central Bank Digital Currencies, CBDC) bekannt gegeben. So veröffentlichte die Bank of Japan am (BoJ) am Freitag folgende Information: Die Digitalisierung hat

Meinung: Corona – Die “Krone der IGE’schen Schöpfung”

Wer diesen Blog seit längerem verfolgt hat, weiß um die Strukturen und gezielt durchgeführten Manipulationen nicht nur der Finanzmärkte. Er weiß um die Pläne der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE), ihrer Neuen Weltordnung, ihres Großen Neustarts. Überwachung, Kontrolle, Bargeldabschaffung, Gleichschaltung, Zentralisierung und am langen Ende die Umsetzung der Technokratie gefolgt vom Transhumanismus (oder vice versa). Immer wieder bin

EU: Das Ausrauben Deutschlands geht weiter

Per 30. September 2020 ist der Target2-Saldo auf einen neuen Höchststand geklettert. Inzwischen beträgt er laut offizieller Angabe der Deutschen Bundesbank 1.115.189.250.498,07 Euro. Das sind 1,115 Billionen Euro, das uns via Target2 andere Euro-Länder schulden: Während im Juni 2020 der Betrag noch 995 Milliarden Euro betrug, waren es im Juli bereits 1,019 Billionen, im August

Scroll Up