Update: False Flag-Operation voraus?

Wie in unserem Artikel False Flag-Operation voraus? bereits angerissen, wird die Option eines Kriegsbeginns gegen den Iran unter falschen Voraussetzungen täglich wahrscheinlicher. 

Viele unabhängige Medien sehen die Gefahr einer False Flag-Operation als Rechtfertigung für einen “Gegenschlag” der westlichen Mächte gegen den Iran ebenfalls als glaubwürdig an:

Es ist offensichtlich, dass sowohl die USA als auch Israel nur zu gerne Krieg gegen den Iran führen würden – wegen fiktiver Massenvernichtungswaffen. Das war bereits im Fall Saddam Hussein so. Nur: Wie soll man diesen Krieg anfangen? Beobachter haben da so einen Verdacht: Mit einer gefälschten Attacke auf den veralteten US-Flugzeugträger USS Enterprise.

USA gegen den Iran: Angriff unter falscher Flagge?

(Gerhard Wisnewski auf info.kopp-verlag.de)

USS Enterprise

Bildquelle: Wikipedia

Passend hierzu finden wir auf Youtube ein Video, das sich ebenfalls mit einer False Flag-Operation auf die USS Enterprise beschäftigt:

[stream provider=youtube flv=http%3A//www.youtube.com/watch%3Fv%3DYpJx5EJuRWc img=x:/img.youtube.com/vi/YpJx5EJuRWc/0.jpg embed=false share=false width=350 height=240 dock=true controlbar=over bandwidth=high autostart=false /]

Begegnen wir gemeinsam den Kriegsgelüsten der sogenannten Eliten und zeigen ihnen, dass uns durchaus bewusst ist, welchen Weg sie gedenken einzuschlagen und dass sie mit ihren Lügen diesmal keinen Erfolg haben werden!


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

Scroll Up