Hillary Clinton: Neuer Mailverkehr mit Colin Powell veröffentlicht – Wie verwische ich meine Spuren?

Clinton 5 – Bildquelle: www.activistpost.com Wenn man Hillary Clinton heißt, ist vieles einfacher – oder besser gesagt darf man sich vieles erlauben, was andere Personen direkt ins Gefängnis bringen würde. Nehmen wir uns nur einmal ihren Email-Skandal vor, der nach geltendem US-Gesetz, Clinton direkt hinter Gittern bringen müsste (mehr dazu

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte loggen Sie sich ein, oder registrieren Sie sich.

Mit Ihrer Anmeldung bzw. der Registrierung erkennen Sie die Datenschutz- und Kommentarregelungen von www.konjunktion.info vorbehaltlos an.

Registrierte Benutzer hier anmelden
   
Neue Nutzerregistrierung
*Pflichtfeld
Artikel weiterleiten: