Skip to content

Kategorie: Wirtschaft

Covid-19: Was kommen soll – Update 3

Vorbemerkung: Ich versuche mit dem nachfolgenden Artikel aufzuzeigen, mit welcher möglichen Entwicklung wir aus politischer Erwartungshaltung heraus zu rechnen haben. Dass es nach wie vor kein Isolat des “Coronvirus” (Stichwort Kochsche Postulate) gibt, dass die Politik gezielt Gesellschaft, Wirtschaft und die Zukunft von uns Menschen aufs Spiel setzt bzw. an...

Plandemie: Auf dem Weg in eine offene Diktatur? – Die geplante Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes

Bekanntlicherweise kann man eine Schraube nur solange eindrehen, bis der Drehmoment – und damit die Spannung – so groß wird, bis der Kopf der Schraube abreißt. Dieses Überdrehen und Abreißen lässt mit sofortiger Wirkung die zugrunde liegende Klemmkraft der Verbindung auf Null gehen – die Befestigung wird nutzlos. Analog einer...

EZB: Bilanzausweitung im März um 342 Milliarden Euro – Was steckt dahinter?

In der Woche vom 19. auf den 26. März hat die Europäische Zentralbank ihre Bilanzsumme von 7.162,2 Milliarden Euro auf 7.505,0 Milliarden Euro erhöht (letzter aktuell verfügbarer Stand vom 2. April beträgt 7.494,1 Milliarden Euro). Die Bilanzausweitung um 342,8 Milliarden Euro entspricht eine Erhöhung um satte 4,8% innerhalb von einer...

Systemfrage: Die anstehende Cyberübung “Cyber Polygon 2021” und die Sicherheit unserer Lieferketten

Bereits Mitte März habe ich einen Artikel mit dem Titel Systemfrage: Vom “Event 201” zu “Cyber Polygon” – Die WEF-Simulation einer kommenden “Cyber-Pandemie”  veröffentlicht/übersetzt, der sich mit einer “Cyber-/Security-Übung” namens Cyber Polygon beschäftigte. Ich möchte im Folgenden nochmals auf dieses – aus meiner Sicht immer wichtiger werdende – Thema eingehen....

Ukraine: Warum kommt es gerade jetzt zu einem Wiederaufflammen des Konflikts?

Seit einem Jahr dominiert die “Corona-Berichterstattung” die Schlagzeilen. Kein Tag ohne Panik- und Angstmache, ohne “neue Horrorzahlen” oder ohne “Berichte mit erhobenen Zeigefinger”. Dabei dreht sich die Welt auch in vielen anderen Dingen weiter und eines dieser Dinge, ist der wiederauflammende Konflikt – nein, die gewollte Eskalation des Kriegsgeschehens in...

Smart Cities: Die zukünftigen digitalen Gefängnisse des “Großen Neustarts (Great Reset)”

Bereits im Juni 2015 verfasste ich den ersten Artikel zum Thema Smart Cities, in dem ich explizit davor warnte, dass die Privatsphäre in solchen “intelligenten Städten” nur noch ein Relikt der Vergangenheit sein wird. Wenige Wochen danach im August 2016 eine dreiteilige Reihe mit dem Titel BRICS-Staaten und der Westen:...

Scroll Up Skip to content