Syrien: Moskau sendet seinen einzigen Flugzeugträger ins östliche Mittelmeer – Die Lunte wird immer kürzer

Admiral Kuznetsow - Bildquelle: Wikipedia / US DOD

Admiral Kuznetsow – Bildquelle: Wikipedia / US DOD

Vorgestern ist Russlands Flaggschiff und einziger Flugzeugträger aus dem Hafen von Seweromorsk ausgelaufen. Die Admiral Kuznetsow befindet sich jetzt laut Angaben des russischen Kriegsministeriums auf dem direkten Weg in das östliche Mittelmeer.

Der Flugzeugträger soll die russischen Antiterrorkampagnen in Syrien unterstützen und als „Bollwerk“ gegen US-amerikanische Aggressionen dienen. Er wird von zwei weiteren Schiffen (u.a. dem Zerstörer Vizeadmiral Kulakow), dem U-Boot-Kampfschiff Seweromorsk und vier U-Booten der russischen Nordflotte begleitet.

Dieser Schritt ist nicht unbedingt überraschend, da bereits vor einer Woche der russische Kriegsminister Sergey Shoigu erklärte, dass der Flugzeugträger ins östliche Mittelmeer verlegt wird, um die schon vor Ort befindlichen anderen Schiffe, U-Boote und russischen Kräfte zu unterstützen, da die Spannungen mit den USA immer mehr zunehmen.

Der jetzige Einsatz ist der erste nachdem die Admiral Kuznetsow einer Generalüberholung unterzogen wurde. Wie wir wissen sind die Aktivitäten des Westens in Syrien nichts anderes wie ein „Regime Change unter dem Radar“, in dem man westlicherseits vorgibt im Sinne der Menschenrechte und gegen den Terror vorzugehen – die vollständige Umdrehung der Realitäten.

In Wahrheit bewaffnen die USA über ihre Proxies Saudi-Arabien und Katar die extremistischen islamistischen Terrorgruppen und bieten diesen logistische Unterstützung vor Ort. Natürlich gibt Washington vor, dass man nur die „moderaten Rebellen“ unterstützt – ganz so als würden solche existieren. Der Westen hat von Anfang an die gesteuerten Aufstände gegen Assad kooptiert, um eine US-freundliche, dem Westen zugeneigte Regierung in Damaskus zu installieren. Im Gegensatz zur jetzigen, die traditionell eher Russland und dem Iran zugeneigt ist.

Seitdem Russland aktiv in Syrien eingreift, dreht sich das Blatt und die Terrorgruppen verlieren immer mehr an Macht und Territorien. Erst letzte Woche unterzeichnete Putin ein Gesetz zur Vereinbarung mit Syrien, dass Russland auch weiterhin Militärpersonal nach Syrien schickt. Eine Bestätigung dafür, dass die russische Intention in einer langfristigen Partnerschaft mit Damaskus liegt. Zudem will Russland seine jetzigen Einrichtungen im Hafen von Tartus zu einer dauerhaften russischen Basis ausbauen.

Die Wahrheit in Syrien ist, dass die USA wiederholt ablehnten mit Moskau zusammen zu arbeiten und stattdessen alles dafür tun, ihr Ziel des Sturzes Assads zu erreichen.

Russland ist das einzige Land, dass von der syrischen Regierung eingeladen wurde im Land zu agieren. Und Russland ist damit das einzige Land, das dies in Einklang mit dem internationalen Recht tut. Während der Westen sich einmal mehr über das Recht stellt und mit seinem Narrativ des Responsibility To Protect versucht, seine Unterstützung der Terroristen zu rechtfertigen. Die russischen Entscheidungen (wie die Versendung ihres Flaggschiffs) müssen in diesem Kontext gesehen werden. Moskaus Verhalten ist nachvollziehbar und bislang rein defensiver Natur.

Derzeit diskutiert Washington darüber, wie der nächste Schritt in Syrien aussehen kann und beharrt darauf, dass „alle Optionen auf dem Tisch bleiben müssen“. Das Obama-Regime überlegt sogar die syrische Regierung gezielt anzugreifen und Assad zu töten, was fast automatisch zu einer direkten Konfrontation mit Moskau führen muss, da bei einem solchen Angriff auch russische Opfer zu befürchten sind. Moskau reagierte darauf mit dem Hinweis, dass es bei einem Angriff auf seine Positionen alle unidentifizierten Flugzeuge im syrischen Luftraum mit den dort stationierten S-300– und S-400-Systemen abschießen würde.

Wir sollten nicht den Fehler machen, die Lage zu unterschätzen, da es das Potenzial in sich trägt, außer Kontrolle zu geraten. Aber anscheinend sind es die imperialistischen Ambitionen der USA/des Westens (zumindestens für sie selbst) Wert, eine Eskalation dieser humanitären Krise und eine Verschärfung der Situation bis hin zu einem Dritten Weltkrieg einzugehen.

Quellen:
Putin Sends Aircraft Carrier Group to Mediterranean as Syrian Powderkeg Poised to Erupt
Russia to send aircraft carrier to Syria as ceasefire hangs in balance
Rebranding Terror
Putin signs law about Russia’s eternal presence in Syria


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:
Artikel bewerten:
Note 6Note 5Note 4Note 3Note 2Note 1 (bislang keine Bewertungen vorhanden)
Loading...
Artikel weiterleiten:

6 Kommentare bei “Syrien: Moskau sendet seinen einzigen Flugzeugträger ins östliche Mittelmeer – Die Lunte wird immer kürzer

  1. dauernörgler
    19. Oktober 2016 um 15:14

    99 Kriegsminister zündeln mit Benzinkanister……………..

  2. 19. Oktober 2016 um 16:14

    US Hollywoods (Banker-Mafia) Traum von der Weltherrschaft ist ausgeträumt, es reicht wenn überhaupt NUR für die 1/2 Welt. (und auch die schwindet Tag für Tag)
    darum hier:
    „Willkommen in der multipolaren Welt“
    hier:
    http://analitik.de/2016/10/13/willkommen-in-der-multipolaren-welt/

    .

    Diese „Westliche Welt Massen-Demokratie“ in ihrem Links-Faschismus ist ZWINGEND auf die „Massen-Medien“ angewiesen,
    das heißt,
    der Banker-Mafia Herrschaft (Macht) HIER die Ausbreitung der „Massen-Demokratie“ ===> http://homment.com/desWegesEnd
    ergibt sich aus der von ihnen erschaffenen „Massen-Demokratie“ (die Halbierung der Völker/Gesellschaften + (plus) 1 (Einen)) im Zusammenspiel mit den ebenso erschaffenen „Massen-Medien“
    für die Notwendige Manipulation, Suggestion bis Hypnose der Menschen in ihrer – „Wahlen“ Parteien „Demokratie“ Welt. –
    Ein Totalitärer („heiliger“) Links-Faschismus (der Banker-Mafia Zwangs-Gesellschaft)
    der von den Menschen / Bürgern / Steuerzahlern bis zu – 8/10tel – (80%) des Vermögens eines Menschen nämlich seine „angebotene/verkaufte“ Arbeitskraft Einzufordern, ab zu Kassieren.
    Werden von dem Arbeitnehmern Zwangseingezogen – 8/10tel – (weil NIEMAND würde 80% seines schwer erarbeiteten Geldes freiwillig abgeben, wenn er es in der Hand haben würde!)
    – 8/10tel – das ist Sklaventum mit TV-Glotze für die Suggestion „Alles ist Gut“ !
    ( und beides, „Massen-Demokratie“ & „Massen-Medien“ stehen über der Rechtsstaatlichkeit mit ===> der „Anti Demokrat“ & die „Presse-Freiheit“)

    Die Aristokratie/der Adel
    hatte über all die Jahrhunderte den „Zehnten“ – 1/10tel – (10%) von den Menschen verlangt und bot obendrein eine „freien Gesellschaftsform“!

    der Katholizismus als der Vorläufer der Banker-Mafia
    versuchte die Zwangsausbeutung der Menschen über ihren Oktroyierten Glauben
    mit dem Ablass-Handel auszubeuten (wie heute der ZinsesZins) – im Mittelalter gab es bis zu 200 Fastentage den Gläubigen aufgezwungen – und die umfangreichen Versuche die Frauen abzuwerten, und den Sex zu kontrollieren) ===> das stimmt Auffallend mit dem GENDER-Nazismus überein!

    Es sind immer die Selben Link. weil dort ist das wesentliche Aufgeführt!
    auf 15 Seiten ist alles zu finden ===> Das ist Aufklärung!

    Widerspruch der Rechtsstaatlichkeit
    hier:
    http://homment.com/Widerspruch_zur

    • skadenz
      19. Oktober 2016 um 18:02

      .
      Die Macht des – „Banker-Mafia Faschismus – „Massen-Demokratie“ – über sein – Konsum-Volk aus Humankapital!
      Ist der Inhalt dieser „Westliche Welt Massen-Demokratie“ (Taufhebung war 1885) die geteilte, die halbierten Völker / Gesellschaft.
      Wie in Österreich (Präsidentschafts-Wahl) oder bei diesem „Brexit“ in England erst kürzlich wieder einmal verdeutlicht worden ist.
      Der „Banker-Mafia Faschismus – Massen-Demokratie“ – teilt, halbiert die Gesellschaften, Völker
      und so brauchen die – „Banker-Mafia“ – eingesetzten – „Polit-Marionetten – die Stadthalter der Massen-Demokratie“
      – N U R die – „Hälfte der Bürger + (plus) 1“ – für sich vereinnehmen
      (und lässt im „Kampf“ gegeneinander gehetzt, später mal, ihren Tatsächlichen Feind unberührt!)
      .
      diese – US „Westliche Welt Massen-Demokratie“ – als die „Parteien-Demokratie (für „Wahlen“)
      ist Links-Faschismus der US-Banker/Mafia/Multis wie „heiliger“ Links-Faschismus!

      Parteien ===> es wird NUR der in der Parteien-Hierarchie protegiert (als Stellvertreter – der sich benutzen lässt / Erpressbar / Minderbefähigt ist) der dann die aufdiktierten Interessen vertritt – spätestens nach 20 Jahren (5.Wahl) hat sich die „(Banker) Mafia“ in Parteien / Regierung / Politaparat FEST etabliert! / unter OST A. Merkel sind 2010 die letzten 10 Politiker Landesvorsitzende, Parteivorsitzende aus Bundesdeutscher Zeit aus der Politik ausgeschieden 100te aus der zweiten Reihe / es gibt dort keine fähigen Leute mehr / für das Heer aus Lobyisten …
      dieser – „OST A. Merkels & Polit/Medien-Mafia“ – die „Banker-Mafia Konzernstrukturen“
      .
      diese US -„Westliche Welt Massen-Demokratie“ – ist Links-Faschismus ist die Herrschaft der – US/GB „Banker/Mafia/Multis“
      („Gottes Wille“ umsetzend) – die mit ihren (bei diesen 4 Jahres-„Wahlen“) eingesetzten Polit-Marionetten (gekauft, erpresst, abgerichtet, Hollywood – fanatisierte-Ideologie -(„Glaube“)…) die Völker beherrschen und nunmehr auslöschend umwandeln wollen – in “ GENDER Humankapital “ – UMZÜCHTEN / UMVOLKUNG wollen,
      den Inneren Zusammenhalt / die Gemeinschaft der Völker zu elimieren als die große Gefahr/Gegnerschaft zum – heran gezüchteten Humankapitalen als – „Konsum-Volk“ – mit der (Expertise „Ostzone“!!) die (1/2) Weltherrschaft übers gezüchtete Unselbstständige „Konsum-Volk“ aus Humankapital, das aus der fehlenden Eigenständigkeit & Selbstständigkeit OHNE Logik, Analytik, Reflexion, Wertigkeit
      die Unveränderbare Weltherrschaft der US Banker-Mafia Garantieren soll
      „( die USA sind kein Volk und die Banker-Mafia besitzt kein Territorium )“
      .
      Diese „Polit-Marionetten“ der – „Polit/Medien-Mafia“ – haben _ E I N Z I G _ als Regierungen dieser – US „Westliche Welt Massen-Demokratie“ – die Aufgabe, den Menschen („Wähler“) / den Steuerzahler – zu den von den – Machthabern („US Banker/Multis-Mafia“)
      aufdiktierten Vorgaben – „hin zu führen“ – „schön zu reden“ – „Vor zu geben“ – „mit ALLEN Mitteln“ – gegen die Interessen der „Menschen/Bürger/Gesellschaften/Völker“ in ihrem – Eigenen Land – und das Ganze „Alternativlos zu Erzwingen“ !
      .
      in der Bonner Republik ist die „Polit/Medien-Mafia“ – OST A. Merkel & OST-Apparatschik – mit Sozialisation zu „Befehlsgehorsam & gegen den Klassenfeind“ – bereits – 2005 – an die Regierungs- Macht geputscht worden! und – 2013 – gleich noch einmal !) um – EUR-ZONE Bankenrettung durch den WEST DE Steuerzahler – und die Sozialstaat-Invasion sichergestellt zu Wissen,
      die Vernichtung – Auslöschung – Auflösung der „Bonner Republik & Soziale Marktwirtschaft“ als die gefürchtete Konkurrenz?
      .
      …. und SIE stellen sich jetzt die Frage,
      wat soll dat … wat der da schreibt, aufzeigt? – wenn das so stimmen sollte was der da schreibt – dann würde dagegen doch sofort Interveniert werden?
      ABER VON WEM – Schlaumeier?
      ... also, SIE haben die Link. NICHT studiert, dort wird es ausgeführt und bewiesen.
      Und SIE beklagen es doch selber, das es keine Opposition mehr gibt in dieser Parteien-Welt in Unserem Land.
      Das es nur performa Opposition heißt, außerhalb der „Großen Koalition“ ===> Richtig ist, diese OST A. Merkel ist der Absolutistische Despot über diese „Parteien-Demokratie“ und im Bundestag herrscht „Fraktions-Zwang-Demokratie“

      .„Fraktions Zwang Parlament“:
      Das jeweilige Abstimmungsverhalten der Abgeordnete (Volksverträter?) wird von den Parteivorsitzenden der (4) Fraktionen,
      diesen Parteimitglieder von – „SPD“ / „FDP“ / „DIE LINKE“ / „Bündnis90/Die GRÜNEN“ – VORGEGEBEN – auf diktiert!
      nach den Vorgaben dieser „OST A. Merkel“ ?
      ([US/GB-„Banker/Mafia/Multis“] / den Regisseuren diesen Schmieren-Theaters exBRD )
      und die Abstimmungen im „OST Merkels (NEU) Bundestag“ sind mittlerweile die meisten öffentlich – damit man sieht Wer … dann was?
      Wer sich den Abstimmungs-Vorgaben widersetzt, hat mit erheblichen Repressalien und Ausgrenzung zu rechnen.
      Einer Abstimmung (aus Protest?) fernbleiben, gilt dann auch als Zustimmung – NICHT Anwesenheit wird als Zustimmung gewertet!

      „Volkskammer der D.D.R.“:
      „…Die Abgeordneten waren in ihrem Anstimmungsverhalten an den politischen Vorgaben der SED gebunden…“ (Wikipedia)!

      WENN JETZT ABER DER NORMAL-BÜRGER … ?
      SIE meinen, wenn der Bürger, die Menschen im Land Strafanzeige stellen würde, wegen LÜGEN & BETRUG wegen Wahlfälschung, Hochverrat, Landes- und Volksverrat?
      ... also, SIE haben die Link. NICHT studiert, dort wird es ausgeführt und bewiesen.
      Diese Massen-Demokratie in DE ist ein Links-Faschistoider Totalitarismus! .===> eine Totalitäre Diktatur!.
      dieser, für ihre Strafanzeige Hochverrat, dann Zuständige General Bundesanwalt, untersteht der „OST A. Merkel & Polit/Medien-Mafia“ also der steht Namentlich auf der Gehaltsliste, ist ein Angestellter der „Totalitären Diktatur“ und kann demzufolge NICHT gegen seinen Dienstherren agieren!

      (im Oktober 2012 gab es mehr als 2.000 Strafanzeigen wegen Hochverrat)
      … mehr als 2.000 Strafanzeigen wegen Hochverrat – gegen die Unterzeichner des ESM Vertrags unter Vorsitz des BFM „W. Schäuble“ und Komplizen –
      werden von dem Generalbundesanwalt ausgeschlagen / NICHT angenommen,
      mit der Begründung : “ NICHT gegen den eigenen Dienstherrn agieren zu können“.
      https://eurodemostuttgart.wordpress.com/2012/10/19/statusbericht-strafanzeige-generalbundesanwalt-erklart-sich-fur-nicht-zustandig/

      (der Generalbundesanwalt schreibt, dass die Strafanzeige nicht in seine Zuständigkeit fällt.„Er muss sich an Recht und Gesetz halten“.)

      : “ NICHT gegen den eigenen Dienstherrn agieren zu können“.
      die es versuchen erhalte sofort die Kündigung – und sind damit raus aus dem Job!

  3. Brigitte Müller
    19. Oktober 2016 um 16:31

    Haben es diese Kriegsverbrecher USA bald geschafft und alle westlichen Länder ihre Ärsche eingezogen! Denen ist das Volk doch egal, Hauptsache die Diäten stimmen. Sollte es zum Krieg kommen, dann hoffe ich das es diese Landesverräter zuerst putzt. Putin kann ich sehr gut verstehen, ständig so verarscht zu werden in dem man ihm etwas in die Schuhe schiebt, da muß der Kragen mal platzen!

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel wurde geschlossen, da der Artikel älter als drei Monate ist.