Skip to content

Verschlagwortet: P(l)andemie

Demozid: Niemand kann sagen, er hat von Nichts gewusst

Bei dem Reaktorunfall 1986 im Kernkraftwerk Tschernobyl starben schätzungsweise 50 Menschen an akuter Strahlenvergiftung, möglicherweise weitere 9.000 an einer strahlenbedingten Schilddrüsenvergiftung und schätzungsweise 125.000 weitere Menschen, deren Leben durch Krebs infolge des radioaktiven Niederschlags verkürzt wurde. Die Zahl von 125.000 wurde erst Jahre später von der ukrainischen Regierung bekannt gegeben....

Meinung: Das bevorstehende geplante Scheitern der Quantitativen Lockerung

Das Dilemma der Fed, der EZB, der BIZ und all der anderen Zentralbanken einfach dargestellt: Die durch die gewollte Inflation verursachten Probleme sind von globaler Tragweite. Unabhängig dessen, was Fed und Co. unternehmen, wird die hohe Inflation weiter bestehen bleiben. Alle monetären und wirtschaftlichen Probleme, die durch die Plandemie und...

Geldsystem: Stagflation Voraus in 2022?

Blickt man auf die aktuellen Wirtschaftsdaten, dann kann man die weiter zunehmende Gefahrenlage für die Weltwirtschaft zu Beginn des Jahres 2022 kaum mehr überbewerten. Während die meisten Menschen in der Plandemie und deren gewollten Folgen gefangen sind, droht der Welt eine ECHTE Bedrohung in Form einer Stagflation. Die Hochleistungspresse versucht...

Plandemie: Es liegt allein an uns, wann und ob es endet

Das Wesentliche ist letztlich das Leben des Einzelnen. Dieses allein macht die Geschichte, hier allein vollziehen sich die großen Umwälzungen, und die ganze Zukunft, die ganze Weltgeschichte, entspringt letztlich als eine gigantische Summierung aus dieser verborgenen Quelle im Einzelnen. – Carl Gustav Jung Wir befinden uns in einem Zeitalter der...

Überlegung: Wann musste mit der Produktion der Gentherapie begonnen worden sein?

Laut Statista wurden per 12. Januar 2022 weltweit 9.521.883.669 “Impfungen” verabreicht: Ausgehend von einem Bericht des ORF, dass in einer Ampulle von Biontech-Pfizer 6 Dosen der Giftinjektion stecken, und als Grundlage zur Vereinfachung über alle vier “Impf”hersteller angenommen, entsprechen diese 9,52 Milliarden Gentherapien einer Gesamtampullenanzahl von 1.586.980.512 Stück. Unter der...

Skip to content