Skip to content

Plandemie: Mit der “Impfung” in den TranshumanismusLesezeit: 16 Minuten

Transhumanismus - Bildquelle: Pixabay / PapaOsmosis; Pixabay License

Transhumanismus – Bildquelle: Pixabay / PapaOsmosis; Pixabay License

Ich habe bereits mehrere Artikel zum Thema Plandemie und Transhumanismus verfasst und dabei auf das Vehikel der Gen-Therapeutika zur Implementierung der Wahnvorstellung der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) des Transhumanismus verwiesen. Im Nachfolgenden eine Artikelübersetzung zu diesem Themenkomplex von Neenah Payne, die ich jedem nur ans Herz legen kann, um die Zusammenhänge besser zu verstehen. Auch wenn im Artikel – leider einmal mehr – NICHT auf die Tatsache der fehlenden Isolation, Kontrollexperimente oder der nicht erfüllten Kochschen Postulate eingegangen wird. Ich übersetze den Artikel vornehmlich, um die Zusammenhänge zwischen der (Zwangs-)“Impfung” und der eigentlich angedachten “Digitalisierung der Menschheit” aufzuzeigen. Sie finden den Originalartikel Dr. Carrie Madej: COVID Shots Facilitate Transhumanism auf www.naturalblaze.com.


Das Online-Magain The Battle For Humanity (Der Kampf um die Menschheit) sagt: “Dies könnte das wichtigste Video sein, das Sie jemals in Ihrem Leben sehen werden!” Der Wirkstoff im Moderna-“Impfstoff”, der unsere RNA oder DNA verändert, heißt “Luziferase”. Ist das ein Code für “Luzifer löscht die Menschheit aus”?

Dr. Carrie Madej warnt in dem Video, dass die Covid-19-Injektionen zwei Ziele haben:

  • Unsere DNA umzuprogrammieren, um uns zu Mensch-KI-Hybriden zu machen, die leichter zu kontrollieren sind.
  • Eine digitale Impf-ID zu implantieren, die die totale Kontrolle über jeden Menschen ermöglicht.

Weiter warnt Battle For Humanity:

“Es tobt ein Kampf um die Menschheit. Dr. Carrie Madej enthüllt, wie Big Tech mit Big Pharma zusammenarbeitet, um neue Technologien in die Impfstoffe einzuführen, die unsere DNA verändern und uns in Hybriden verwandeln werden. Dies wird die Menschheit, wie wir sie kennen, beenden und den Prozess des Transhumanismus einleiten: HUMAN 2.0.

Die Pläne sind, Impfstoffe zu verwenden, um Nanotechnologie in unsere Körper zu injizieren und uns mit der Cloud und Künstlicher Intelligenz zu verbinden. Dies wird es korrupten Regierungen und Tech-Giganten ermöglichen, uns zu kontrollieren, ohne dass wir uns dessen bewusst sind.”

Während eine wachsende Zahl von Wissenschaftlern und Ärzten vor den Gefahren der Covid-19-Injektionen gewarnt hat (siehe weiter unten), erklärt Dr. Madej auf einzigartige Weise, dass der wahre Zweck der Spritzen darin besteht, Menschen (Human 1.0) in Transhumane zu verwandeln, die mit künstlicher Intelligenz (Human 2.0) verschmolzen sind, ohne unser Wissen oder unsere Zustimmung. Diese Technologie wird dazu benutzt werden, jeden Menschen auf einer Ebene zu kontrollieren, die nie zuvor möglich war. Dr. Madej erklärt, dass wir uns jetzt an einem entscheidenden Punkt in der Geschichte der Menschheit befinden. Sie zeigt, dass dies der Dritte Weltkrieg ist, ein spiritueller Krieg des Geistes, des Herzens und der Seele. Sie erklärt, wie wir jetzt gewinnen können.

Vier fundamentale Fakten, die die Covid-19-“Gesundheits”-Politik ignoriert

Die Covid-19-“Gesundheits”-Politik ignoriert die folgenden vier kritischen Fakten:

  1. CDC-Statistiken zeigen, dass Covid-19 für die meisten Menschen ein geringes Risiko darstellt.
  2. Es gibt vier kostengünstige mögliche Behandlungen für Covid-19.
  3. Die Covid-19-Injektionen erfüllen keines der fünf Kriterien für Impfstoffe.
  4. Es hat viele Verletzungen und Todesfälle durch die Covid-19-“Impfstoffe” gegeben.

Video: VAERS zeigt mehr Todesfälle durch Covid-19-Spritzen in vier Monaten als durch alle US-Impfstoffe von Mitte 1997 bis 2013 zusammen.

Covid-19-Spritzen töten eine große Anzahl von Menschen

Dr. Peter McCullough, Vizechef der Internen Medizin am Baylor University Medical Center, der “vielleicht weltbeste Kardiologe, der auch einen MPH-Abschluss hat und Professor für Medizin ist. Seine Arbeit/Hintergrund ist total verblüffend und scheint unmöglich für eine Person [leistbar zu sein]. … Noch besser, er ist auch noch weltberühmt. Das heißt… er hat die außergewöhnliche Intelligenz, die Covid-19-Impfgräueltat zu analysieren und zu sezieren. Die besonnene Art und Weise, in der er diese tut, ist ebenfalls bemerkenswert.”

Dr. McCullough diskutiert die Blutgerinnsel, aufgrund dessen das Johnson & Johnson-Produkt gestoppt wurde und weist darauf hin, dass die [Wahrscheinlichkeit für] Blutgerinnsel, die durch den mRNA-Impfstoff verursacht werden, “wahrscheinlich 30-mal so hoch” liegt – aber es wurde nicht vom Markt genommen. Dr. McCullouogh sagt: “…bedenken Sie, dass die NIH Miteigentümer des Moderna-Patents sind.”

Nebenwirkungen - Bildquelle: www.naturalblaze.com

Nebenwirkungen – Bildquelle: www.naturalblaze.com

Covid-19-Injektionen sind KEINE Impfstoffe

  • Dr. Steve Hotze: Covid-19-Injektionen sind KEINE Impfstoffe, sondern gefährliche experimentelle Gentherapien (Dr. Steve Hotze: COVID-19 Injections Are NOT Vaccines, But Dangerous Experimental Gene Therapies) – Video
  • Dr. David Martin erklärt, dass Covid-19-Injektionen keine Impfstoffe, sondern medizinische Geräte sind (Dr David Martin explains that COVID injections are not vaccines but medical devices) – Video

Dr. David Martin und Dr. Judy Mikovits waren in den Filmen der Reihe Plandemic: Indoctornation zu sehen, die letztes Jahr viral gingen. Dr. Martin erklärt, warum die Covid-19-Injektionen keine “Impfstoffe” sind. Dr. Mikovits warnt, dass die Covid-19-Spritzen Multiple Sklerose, die Lou Gehrig-Krankheit, Alzheimer und beschleunigten Krebs verursachen können.

Was bedeutet es, ein Mensch zu sein?

In Interview von Alex Newman mit Dr. Carrie Madej – Covid-19 Shots, DNA & Transhumanismus (Covid-19- Injektionen, DNA & Transhumanismus) – erklärt Dr. Madej, dass sie diese Informationen auf wissenschaftlichen und geschäftlichen Treffen erhalten hat. Sie sagt: “Die Wahrheit wird dich frei machen”. Sie sagt, dass wir das Wissen über die Wahrheit haben müssen, damit wir wichtige Entscheidungen für uns selbst und für die Menschheit treffen können.

Dr. Madej sagt, die wichtigste Frage sei jetzt: “Was bedeutet es, ein Mensch zu sein?”, denn die Herausforderungen an unsere Menschlichkeit werden mit Lichtgeschwindigkeit an uns herangetragen. Sie erklärt, dass unser Genom aus der DNA besteht, die die Informationen und den Bauplan liefert, der uns zum Menschen macht und uns von allen anderen Organismen unterscheidet. Es gibt 135.000 Terabytes an Informationen in einem menschlichen Genom.

Wenn also Ihre DNA mit synthetischer DNA verändert wird, sind Sie dann immer noch ein Mensch? Wenn auch nur ein Protein unserer DNA verändert wird, kann das katastrophale Folgen haben. Die DNA wird in RNA abgelesen, die die Proteine bildet, die unseren Körper aufbauen. Die RNA ist also ein wichtiges Bindeglied. Dr. Madej weist darauf hin, dass es sich bei den Covid-19-“Impfstoffen” um eine Technologie zur Genveränderung handelt. Die Covid-19-“Impfungen” beinhalten die noch nie dagewesene mRNA-Technologie, die noch nie in einem anderen Impfstoff verwendet wurde und die nicht die jahrelangen Tests durchlaufen hat, die für Impfstoffe erforderlich sind.

Dies ist der entscheidendste Punkt in der Geschichte der Menschheit

Dr. Madej erklärt, dass wir uns an einem entscheidenden Punkt in der Geschichte der Menschheit befinden, denn dies ist das Aufkommen des Transhumanismus, der eine Verschmelzung der Menschheit mit der Künstlichen Intelligenz darstellt.

Was ist die Zukunft der Menschheit?

Dr. Madej zeigt ein Cover des National Geographic, auf dem der “Human 2.0” auf Basis des Transhumanismus abgebildet ist. Wissenschaftler setzen Nanoroboter in unsere Körper ein, um ein globales Superhirn, ein kollektives Bewusstsein oder “Hive Mind” zu schaffen. Die Nanobots werden sich direkt mit der Cloud verbinden, anstatt mit einem Mobiltelefon.

NatGeo Transhumanismus - Bildquelle: www.naturalblaze.com

NatGeo Transhumanismus – Bildquelle: www.naturalblaze.com

Dr. Madej diskutiert mit Ray Kurzweil, einem Wissenschaftler bei Google, der ein führender Befürworter des Transhumanismus ist. Er glaubt, dass alle Menschen bis 2030 mit der KI verschmelzen sollten, um ewiges Leben zu erreichen, indem wir unsere Erinnerungen hochladen und in Avatare herunterladen. Das Ziel ist, dass die Menschen bis 2045 zu Avatar-ähnlichen Hologrammen werden.

Avatar - Bildquelle: www.naturalblaze.com

Avatar – Bildquelle: www.naturalblaze.com

Covid-19-“Impfstoffe”, die Verbindung zum Transhumanismus

Dr. Madej zeigt, dass die Covid-19-Injektionen im Gegensatz zu normalen Impfstoffen nicht auf einem identifizierten Virus basieren. Stattdessen basieren sie auf einer KI-generierten kombinierten DNA. Sie erklärt, wie die Spritzen den Körper dazu zwingen, sich selbst anzugreifen. Die AstraZeneca-Spritze ist dafür bekannt, dass sie das Auftreten von HIV erhöht. Australier, die diese Spritze bekamen, wurden positiv auf HIV getestet. Niemand kennt die Auswirkungen des synthetischen Codes, den Pfizer und Moderna in den vorderen Teil der RNA eingebaut haben. mRNA-Technologie kann dauerhafte Veränderungen verursachen. Auf diese Weise werden gentechnisch veränderte Pflanzen und Tiere erzeugt. Moderna prahlt auf seiner Webseite damit, dass sein Covid-19-“Impfstoff” wie ein Computer-Betriebssystem oder eine App ist.

Der Oberste Gerichtshof der USA hat entschieden, dass Menschen nicht patentiert werden können. Die synthetische DNA, die durch die Covid-19-“Impfungen” implantiert wird, kann jedoch patentiert werden. Die RNA in den Impfstoffen kann Ihre DNA verändern. Also, wer auch immer das Patent auf diese synthetische DNA besitzt, besitzt diesen Teil oder alle Menschen, die die Covid-19-Injektionen bekommen! Die Covid-19-“Impfstoffe” unterdrücken das Immunsystem, was katastrophale Folgen haben kann, einschließlich Krebs und viele Arten von Autoimmunkrankheiten.

Weiterführend Infos dazu:

Vaccine - Bildquelle: www.naturalblaze.com

Vaccine – Bildquelle: www.naturalblaze.com

Covid-19-“Impfstoffe” implantieren Nanotechnologie

Dr. Madej sagt, dass sie in wissenschaftlichen und geschäftlichen Besprechungen erfahren hat, dass es eine weitere Agenda für die Einbeziehung von Hydrogel (Nanotechnologie) in Covid-19-“Impfstoffe” gibt. Das Hydrogel kann Daten drahtlos über Ihr Telefon senden und empfangen. Es geht mittels 5G zu einem Supercomputer, der es analysiert und Ihnen Kryptowährung basierend auf Ihren Aktionen ausgeben kann.

Microsoft Patent - Bildquelle: www.naturalblaze.com

Microsoft Patent – Bildquelle: www.naturalblaze.com

Dr. Madej berichtet, dass am 26. März 2020 das Microsoft-Patent 060606 veröffentlicht wurde. Sie sagt, dass Microsoft ein Kryptowährungs-Mining-System patentiert hat, das menschliche Aktivitäten nutzt, einschließlich Gehirnwellen und Körperwärme bei der Durchführung von Online-Aufgaben wie der Verwendung von Suchmaschinen, Chat-Bots und dem Lesen von Anzeigen. Diese Technologie ermöglicht es den Menschen, die sie kontrollieren, die Gedanken, Emotionen und den Standort eines jeden Menschen zu kennen, ob er Alkohol trinkt, Sex hat, seinen Eisprung hat, usw. In Geschäftstreffen, an denen Dr. Madej teilnahm, wurde angekündigt, dass diese Technologie bald eingeführt wird, ohne die Öffentlichkeit darüber zu informieren.

Dies ist ein totaler Verlust von Autonomie und Privatsphäre mit Plänen, die Technologie als “Predictive Policing (Prädiktive Polizeiarbeit)” wie in The Minority Report einzusetzen. Im Juli 2020 führte Bill Gates die Digitale ID in Westafrika ein, die auf der Impfhistorie basiert. Die Menschen dort, die die Covid-19-“Impfungen” bekommen haben, haben Hydrogel (Nanobots) in sich. Gates ist stolz darauf, dass dies mit Predictive Policing verbunden wird. Dr. Madej erklärt, dass diese Technologie, sobald sie in Westafrika perfektioniert ist, in alle entwickelten Länder ausgerollt wird. Bill Gates spricht davon, das menschliche Verhalten auf der ganzen Welt zu kontrollieren. Das ist der wahre Grund, warum er darauf bestand, dass die Welt die überstürzten Covid-19-Injektionen bekommt – nicht, um jemanden vor einer “tödlichen Pandemie” zu schützen.

Trust Stamp - Bildquelle: www.naturalblaze.com

Trust Stamp – Bildquelle: www.naturalblaze.com

Die Nanotechnologie von Profusa

Dr. Madej sagt, das Ziel der Covid-19-Agenda sei es, den Menschen (Human 1.0) in den Human 2.0 (Transhuman) zu verwandeln. Sie erklärt, dass diese Technologie mit einem Sozialen Kreditsystem wie in China verbunden werden kann und ein solches System für Atlanta, Georgia, wo sie lebt, diskutiert wurde. Menschen, die einen niedrigen Social Credit Score haben, könnten vielleicht keine gute Hypothek für ihr Haus bekommen, nicht in eine gute Schule gehen oder kein gutes Essen bekommen. Sie wüssten jedoch nicht, warum dies geschehe, und könnten daraus schließen, dass sie Pech gehabt hätten.

Dr. Madej empfiehlt den Menschen, sich über Profusa zu informieren, das die Hydrogel-Nanotechnologie als nächsten Schritt nach FitBits einführt:

Video | Profusa, Inc.

Weiter Informationen dazu:

Dies ist der Dritte Weltkrieg

Dr. Madej erklärt, dass wir uns jetzt im Dritten Weltkrieg befinden – einem Krieg des Geistes, des Herzens und der Seele. Sie sagt, dass dies ein “Frequenz- und Energiekrieg” ist, weil die Behörden die meisten Menschen in ständiger Angst halten, damit wir vergessen, wer wir sind. Diese Wissenschaftler glauben, dass sich die Menschheit nur durch Künstliche Intelligenz weiterentwickeln kann und nicht spirituell. Dr. Madej sagt, sie prahlen damit, Atheisten zu sein und haben eine sehr satanische Agenda. Es ist eine korrupte Medizin und korrupte Wissenschaft, der wir nicht vertrauen sollten.

Dr. Madej sagt, dass wir gewinnen können, wenn wir uns daran erinnern, dass wir mächtige Lichtwesen und ewige Seelen sind. Unsere Herzen, unser Verstand, unsere Gedanken und unsere Worte haben eine erstaunliche, wissenschaftlich dokumentierte Macht. Dr. Madej erklärt, dass Dr. Masaru Emoto gezeigt hat, dass unsere Worte und Absichten die Form von Wasserkristallen kraftvoll beeinflussen. Da wir zu 80% aus Wasser bestehen, beeinflussen unsere Gedanken, Worte und Absichten uns und andere. Das Video Masaru Emoto – Water Experiments erklärt, dass Wasser über 70% unseres Körpers und des Planeten ausmacht. Es ist die Quelle allen Lebens.

Dr. Madej sagt, dass wir diese schreckliche Agenda jetzt stoppen können, wenn wir uns zusammenschließen und für unsere Rechte eintreten.

Dr. Madej: Dies ist der wichtigste Punkt in der Geschichte der Menschheit

Dr. Madej wirft in ihrem Interview für den Dokumentarfilm Planet Lockdown wichtige Fragen über die Covid-19-“Impfstoffe” auf. Es liegt nur am Verstecken dieser Informationen [vor der Öffentlichkeit], dass Millionen von Amerikanern freiwillig Teil dieses beispiellosen, gefährlichen, unnötigen Experiments geworden sind. Sie bekommen die “Impfungen” ohne die vom Nürnberger Kodex geforderte “informierte Zustimmung” [gegeben zu haben]. Leider schreiben einige Schulen und Arbeitgeber diese Injektionen vor.

Catherine Austin Fitts zeigt, dass der Grund, warum die Covid-19-Injektionen “Impfstoffe” genannt werden, darin besteht, dass sie von der Haftung befreit werden sollen. Außerdem erlaubt die Bezeichnung “Impfstoffe”, dass sie unter der “Emergency Use Authorization (Notzulasung)” ausgegeben werden, die nur für Impfstoffe verwendet werden kann. Selbst wenn diese Spritzen Impfstoffe wären, sind die Notzulassungen für diese Spritzen immer noch illegal, da es mindestens vier Covid-19-Behandlungen gibt.

Dr. Madej zeigt, dass durch die “Impfung” Nanotechnologie injiziert wird, um Daten zu sammeln und patentierte Personen zu schaffen. Wem gehören diese Menschen? Sie sagt, dass die Technologie Biosensoren injiziert, die die Grundlage für Kryptowährungen sein werden, die die Menschen bekommen. Die “geimpften” Menschen werden an das Internet of Everything (Internet von Allem) angeschlossen, wo ihre biometrischen Daten an Supercomputer weitergeleitet werden. Auf diese Weise bekommen die Behörden Implantate in die Menschen – ohne deren Wissen oder Zustimmung. Viele Menschen hätten sich gegen ein Implantat als Zeichen des Tieres gewehrt – vor allem gegen eines, das bestimmt, wie sie kaufen und verkaufen können – weil die Bibel davor warnt. Indem die Behörden diese Technologie also als “Impfstoff” bezeichnen, verleiten sie die Menschen dazu, sich chippen zu lassen. Dr. Madej erwähnt Bill Gates’ ID 2020, das vorsieht, dass jeder Mensch einen Ausweis/Identifikationsnachweis haben soll.

Die Covid-19-“Gesundheits”-Politik ist also ein vielschichtiges Trojanisches Pferd, das die Menschen willkommen geheißen hat, um sie vor einer “tödlichen Pandemie” zu retten, das aber nicht nur Menschen in großem Umfang verkrüppelt und tötet, sondern sie auch auf vielfältige Weise versklavt. Es ist eine Kampagne, die auf einer vielschichtigen Täuschung beruht. Dr. Madej sagt, dass diese Politik nicht auf fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht und macht deutlich, dass es eine globale Agenda gibt, die die Überwachung und Kontrolle jedes Menschen beinhaltet. Sie sagt, dies sei die ultimative Versklavung, weil die Technologie die Kontrolle über Körper und Geist ermöglicht.

Der Kampf und die Hoffnung

Dr. Madej sagt, dass dies der wichtigste Punkt in der Geschichte der Menschheit ist. Sie sagt: “Wenn wir unsere Freiheit nicht haben, was haben wir dann?” Sie sagt, wir befinden uns in einem Großen Krieg – dem Krieg zwischen Gut und Böse und ein Großes Erwachen findet jetzt statt. “Wir erwachen jetzt [und beginnen zu erkennen], was seit langer Zeit in der Welt passiert – der Betrug und die Lügen, die Unterdrückung und Versklavung auf verschiedenen Ebenen. Die Linie ist gezogen worden. Auf welcher Seite stehen Sie? Was gibt es noch außer Freiheit und Liebe?”

Dr. Madej ermutigt die Menschen, das Heart Math Institute zu besuchen, das herausgefunden hat, dass die Energie des Herzens sechs Fuß weit reicht. Das ist also wahrscheinlich der Grund, warum die soziale Distanzierung von den Menschen verlangt, sechs Fuß auseinander zu bleiben – um eine Herz-zu-Herz-Verbindung zu verhindern, genauso wie die Masken emotionale Verbindungen untergraben.

Dr. Madej sagt: “Wir können es besser machen. Wir müssen uns daran erinnern, wer wir sind. Sobald wir das tun, werden wir strahlende, glückliche Menschen sehen, das Licht, das von jedem ausgeht. Was für eine wunderbare Welt – aber wir müssen erst durch die Hässlichkeit gehen, um zu sehen, wovon wir hypnotisiert, einer Gehirnwäsche unterzogen, unterdrückt wurden. Es ist hart, das wissen wir alle – aber das Gute daran ist, dass es ein gutes Ende gibt. Wir können zu unserem natürlichen, wahren Selbst zurückkehren, das ein schönes, leuchtendes Lichtwesen ist. Es ist nur dieses kleine Feuer, das wir in jedem Menschen entzünden müssen, damit er sich erinnert.”

Anmerkung der Autorin: Dr. Madej sieht es aus einer christlichen Perspektive, aber ihre Worte sollten bei jedem mitschwingen – besonders weil sie ihren Glauben durch persönliche Erfahrungen erworben hat. Ihre Sicht auf das Christentum ist, dass sie Jesus als ein Vorbild sieht, eine Inspiration, die sagte, dass jeder von uns größere Dinge tun kann als er.


(Teil-/Übersetzung des Artikels Dr. Carrie Madej: COVID Shots Facilitate Transhumanism von Neenah Payne auf www.naturalblaze.com)

Beitrag teilen:

Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Das könnte Sie auch interessieren …

6 Antworten

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.
  1. 6. Juli 2021

    […] Ich habe bereits mehrere Artikel zum Thema Plandemie und Transhumanismus verfasst und dabei auf das Vehikel der Gen-Therapeutika zur Implementierung der Wahnvorstellung der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) des Transhumanismus verwiesen. Im Nachfolgenden eine Artikelübersetzung zu diesem Themenkomplex von Neenah Payne, die ich jedem nur ans Herz legen kann, um die Zusammenhänge besser… — Weiterlesen http://www.konjunktion.info/2021/07/plandemie-mit-der-impfung-in-den-transhumanismus/amp/ […]

  2. 8. Juli 2021

    […] Plandemie: Mit der “Impfung” in den Transhumanismus […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Scroll Up Skip to content