Skip to content

Verschlagwortet: notstandsgesetze

US-Unruhen: Trump will schwer bewaffnete Militäreinheiten einsetzen

Die Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) konnten die Menschen in den USA nicht stark genug auf die entgegengesetzten Seiten des politischen Spektrums im Zuge der P(l)andemie treiben, um das gewollte Kriegsrecht ausrufen zu können. Aber wird es ihnen jetzt aufgrund der Unruhen im Zuge der Ermordung von George Floyd gelingen, dass sich die...

Coronavirus: Notstandsgesetze und Kriegsrecht? Auf Zeit oder für immer?

In den westlichen Ländern werden aktuell schneller Notstandsgesetze und andere in die persönliche Freiheit eingreifende Anordnungen erlassen, die noch vor wenigen Tagen vollkommen undenkbar gewesen sind, als man schauen kann. Im Schnellverfahren werden Gesetze wie in Dänemark erlassen, die es ermöglichen, dass der Staat die Menschen zwangsimpfen kann. Zwar sind...

Hollywood: Boston Marathon Attentat als neue Meme zur Akzeptanz von Notstandsgesetzen

Hollywood als wichtiges “Propaganda-Verteilsystem” hat schon oftmals seine Rolle in Perfektion gespielt, wenn es darum ging, Meme, Ansichten und Meinungen in die Köpfe der nichtsahnenden Menschen zu implementieren. Hollywood als Werkzeug die Massen zu konditionieren und von der Realität abzulenken – wie auch von den Machenschaften der Regierungen und deren...

Das ist nur der Anfang: Kriegsrecht in Paris, Schließung der Grenzen, ausgehobene Waffenlager

Am Freitagabend erlebte Paris einen blutigen Amoklauf, als mindestens zwei muslimische Männer mit Sturmgewehren bewaffnet 160 Menschen töteten und zahlreiche andere verletzten. Einige Berichte zeigen auch, dass die Selbstmordattentäter für mehrere Explosionen Verantwortung tragen. De facto wird Frankreich jetzt per Notstandsgesetzen regiert, inklusive Ausgangssperren und Schließung der Grenzen – erstmals...

Deutschland: Regieren mit Hilfe von Notstandsgesetzen?

Notstandsgesetze, insbesondere in Deutschland (man denke hier nur an die Ermächtigungsgesetze im Dritten Reich), sind Gesetze, die in meinen Augen zu offenem Macht- und Amtsmissbrauch einladen. Berfürworter verargumentieren, dass nur mit Hilfe von Notstandsgesetzen Krisensituationen zu beherrschen seien, da ansonsten Regierungen unvorbereitet seien und zudem der demokratische Meinungsbildungsprozess zu lange...

Scroll Up