Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: Die bargeldlose Gesellschaft als ultimative Form der Kontrolle

Die bargeldlose Gesellschaft als ultimative Form der Kontrolle
Bereits 1971 machten sich Forscher der Universität Georgetown Gedanken darüber, wie man ein Überwachungsprogramm aufziehen müsste, das umfassend, aber auch unsichtbar für die Überwachten ist. Die Idee, die sie dabei entwickelten, hat eine große Ähnlichkeit mit unserem heutigen ec-/Debit-Karten-System.
Zum kompletten Artikel geht es hier.
Anmerkung: Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert. Bitte die Diskussion auf www.neopresse.com führen.

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: Kommentar – Die Lüge als politisches Instrument

Kommentar: Die Lüge als politisches Instrument
Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht,
sagte schon Thomas Jefferson (dritter Präsident der Vereinigten Staaten).
Ja, das ist so eine Sache mit dem Neuland. Oder mit einer fiktiven Beendigung des NSA-Skandals aufgrund eines ebenfalls fiktiven No-Spy-Abkommens. Wir werden als Bürger von unserer eigenen Regierung hinters Licht geführt, belogen und betrogen. Und das ohne auch nur im Ansatz mit der Wimper zu zucken.
Zum kompletten Artikel geht es hier.
Anmerkung: Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert. Bitte die Diskussion auf www.neopresse.com führen.

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: Die Dynamik nimmt zu – USA und Russland verschärfen den Ukraine-Konflikt

Die Dynamik nimmt zu – USA und Russland verschärfen den Ukraine-Konflikt
Immer wenn die EU zusammen mit der Ukraine (in Person von Poroschenko) und mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin versuchte “Lösungen” im Ukraine-Konflikt zu finden, dauerte es nicht lange und die USA torperdierten diese Versuche.
Zum kompletten Artikel geht es hier.
Anmerkung: Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert. Bitte die Diskussion auf www.neopresse.com führen.

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: Die Iden des März – Wendepunkt für die US-iranischen Gespräche?

Die Iden des März – Wendepunkt für die US-iranischen Gespräche?
Die Verhandlungen zwischen den USA und dem Iran konnten erfolgreich den Stein, den ihnen der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zwischen die Füsse warf, als er den US-Kongress aufforderte Einfluss auf die Gespräche im Sinne Israels zu nehmen, aus dem Weg räumen. Man kann sicherlich nach Netanyahus Rede das Fazit ziehen, dass weder der US-Kongress neue Gesetze verabschieden will, die die Gespräche erschweren würden, noch wird sich Präsident Obama eingeschüchtert fühlen die bisherigen Politik gegenüber dem Iran nicht weiter zu verfolgen oder sie gar aufzugeben.
Zum kompletten Artikel geht es hier.
Anmerkung: Die Kommentarfunktion wurde…

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: Internet der Dinge – Ein gefundenes Fressen für die Geheimdienste?

Internet der Dinge – Ein gefundenes Fressen für die Geheimdienste?
World War III is a guerrilla information war with no division between military and civilian participation. – Marshall McLuhan, Culture is Our Business, 1970
(Der Dritte Weltkrieg ist ein Guerillainformationskrieg ohne Trennung zwischen militärischer und ziviler Teilnahme.)
Neue Snowden Dokumente haben vor kurzem gezeigt, dass sich die NSA gezielt auf zukünftige digitale Kriege vorbereitet, wenn man die Äußerungen und die Haltung des Geheimdienstes gegenüber dem Rest der Welt in seiner aggressiven Art und Weise betrachtet. Die “Five Eyes Alliance”, bestehend aus den USA, Kanada, Großbritannien, Australien und Neuseeland, arbeitet hart daran diese…

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: TTIP – Es wird nur einen Gewinner geben…

TTIP – Es wird nur einen Gewinner geben…
…und das sind die Vereinigten Staaten von Amerika.
Damit auch dem letzten faktenresistenten Mitglied des Bundestags klar wird, was mit TTIP wirklich verfolgt wird und welche Konsequenzen, insbesondere für Deutschland, daraus erwachsen, seien nachfolgende Beispiele an die Hand gegeben.
Zum kompletten Artikel geht es hier.
Anmerkung: Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert. Bitte die Diskussion auf www.neopresse.com führen.

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: Finanzsystem – Wir verlieren die Kontrolle

Finanzsystem – Wir verlieren die Kontrolle
Seit 2007 sitzen viele kritische Geister, wie das Kaninchen vor der Schlange und warten darauf, dass das Kartenhaus “Finanzsystem” einstürzt. Viele – auch ich – hatten nicht geglaubt, dass sich das System – mit all seinen Blasen und Übertreibungen und immerwährender Aufschuldung – solange würde halten können. Dementsprechend muss man sich immer wieder den Vorwurf der Panikmache gefallen lassen. Zu Recht?
Zum kompletten Artikel geht es hier.
Anmerkung: Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert. Bitte die Diskussion auf www.neopresse.com führen.

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: Bahrain – Großbritannien kehrt zurück – East of Suez

Bahrain – Großbritannien kehrt zurück – East of Suez
Die Ankündigung der Einrichtung eines ständigen britischen Militärstützpunktes in Bahrain kann nicht anders als ein Meilenstein in der regionalen Politik im Nahen Osten gesehen werden. Außenminister Philip Hammond, der bei einer Sicherheitskonferenz in Manama am Samstag den Vertrag nach zwei Jahre andauernden Verhandlungen unterzeichnete, bezeichnete es als “Beispiel für die wachsende Partnerschaft mit den Golf-Partnern gemeinsame strategische und regionale Bedrohungen anzugehen”.
Zum kompletten Artikel geht es hier.
Anmerkung: Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert. Bitte die Diskussion auf www.neopresse.com führen.

Exklusiv-Artikel bei NeoPresse.com: South Stream – Putins Schachzug

South Stream: Putins Schachzug
Nehmen wir einmal an, dass ein Gegner eine Stärke von sechs Punkten besitzt und Sie eine Stärke von vier Punkten aufweisen. Dann dürfte es ziemlich klar sein, dass, wenn beide Druck aufeinander ausüben, Ihre vier Punkte sicher gegen die sechs des Gegners verlieren werden. Eine der Grundlagen bei der Ausübung von Kraft im Judo ist, dass, wenn Sie nicht schieben, sondern ziehen wenn der Gegner schiebt, Sie über Ihre vier Punkte und seine sechs verfügen. So dass man mit einer Stärke von zehn Punkten jemanden ganz einfach zu Fall bringen kann, obwohl man selbst nur vier Punkte…