Krieg gegen den Terror: Die wahren Kosten lassen sich nicht in Geld bemessen

Terror. Ein Geschäft, das sich lohnt.
Wir alle wissen, dass die echten Terroristen (all die Politdarsteller in ihren Anzügen und die dahinter stehenden Financiers) ihren Krieg gegen den Terror an vielen verschiedenen Fronten aufgrund vielfältiger Gründe führen.
Zum einen nutzen sie den Terror, um die Bevölkerungen zu einen, wenn wieder einmal ein False Flag Anschlag durchgeführt wurde.

NATO und Russland: Bereitet sich Moskau auf einen Krieg vor?

Zum ersten Mal seit 15 Jahren führt Russland eine Übung zur Verbringung von Panzern und anderen Waffen per Zug durch. Angesichts der Sanktionen, des kürzlich beendeten NATO-Großmanövers Anaconda-16, der Stimmmungsmache der Hochleistungspresse gegen Moskau, der Vielzahl an Wortbrüchen des Westens oder des Heranschiebens der NATO an die Grenzen Russlands (inklusive des Versuchs des Westens sich

Ukraine: Kriegsvorbereitungen laufen auf Hochtouren – Hochleistungspresse bereits im “Kriegsmodus”

Weil es für die westliche Hochleistungspresse trotz besseren Wissens nach wie vor eindeutig und beweissicher ist, dass Russland die Krim annektiert hat und Putin der Wiedergänger Hitlers ist, ist der “Zwischenfall” an der Grenze Ukraine-Krim auch eine Inszenzierung Putins, und keinesfalls eine geplante Provokation der Nazischergen in Kiew.
Es darf daher auch nicht verwundern, dass unsere

Kurz eingeworfen: Drei Tote “US-Militärberater” in Syrien?

Laut noch unbestätigten Meldungen sollen drei “US-Militärberater” in Syrien getötet worden sein. Fars News, Southfront und Smart News brachten dazu Artikel, konnten aber die Meldungen bislang nicht verifizieren.
Die Meldungen besagen, dass die drei Soldaten durch eine gesteuerte Rakete in der Region nördlich von Aleppo umgekommen sein sollen. Angeblich sollen sie in einer “beratenden Funktion” vor

Sommer des Zorns: Was erwartet uns in den nächsten Monaten?

Die letzten Tage dürften vielen unbedarften Menschen wie ein wahrer Alptraum vorgekommen sein. Ein Alptraum aus dem man nicht erwachen kann und instinktiv ahnt, dass das “nächste Böse” bereits hinter der Ecke lauert und man nichts tun kann, um aus diesem Alptraum zu erwachen. Nizza, Türkei, Syrien, Ukraine… Italienische Bankenkrise, NATO-Truppenstationierung im Baltikum, Rassenunruhen in

NATO: Das Angriffsbündnis schaltet auf offene Konfrontation gegen Russland und China

Am Freitag beschloss das Angriffsbündnis NATO Soldaten in den Osten Europas zu schicken, um dort die baltischen Staaten gegen die “russische Aggression” zu unterstützen. Nur wenige Tage nach dem Manöver der NATO (Anakonda-16: 16 Tage mit etwa 30.000 Mann aus über 20 NATO-Ländern) erfolgt dieser Beschluss unter dem Vorwand des “aggressiven Verhaltens Moskaus in der

Scroll Up