Brexit: Das Zeitfenster schließt sich – Johnson will Austritt mit oder ohne Einigung

Liest man zwischen den Zeilen, kann man in unserer Hochleistungspresse immer die vom Establishment gewünschte Agenda erkennen – unabhängig davon um welches Thema es sich handelt. So auch beim Brexit. Das Narrativ, das uns hier “untergejubelt” werden soll, lautet hierbei: Johnson und seine “populistischen Brexit-Befürworter” werden Großbritannien aufgrund des “No Deals” in eine wirtschaftliche Katastrophe

Kurz eingeworfen: Neue US-Truppen für Litauen

Litauens Kriegsministerium hat dieser Tage bekannt gegeben, dass zusätzliche US-Truppen Im Land stationiert werden. Die Verbringung beinhaltet neben Soldaten auch Panzer, bewaffnete Fahrzeuge und wird euphemistisch als “erweiterte Mission” tituliert.
Das litauische Kriegsministerium spricht davon, dass diese Verlegung Beweis für eine “größere, langfristige US-Militärbeteiligung in Litauen (larger, long-term US military involvement in Lithuania)” ist. Kritiker bezeichnen

Systemfrage: Es ist angerichtet – Was kommt nach der Zinssenkung der Fed?

Im letzten Jahrzehnt hat die Fed – nach der Kreditkrise 2008 – eine interessante Dynamik eingeschlagen. Zuerst hat sie mehrere Jahre das Systerm künstlich mit QE-Maßnahmen aufgeblasen und damit die wohl größte Finanzblase aller Zeiten erschaffen. Bevor sie vor wenigen Jahren einen 180 Grad Schwenk vollzog. Die Fed hatte zuerst die Märkte und Investoren zu

USA: Ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen Trump geht in die nächste Runde

Irgendwie muss das falsche Rechts-Links-Paradigma weiter befeuert werden. Nachdem sich Russiagate als Flop herausgestellt hat, muss der “Ukraine-Skandal” als neue Waffe der Hochleistungspresse gegen Trump herhalten. Ich bin wahrlich kein Freund Trumps, aber was uns hier medial geboten wird, spottet inzwischen jeder Beschreibung. Wobei bei Lichte betrachtet, ist das sich Übersteigern der Linken gegen Trump

Gastbeitag: Der Wald wird ermordet, so wie die Korallen durch Climate Geoengineering (Klimakontrolle)!

Gastbeitrag von Enkidu Gilgamesh – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an den Gastautor zu stellen. Eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als www.konjunktion.info ist zuvor mit dem Gastautor Enkidu Gilgamesh abzuklären. Urheberrechte usw. liegen allein

Iran: Trump genehmigt Truppenverlegung nach Saudi-Arabien als Reaktion auf die nicht belegten “iranischen Angriffe”

“Der Präsident hat den Einsatz von US-Streitkräften gebilligt, die defensiver Natur sind und sich hauptsächlich auf die Luft- und Raketenabwehr konzentrieren”, sagte Esper auf einer Pressekonferenz am späten Freitag.

(“The president has approved the deployment of U.S. forces which will be defensive in nature and primarily focused on air and missile defense,” Esper said at a

Scroll Up