Systemfrage: Warum wir Bill Gates entlarven müssen #ExposeBillGates

Die wenigsten dürften bislang von der #ExposeBillGates-Bewegung gehört haben. Dabei ist sie extrem wichtig, denn sie hat das Ziel, die Öffentlichkeit auf die realen Gefahren der Welt aufmerksam zu machen, die sich wie folgt darstellen: eine Welt der Schließungen und Quarantänemaßnahmen in immer schnellerer Abfolge, Maskenpflicht und Impfzwang, Kontrollpunkte und Immunitätspässe, bargeldlose Zahlungen und biometrische

Covid-19: Erneute Lockdowns in den USA – Die Umsetzung des angedachten Plans schreitet voran

Am 25. Mai 2020 schloss ich den Artikel Covid-19: Die angebliche “Wiedereröffnung der Wirtschaft” wird nicht dauerhaft Bestand haben mit den Worten: Lassen Sie sich von den Versprechungen bzgl. einer Wiedereröffnung nicht täuschen. Sie ist nicht real, weil sie nicht von Dauer sein SOLL. Sie ist ein Ventil, um die öffentliche Empörung zu beruhigen und

Bill & Melinda Gates Foundation: Was steckt hinter den Vorwürfen der Bevölkerungskontrolle? – Gesamtartikel

In den beiden Artikeln Impfindustrie: Bill Gates’ “Jahrzehnt der Impfstoffe” und Bill Gates und Weltbank: Globale digitale Identifikationsstruktur bereits weit vor Covid-19 in Planung bin ich bereits auf die scheinbar selbstlose Großzügigkeit der Familie Gates durch ihre gleichnamige Stiftung eingegangen und festgestellt, dass Bill und Melinda Gates ihr eigenes Vermögen – trotz ihrer “medialen Philanthropie”

Bill & Melinda Gates Foundation: Was steckt hinter den Vorwürfen der Bevölkerungskontrolle? – Teil 1

In den beiden Artikeln Impfindustrie: Bill Gates’ “Jahrzehnt der Impfstoffe” und Bill Gates und Weltbank: Globale digitale Identifikationsstruktur bereits weit vor Covid-19 in Planung bin ich bereits auf die scheinbar selbstlose Großzügigkeit der Familie Gates durch ihre gleichnamige Stiftung eingegangen und festgestellt, dass Bill und Melinda Gates ihr eigenes Vermögen – trotz ihrer “medialen Philanthropie”

Rockefeller Foundation: Neues Dokument fordert das Testen und Überwachen der gesamten US-Bevölkerung wegen Covid-19

Ein aktuelles Rockefeller Foundation Dokument fordert die nächste Phase der Lösung für die Coronavirus-Krise ein. Nach einem im Jahr 2010 erschienen Vorläufer, der das Problem und die Reaktion auf eine solche Krise vorhergesagt und analysiert hatte, handelt sich beim zweiten Dokument um das entsprechende “Lösungspapier” im klassischen Problem-Reaktions-Lösung-Vorgehen – ganz im Stil von Rockefeller, Gates

Video: Zeitenwende – Medical Martial Law (Medizinisches Kriegsrecht)

Was haben Machtbefugnisse für den US-Präsidenten jenseits der eigentlichen Verfassung und der Operations Plan for Pandemic Response von 2007 mit einem Papier der Rockefeller Foundation von 2010 namens Scenarios for the Future of Technology and International Development im Kontext einer möglichen Pandemie zu tun? Und was ist die Drucksache 17/12051 des Deutschen Bundestages aus dem

Scroll Up