Rockefeller Foundation: Neues Dokument fordert das Testen und Überwachen der gesamten US-Bevölkerung wegen Covid-19

Covid-Auge - Bildquelle: Pixabay / Syaibatulhamdi; Pixabay License

Covid-Auge – Bildquelle: Pixabay / Syaibatulhamdi; Pixabay License

Ein aktuelles Rockefeller Foundation Dokument fordert die nächste Phase der Lösung für die Coronavirus-Krise ein. Nach einem im Jahr 2010 erschienen Vorläufer, der das Problem und die Reaktion auf eine solche Krise vorhergesagt und analysiert hatte, handelt sich beim zweiten Dokument um das entsprechende “Lösungspapier” im klassischen Problem-Reaktions-Lösung-Vorgehen – ganz im Stil von Rockefeller, Gates und Co.

Am 21. April veröffentlichten die Unterstützer der Neuen Weltordnung (NWO) das 2020 Rockefeller Foundation Paper mit dem Titel National Covid-19 Testing Action Plan – Pragmatic steps to reopen our workplaces and our communities (Nationaler Covid-19-Testaktionsplan – Pragmatische Schritte zur Wiedereröffnung unserer Arbeitsplätze und unserer Gemeinden). Dies geschah nach zahllosen Mainstreammedienauftritten des NWO-Gesichts, Eugenikers und Impfstoffenthusiasten Bill Gates, der behauptete, dass Sie digitale Zertifikate und Immunitätspässe brauchen würden, um wieder reisen zu können, und dass Ihre angeborenen Rechte wie das Versammlungs- und Demonstrationsrecht möglicherweise nie wieder zurückkehren würden, wenn Sie nicht geimpft sind. Es ist höchstwahrscheinlich, dass das Rockefeller Foundation Paper vom April 2020 eine Blaupause für die Schaffung einer riesigen landesweiten DNA-Datenbank der gesamten US-Bevölkerung ist. In einem Moment von Ehrlichkeit räumt das Papier sogar ein, dass “die Rockefeller Foundation existiert, um Momente wie diesen zu erleben (the Rockefeller Foundation exists to meet moments like this)”, obwohl es zutreffender wäre zu sagen: “Die Rockefeller Foundation existiert im Namen ihrer NWO-Schöpfer um Krisen wie diese zu orchestrieren und sich dann als Retter zu präsentieren und um diese selbst erzeugte Krise zu lösen”. Im Papier wird das Testen und eine entsprechende Nachverfolgung aka Überwachung aller Amerikaner – zunächst 1 Million pro Woche, dann 3 Millionen pro Woche und schließlich 30 Millionen pro Woche (der sog. “1-3-30”-Plan) eingefordert, bis jeder einzelne Amerikaner in diese Datenbank aufgenommen ist.

TheRockefellerFoundation_WhitePaper_Covid19_4_22_2020

(Download PDF)

Das Narrativ des aktuellen Rockefeller Foundation Dokuments: Testen, Nachverfolgen und Impfen ist unser einziger Weg zur Rückkehr zur Normalität

Gehirnwäsche funktioniert nicht, wenn sie offenkundig und transparent durchgeführt wird. Die Rockefeller Foundation und Bill Gates dienen den gleichen Hintergrundmächten und lesen daher aus genau demselben Drehbuch. Gates hat sein Mem bis zum Überdruss wiederholt: keine Rückkehr zur Normalität, bis man geimpft ist … keine Rückkehr zur Normalität, bis man geimpft ist … keine Rückkehr zur Normalität, bis man geimpft ist. Das Vorwort des Dokuments zeichnet ein düsteres Bild (mit propagandistischen Vorstellungen von einem Wiederaufleben des Coronavirus und einer im Hintergrund beginnenden 2. Welle):

Anstatt zwischen einem nicht nachhaltigen Herunterfahren [der Wirtschaft] und einer gefährlichen, ungewissen Rückkehr zur Normalität abzuprallen, müssen die Vereinigten Staaten eine nachhaltige Strategie mit besseren Tests und der Rückverfolgung von Kontakten verfolgen und den Kurs so lange beibehalten, wie es dauert, einen Impfstoff oder ein Heilmittel zu entwickeln.

(Instead of ricocheting between an unsustainable shutdown and a dangerous, uncertain return to normalcy, the United States must mount a sustainable strategy with better tests and contact tracing, and stay the course for as long as it takes to develop a vaccine or cure.)

Die Covid-19-Gesundheitstrupps

Das 2020 Rockefeller Foundation Dokument befürwortet die Schaffung einer militärische Einheit, um die “Gesundheit” zu regeln und zu verwalten:

Der Plan schließt auch ein: einen Covid-Gemeinschaftsgesundheitspflege-Trupp zu schaffen, damit jeder Amerikaner leicht mittels privatsphärenzentrierter Kontaktverfolgung getestet werden kann; eine digitale Testdaten-Plattform, um den Covid-19-Status nachzuverfolgen, die Betriebsmittel und wirkungsvolle Behandlungsprotokolle über den Status aufzuspüren und ein Clearinghaus für Daten über neue Technologien zu werden … mindestens 100.000 Leute und möglicherweise 300.000 müssen eingestellt werden, um eine enorme Kampagne der Testverwaltung und der Kontaktverfolgung einzurichten.

(The plan also includes: launching a Covid Community Healthcare Corps so every American can easily get tested with privacy-centric contact tracing; a testing data commons and digital platform to track Covid-19 statuses, resources, and effective treatment protocols across states and be a clearinghouse for data on new technologies … at least 100,000 people and perhaps as many as 300,000 must be hired to undertake a vigorous campaign of test administration and contact tracing.)

Beachten Sie bitte, dass der Plan ein “Healthcare Corps” beinhaltet, was komischerweise genau das ist, was Bill Clinton vor einigen Wochen in seinen Gesprächen mit den kalifornischen und New Yorker Gouverneuren forderte, als diese von einer “Armee von Spürhunden (army of tracers)” (New Yorks Bürgermeister Cuomo’s Worte) sprachen und das (von Clinton gegründete) AmeriCorps nutzen wollten, um Amerikas neue nationale Spürtruppe für die Kontaktnachverfolgung zu werden. Das wirklich Unverfrorene und Schändliche an diesem Teil des Plans ist, dass einige Gouverneure schamlos fordern, dass genau die Menschen, die durch ihre Politik arbeitslos geworden sind, sich jetzt als Kontaktnachverfolger oder Kontaktermittler verpflichten, um anderen weiterhin dieselbe Tyrannei aufzuzwingen, die sie hintergangen und arbeitslos gemacht hat. So etwas kann man sich einfach nicht ausdenken.

Der “1-3-30”-Plan

Das nächste Zitat zeigt den heimtückischen “1-3-30”-Plan, der darauf abzielt, jeden einzelnen Amerikaner innerhalb der nächsten sechs Monate zu testen:

Wir schlagen vor, dass sich unsere Nation um das kühne, ehrgeizige, aber erreichbare Ziel zusammen schart, die Testkapazität in den nächsten sechs Monaten rasch auf 30 Millionen Tests pro Woche zu erweitern. Dieser “1-3-30”-Plan würde folgendermaßen erreicht werden: (1) die Schaffung eines Notfallnetzwerks für Covid-19-Tests, um den Testmarkt zu koordinieren und zu sichern, (2) die Einleitung einer achtwöchigen nationalen Initiative zur Optimierung von Testlabors, um die Produktion von derzeit einer Million auf 3 Millionen Tests pro Woche zu erhöhen, und (3) die Investition in einen Testtechnologie-Beschleuniger, um die Testkapazität in den USA von 3 Millionen auf 30 Millionen Tests pro Woche weiter auszubauen.

(We are proposing our nation come together around the bold, ambitious, but achievable goal of rapidly expanding testing capacity to 30 million tests per week over the next six months. This “1-3-30” Plan would be achieved by: (1) creating an Emergency Network for Covid-19 Testing to coordinate and underwrite the testing market, (2) launching an eight-week National Testing Laboratory Optimization Initiative to increase output to 3 million tests per week from the current one million, and (3) investing in a Testing Technology Accelerator to further grow U.S. testing capacity from 3 million to 30 million tests per week.)

Dabei müssen wir fünf sehr wichtige Dinge zu diesen sogenannten Tests berücksichtigen:

  1. Die ersten Chargen von Tests, die von der US-Gesundheitsbehörde CDC beaufsichtigt wurden, waren selbst mit dem Coronavirus kontaminiert.
  2. In wissenschaftlichen Studien wurde festgestellt, dass die Fehlerquote für falsch positive Ergebnisse bei astronomischen 80% lag.
  3. Die Tests basieren auf dem RT-PCR- oder PCR-Test, der lediglich genetische RNA/DNA-Sequenzen isoliert und keine Kausalität nachweisen oder Ihnen sagen kann, ob diese genetische Sequenz etwas mit Ihrem Gesundheitszustand zu tun hat. Daher ist ein positives oder negatives Ergebnis bedeutungslos, wenn es darum geht, Ihnen zu sagen, ob das angebliche “Virus” irgendetwas mit Ihrem Gesundheitszustand oder Ihrer Fähigkeit, einen anderen “anzustecken”, zu tun hat.
  4. Die gegenwärtigen Tests verwenden einen DNA-Abstrich und bauen parallel damit eine DNA-Datenbank auf. Unternehmen in dieser Branche werden zufällig von Bill Gates finanziert.
  5. Der Virus, der angeblich Covid-19, SARS-CoV2, verursacht, scheitert an den Kochschen Postulate und wurde noch immer nicht isoliert, gereinigt, erneut injiziert, um eine Krankheit zu verursachen und um seine Existenz zu 100% nachzuweisen. Wie können diese Tests einen Virus identifizieren, dessen Existenz nie schlüssig bewiesen wurde?

Die Errichtung einer Echtzeit-Datenplattform

Im nächsten Abschnitt des Dokuments geht es um Überwachung und Monitoring:

Integration und Erweiterung Bundes-, staatlicher und privater Datenplattformen, um das gesamte Spektrum der Daten abzudecken, die zur Überwachung der Pandemie, zur Bereitstellung von Ressourcen und zur Beseitigung von Engpässen erforderlich sind … eine Echtzeit-Datenplattform zu entwickeln und zu integrieren … die Überwachung der Pandemie und die Anpassung der sozialen Distanzierungsmaßnahmen erfordern die Einführung des größten Testprogramms im Bereich der öffentlichen Gesundheit in der amerikanischen Geschichte … die Koordinierung eines solch enormen Programms sollte als Kriegsanstrengung behandelt werden.

(Integrate and expand Federal, state, and private data platforms to cover the full range of data required to monitor the pandemic, deploy resources, and remove bottlenecks … develop and integrate a real-time data platform … monitoring the pandemic and adjusting social distancing measures will require launching the largest public health testing program in American history … coordination of such a massive program should be treated as a wartime effort.)

Beachten Sie die rhetorische Anspielung auf einen Krieg (wie im neuen Krieg gegen den Bioterror) und den tyrannischen Appell an die Angst, um mehr Überwachung zu rechtfertigen. Dieses Zitat erinnert auch an den verstorbenen NWO-Insider Zbigniew Brzezinski, der über die kommende technotronische Ära schrieb (sein Neologismus für das, was im Wesentlichen Technokratie ist). Er schrieb:

Bald wird es möglich sein, eine fast ununterbrochene Überwachung jedes Bürgers durchzusetzen und vollständige Akten auf dem neuesten Stand zu halten, die sogar die persönlichsten Informationen über den Bürger enthalten. Diese Akten werden von den Behörden sofort abgerufen werden können.

(Soon it will be possible to assert almost continuous surveillance over every citizen and maintain up-to-date complete files containing even the most personal information about the citizen. These files will be subject to instantaneous retrieval by the authorities.)

Die eindeutige Patienten-Identifikationsnummer

Das 2020 Rockefeller Foundation Dokument nennt es eine eindeutige Patienten-Identifikationsnummer, während Gates es ein digitales Zertifikat oder ein Jens Spahn es einen Immunitätspass nennt, aber es ist letztlich dieselbe Idee:

Bei einem so virulenten Infektionserreger wie Covid-19 müssen einige Datenschutzbedenken außer Acht gelassen werden, so dass der Infektionsstatus der meisten Amerikaner in einigen wenigen vorgeschriebenen und vielen freiwilligen Einstellungen eingesehen und validiert werden kann … Diejenigen, die untersucht werden, müssen eine eindeutige Patienten-Identifikationsnummer erhalten, die mit Informationen über den Virus-, Antikörper- und schließlich Impfstatus eines Patienten in einem System verknüpft ist, das leicht mit anderen Systemen Informationen austauschen kann, um die Rückkehr zu normalen gesellschaftlichen Funktionen zu beschleunigen. Schulen könnten dies mit Anwesenheitslisten, große Bürogebäude mit Mitarbeiterausweisen, TSA mit Passagierlisten und Konzert- und Sportstätten mit Ticketkäufern verknüpfen.

(Some privacy concerns must be set aside for an infectious agent as virulent as Covid-19, allowing the infection status of most Americans to be accessed and validated in a few required settings and many voluntary ones … Those screened must be given a unique patient identification number that would link to information about a patient’s viral, antibody and eventually vaccine status under a system that could easily handshake with other systems to speed the return of normal societal functions. Schools could link this to attendance lists, large office buildings to employee ID cards, TSA to passenger lists and concert and sports venues to ticket purchasers.)

Mit anderen Worten, dies wird darüber entscheiden, ob Sie reisen, arbeiten, Handel treiben und an allen inhärenten, von Gott gegebenen Rechten teilhaben können. Es sieht so aus, als ob all diese biblischen Prophezeiungen über das Malzeichen des Tieres sich erfüllen könnten, wenn die Menschheit diese Psychopathen damit davonkommen lässt.

Ein Pandemie-Testgremium

Im nächsten Zitat des Papiers geht es um die Bildung eines neuen Gremiums mit neuen Befugnissen:

Der Plan beinhaltet auch … ein Pandemie-Testgremium, in Übereinstimmung mit anderen Empfehlungen, zur Überbrückung der Trennungen von staatlichen Gerichtsbarkeiten und anderen Berufsfeldern …

… mit einem öffentlichen/privaten, überparteilichen Pandemie-Testgremium, das eingerichtet wurde, um lokale, staatliche und Bundesbeamte bei den logistischen, investiven und politischen Herausforderungen, denen sich diese Operation unweigerlich stellen wird, zu unterstützen und als Brücke zwischen ihnen zu dienen.

(The plan also includes … a Pandemic Testing Board, in line with other recommendations, to bridge divides across governmental jurisdictions and professional fields …

… with a public/private bipartisan Pandemic Testing Board established to assist and serve as a bridge between local, state, and federal officials with the logistical, investment and political challenges this operation will inevitably face.)

Es ist sicherlich keine allzu schwierige Vorhersage, wenn man sagt, dass sich dieses Pandemie-Testgremium als eine weitere öffentlich-private Monstrosität mit viel zu viel Macht herausstellen könnte, so wie es viele Big-Tech-Unternehmen bereits heute geworden sind. Das Pandemie-Testgremium mag in den USA gerade erst am Anfang stehen, aber was hält es davon ab, sich auszubreiten? Es klingt komischerweise genau wie die bekannten Appelle für die Weltregierung, denn “es gibt ein großes Problem, das die Zuständigkeitsbereiche der einzelnen Regierungen überschreitet, und der einzige Weg es zu lösen, ist eine große, mit allen nötigen Machtbefugnissen ausgestattete Eineweltregierung”.

Ein weiteres Zitat aus dem 2020 Rockefeller Foundation Dokument

Abschließend folgt noch ein bemerkenswertes Zitat aus dem Papier:

Die gute Nachricht ist, dass das Land in den kommenden Wochen über die erforderlichen Instrumente verfügen könnte, die es Gouverneuren und anderen Amtsträgern ermöglichen, die schwersten Sperren aufzuheben und eine schrittweise Wiedereröffnung einiger Betriebe einzuleiten. Ziel ist es, genügend wirtschaftliche Aktivität zu ermöglichen, um einer ausgewachsenen Depression vorzubeugen und gleichzeitig die Covid-19-Infektionsrate niedrig genug zu halten, um zu verhindern, dass die Krankenhäuser überlastet werden und dadurch eine umfassendere und tödlichere Gesundheitskrise ausgelöst wird.

(The good news is that in the coming weeks the country could have the tools needed to allow governors and other officials to lift the most severe lockdowns and begin a phased reopening of some businesses. The goal is to allow enough economic activity to forestall a full-blown depression while keeping Covid-19 infection rates low enough to prevent hospitals from being overwhelmed and thereby causing a wider and more deadly health crisis.)

Das Einzige, was wirklich aus diesem Papier und den aktuellen Geschehnissen ableitbar und erkennbar ist, ist, dass Politik und Denkfabriken wie die Rockefeler Foundation mit Angst und Panik arbeiten, um ihre seit Jahren bekannten Vorstellungen einer NWO endlich Realität werden zu lassen. Das Ziel besteht eigentlich darin, so viel von der Weltwirtschaft zu zerstören, wie sie es sich erlauben können (abgesehen von Aufständen und Revolutionen), aber genug, um zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen zu vernichten und viele Menschen unter die Armutsgrenze zu bringen. Dies wird Verzweiflung und Abhängigkeiten hervorrufen und den Widerstand gegen ein Universelles Grundeinkommen begrenzen – zunächst ohne Bedingungen, später aber mit Bedingungen. Die nicht nachvollziehbaren, weltweit gleichlautenden Maßnahmen werden genau jenen Effekte haben, die sie angeblich vermeiden sollen: denn Menschen einzusperren senkt das Immunsystem, so dass Krankheiten (und Krankenhausaufenthalte) zunehmen werden, und zwar nicht durch einen angeblich extrem tödlichen Coronavirus, sondern durch andere Krankheiten, die diejenigen mit geschwächtem Immunsystem treffen werden. Ärzte wie Dr. Dan Erickson und Dr. Artin Massihi haben dies ausführlich erklärt.

Conclusio

Obwohl sich dieser Artikel auf Pläne innerhalb der USA konzentriert hat, sollten Sie sich nicht täuschen lassen: diese technisch bedingte Coronavirus-Krise ist eine weltweite Agenda. Ob es nun die australische Regierung ist, die gruselige Tracking-Apps (COVIDSafe) herausgibt, oder der korrupte israelische Premierminister Netanjahu, der Mikrochip für Kinder fordert, oder ein Jens Span, der die gleichen Forderungen nach Impfung und Immunitätsausweis aufstellt, die NWO-Agenda der Überwachung, der obligatorischen Impfung und des Mikrochips schreitet weltweit mit Volldampf voran. Dieses Vorhaben geht weit, weit über die nationalen Grenzen hinaus. Es betrifft jeden einzelnen Menschen auf der Erde. Bei der Geschwindigkeit, mit der dies alles aktiv von den Politdarstellern im Auftrag der Hintergrundmächte durchgeführt wird, wird es nicht lange dauern, bis dieser Wahnsinn auch an Ihre Tür klopft. Die Zeit wird immer knapper. Informieren Sie sich, verbreiten Sie diese Nachricht und versammeln Sie sich mit anderen, die dieses schändliche Vorhaben ebenfalls verstehen. Informiert und geeint kann eine erwachte und entschlossene Menschheit dieses Vorhaben noch stoppen und die Freiheit bewahren.

Quellen:
April 2020 Rockefeller Foundation Paper Urges Testing and Tracing Entire US Population
2010 Rockefeller Foundation Paper and The New Normal
National Covid-19 Testing Action Plan – Pragmatic steps to reopen our workplaces and our communities
Digital Vaccine Certificates after Continued Lockdown: Plans for Post-Coronavirus World
Bill Gates: Mass Gatherings May Never Come Back Unless You’re Vaccinated
Operation Coronavirus Next Phases: Resurgence Predictions and Bioterror Attack?
Orwellian Contact Tracing Program Begins in US, with Potential Mandatory Evacuation on Books
CDC’s failed coronavirus tests were tainted with coronavirus, feds confirm
6 Solid, Scientific Reasons to Assuage Your Coronavirus Panic
COVID-19 Umbrella Term to Operate a Fake Pandemic: Not 1 Disease, Not 1 Cause
The New War on Bioterror: Everyone is a Suspected or Asymptomatic Carrier
Brzezinski: It’s Easier to Kill than Control
Zbigniew Brzeziński > Quotes > Quotable Quote
Dr. Erickson COVID-19 Briefing – Exposing the Absurdity of Lockdowns…… Open Up Society Now
MSM Article Shames Those Who Refuse Contact Tracing App COVIDSafe
Benjamin Netanyahu suggests microchipping kids, slammed by experts


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

9 Kommentare...

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.

Einen Kommentar hinterlassen...

Scroll Up