Gastbeitrag: Wollte Trump durch Ermordung von General Soleimani, die Annäherung zwischen Saudi-Arabien und Iran unterbinden?

Gastbeitrag von Enkidu Gilgamesh – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an den Gastautor zu stellen. Eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als www.konjunktion.info ist zuvor mit dem Gastautor Enkidu Gilgamesh abzuklären. Urheberrechte usw. liegen allein beim

Systemfrage: Kommt es zum Kollaps 2020?

Selbst bei den kritischeren Mitmenschen herrscht immer noch die falsche Annahme vor, dass der Fall eines Staaten, eines Imperiums, eines Systems ein plötzliches, unerwartetes Großereignis ist. Ein klassisches Hollywood-Ereignis, das über Nacht über uns hereinbricht. Zudem denken immer noch viele, dass ein solcher Kollaps nicht zu unseren Lebzeiten eintreten wird – und wenn doch, dann

Mittlerer Osten: USA ermorden iranischen Generalmajor – Kommt es nun zum Krieg?

Ein Krieg gegen den Iran scheint unausweichlich zu sein. In den vergangenen Jahren wurde seitens des Imperiums alles dafür getan, dass Teheran immer mehr in eine Ecke gedrängt wird und es an einen Punkt angelangt, an dem es sich beginnt wehren zu müssen. In den letzten Monaten stellte ich bereits die Frage, ob ein möglicher

Iran: Findet gerade ein Regime Change statt?

Seit Freitag gehen im Iran Gegner der iranischen Regierung auf die Straße, um gegen steigende Benzinpreise (50%) zu protestieren. Ähnlich wie bei den Gelben Westen entzünden sich die Proteste an steigenden Lebenshaltungskosten und ähnlich wie in Frankreich fordern auch die iranischen Demonstranten einen Rücktritt der eigenen Regierung. In den vergangenen Tagen wurden nach iranischen Staatesmedienangaben

USA: Das Ende der Kriegstreiberei? Mitnichten!

Dass Donald Trump keineswegs der von vielen erhoffte “Heilsbringer” ist, der in gemeinsamer Sache mit QAnon den “Sumpf austrocknet”, habe ich mannigfaltig auf diesem Blog heraus gearbeitet. Vielmehr ist der ehemalige Baulöwe auch eine von außen gesteuerte Marionette (vielleicht etwas schwerer kontrollierbar als sein Vorgänger und Krigesnobelpreisträger Obama), die genau weiß, wann, welche Dinge, wem

Iran: Trump genehmigt Truppenverlegung nach Saudi-Arabien als Reaktion auf die nicht belegten “iranischen Angriffe”

“Der Präsident hat den Einsatz von US-Streitkräften gebilligt, die defensiver Natur sind und sich hauptsächlich auf die Luft- und Raketenabwehr konzentrieren”, sagte Esper auf einer Pressekonferenz am späten Freitag. — (“The president has approved the deployment of U.S. forces which will be defensive in nature and primarily focused on air and missile defense,” Esper said

Scroll Up