Klimawandel: Der zunehmende gesellschaftliche Druck der Akzeptanz

In den vergangenen Jahren hat das kontrovers diskutierte Thema des “menschgemachten Klimawandels” eine große Aufmerksamkeitsspanne in der Hochleistungspresse erfahren. Nicht zuletzt dank Greta scheint diese “Erkenntnis” mundgerecht und vor allem rechtzeitig zu den EU-Wahlen in den Köpfen der Menschen platziert worden zu sein, um einen Wahlerfolg bestimmter Kreise zumindest zu stützen.
Immer größer wird der gesellschaftliche

“Green Deal”: Kommt es zu offenen Auseinandersetzungen zwischen Trump- und Ocasio-Cortez-Anhängern?

Im Artikel Brexit: Welche Folgen wird der Brexit für uns alle haben? Der Versuch eines Blicks hinter die Denkweise der Globalisten schrieb ich im Juni 2016 über einen möglichen US-Präsidenten Donald Trump:
Im Lichte der hier geschilderten Schlussfolgerungen gehe ich davon aus, dass der neue US-Präsident höchstwahrscheinlich Donald Trump heißen wird. Trump warnt beständig vor einer

Kontrolle: OSCE und UN wollen “Beförderungsgenehmigungen” im Flugverkehr einführen

Laut eines kürzlich veröffentlichten Papiers gibt es Versuche das Recht auf Flugreisen zu begrenzen. Unter anderem sind dabei die OSCE und die UN in dieses “Unterfangen” eingebunden.
In einem Artikel auf PapersPlease.org wird erwähnt, dass die Organisation OSCE jeden Flugpassagier überprüfen und der Fluggesellschaft daraufhin eine “Authority to Carry (Beförderungsgenehmigung)” vor Flugantritt des Passagiers erteilen will.
Ein

Klimawandel: IPCC will Geoengineering einsetzen – Die Katze ist aus dem Sack

Am 8. Oktober veröffentlichte das Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) seinen Report Global Warming of 1.5 °C, an IPCC special report on the impacts of global warming of 1.5 °C above pre-industrial levels and related global greenhouse gas emission pathways (Globale Erwärmung von 1,5 ° C, ein Sonderbericht des IPCC über die Auswirkungen der

Klimawandel: Eine neue Runde der Propaganda steht bevor – Die Veröffentlichung des neuesten IPCC-Berichts zur Klimaerwärmung

Das Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) will dieser Tage ein Papier mit dem Titel Special report on Global Warming of 1,5 Grad Celsius veröffentlichen.
Allein der Name des Papiers lässt erahnen, welche Propagandaleistungen wir in den darauf folgenden Tagen und Wochen durch die Hochleistungspresse erwarten dürfen. Leider wird die eine Hälfte der Öffentlichkeit Boyband-Fan-gleich das

ID 2020 Alliance: Die neue umfassendste Datenbank zur Überwachung und Kontrolle der Menschheit?

Ein wichtiger Aspekt, damit die Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) ihre Vorstellungen einer Neuen Weltordnung realisieren können, ist die Erfassung aller Menschen auf der Welt und die gleichzeitige Identifizierung mittels einer einmaligen Zuordnungsnummer, die bereits bei der Geburt vergeben wird und den Menschen sein Leben lang begleiten soll (besser muss).
Bevor jetzt wieder Kritiker Verschwörungstheorie schreien und auf die

Scroll Up