5G: Internationaler Aufruf – Stop 5G on Earth and in Space

Will man sich über mögliche Gefahren und Folgen der neuen Mobilfunkgeneration 5G informieren, muss man sich alternativen Plattformen zuwenden. Einmal mehr versagen in diesem Kontext die klassischen Medien und kommen ihrem Informationsauftrag in keinster Weise nach. Leider sind es zumeist englischsprachige Plattformen, die sich mit dem Thema 5G befassen und das Race for 5G adressieren.
Bei

Retroperspektive: Gastbeitrag – (Bio)Landwirtschaft ade! Nicht Erderwärmung sondern Abkühlung der Stratosphäre und Erwärmung der Troposphäre durch SRM!

Aus gegebenen Anlass (anhaltende Dürre in Deutschland und Überschwemmungen in Arabien) hole ich diesen wichtigen Artikel noch einmal nach oben. Viele der aktuellen Geschehnisse können nicht ohne diese Hintergrundinformationen richtig eingeordnet und verstanden werden.

Gastbeitrag von Enkidu Gilgamesh – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die

Finanzsystem: Warum es keine Rolle spielt, wer die US-Midterm-Wahlen gewonnen hat

Die Midterm-Wahlen in den USA sind gelaufen. Die Hysterie in den deutschen Leitmedien ebbt langsam ab. Es bleibt der übliche Eindruck des Hauens und Stechens im medialen Zirkus zurück. Das falsche Rechts-Links-Paradigma wurde einmal mehr bis zum Exzess bedient. Das Kabuki-Theater in seiner Aufführung fortgesetzt.
Der Durchschnittsamerikaner – genauso wie der Durchschnittsdeutsche – wird immer mehr

USA: Jamal Kashoggi, Immigrantenkarawane und die Fed – Drei besondere Ereignisse

Das Jahr 2018 dürfte eines der ereignisreichsten Jahre der letzten Dekaden gewesen sein. Auch wenn die Hochleistungspresse fast alle Ereignisse im ökonomischen, sozialen und vor allem geopolitischen System falsch interpretiert und damit die sich beschleunigten Veränderungen und die zunehmende Destabilisierung bewusst negiert. Es ist sehr wichtig zu verstehen, dass die aus diesen Ereignissen erwachsenen Implikationen

Handelskrieg: Das perfekte Ablenkungsmanöver und seine x-fache Wiederholung

Präsident Donald Trump hat sein Kabinett nicht gebeten, ein Handelsabkommen mit China abzuschließen, sagte der Wirtschaftsberater des Weißen Hauses, Larry Kudlow, am Freitag, was einem früheren Bericht widerspricht.
“Es gibt keine enorme Entwicklung, die sich mit China beschäftigen könnte”, sagte Kudlow, Direktor des Nationalen Wirtschaftsrats, dem “Halbzeitbericht” von CNBC. “Wir haben China bereits in Bezug auf

5. November: Wiederaufnahme der US-Sanktionen gegen den Iran – China, Indien und Türkei auf Konfrontationskurs mit Washington

Kurz nachdem US-Präsident Donald Trump im Mai angekündigt hatte, dass er die Sanktionen gegen den Iran wieder aufnehmen würde, begann das Außenministerium, den Ländern auf der ganzen Welt zu sagen, dass sie die Öleinkäufe aus der Islamischen Republik auf Null senken [sollen].
Die Strategie soll Irans ölabhängige Wirtschaft lähmen und Teheran dazu zwingen, nicht nur seine

Scroll Up