Skip to content

Verschlagwortet: kontrolle

Gastbeitrag: Lösungen – Mehr Sicherheit beim Zugang zum Weltnetz – Teil 1

Die Präsentation von Werbung und die Nachverfolgung unserer Aktivitäten im Weltnetz erfolgt häufig durch aktive Elemente auf den besuchten Seiten.

Wenn wir eine solche Seite aufrufen, werden diese Elemente auf unseren Rechner übertragen und hier gestartet. Wir gehen also nicht „ins Netz“, wo sich etwas ereignet,
irgendwo „da draussen“, sondern „das Netz“ kommt zu uns mit guten Absichten und mit schlechten.

Systemfrage: Unsere Freiheit ist ihr Elend

Es ist ein gewisses Maß an Wahnsinn erforderlich, um den Zustand zu erreichen, in dem sich unsere Welt heute befindet. Ich denke, die meisten von uns spüren das und wissen es, aber ich möchte die Situation ein wenig sezieren, damit wir den Kern der Sache sehen und die Mechanismen verstehen können. Der Wahnsinn hat eine Struktur, ob Sie es glauben oder nicht, und es gibt Möglichkeiten, ihn zu analysieren und zu erkennen. Es gibt zum Beispiel viele Formen des Wahnsinns, die auf einer Besessenheit von Macht und Kontrolle beruhen.

Südkorea: Chinas Überwachungsmodell als Blaupause

Wieder einmal nutzen die Machthaber eines “demokratischen”, westlich geprägten Landes die Plandemie, um autoritäre Kontrollmaßnahmen einzuführen. Und bekanntlich werden einmal getroffene Maßnahmen, insbesondere wenn es um Kontrolle und Überwachung geht, nie wieder freiwillig von den Regimen abgegeben. So wollen die südkoreanischen Gesundheitsbehörden mit dem Segen der Regierung des Landes “im...

Plandemie: Warum das “Impf”register von zentraler Bedeutung ist

Vor wenigen Tagen mussten wir lesen, dass deutsche Kommunen ein “Impf”register fordern, um eine mögliche “Impf”pflicht umsetzen zu können. In den USA wurde vor kurzem der Immunization Infrastructure Modernization Act of 2021 (IIMA) im Repräsentantenhaus eingebracht, dort angenommen und zum Senat weiter gereicht, der dieses Gesetzesvorlage wohl ebenfalls annehmen wird....

Impfapartheid: Impfausweise sind erst der Anfang

Stellen Sie sich vor: ein nationales Klassifizierungssystem, das Sie nicht nur nach Ihrem Gesundheitszustand einstuft, sondern es der Regierung auch ermöglicht, Sie auf hundert andere Arten einzusortieren: nach Geschlecht, sexueller Orientierung, Vermögen, Gesundheitszustand, religiösem Glauben, politischem Standpunkt, Rechtsstatus usw.

Das ist der Weg, auf dem wir uns befinden, ein Weg, der mit Impfpässen beginnt und mit einem nationalen System der Segregation endet.

Und all dies hat bereits begonnen.

Plandemie: Verstehen ist Wissen ist Reaktion

“Die heißesten Plätze in der Hölle sind für diejenigen reserviert, die in Zeiten einer großen moralischen Krise ihre Neutralität bewahren. – Dante Alighieri Der Mensch ist bestenfalls ein wankelmütiges Wesen, das sich normalerweise damit begnügt, keine Unruhe zu stiften. Dies ist die kollektive Philosophie vieler Menschen, da sie fälschlicherweise glauben,...

Skip to content