Als Konjunktion wird in der Logik eine bestimmte Verknüpfung zweier Aussagen oder Aussagefunktionen bezeichnet.

Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.
(C. Th. Körner, 1791-1813)

Mitgliederbereich

Zur Anmeldung und Neuregistrierung als Mitglied auf der Website www.konjunktion.info

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 1.225 Abonnenten.

Kommentarregeln

Die Kommentierung auf www.konjunktion.info unterliegt bestimmten Regeln, die hier eingesehen werden können.

Twitter-Kampagne gegen den ESM – #StoppESM

Originalartikel auf Alles Schall und Rauch
Zur Zeit wird versucht, den europäischen Demokratien ein außerhalb ihres eigenen und selbst des Rechts des Staatenbundes “Europäische Union” stehendes völkerrechtliches Vertragswerk zur Installation eines “Europäischen Stabilisierungsmechanismus” überzustülpen. Dieser Mechanismus, der allein der staatlichen Garantie von Geldforderungen des weltweiten Banken-Kartells an verschuldete Staaten und der Alimentierung der internationalen Geldmärkte durch

Das große Finale

Nach einem Artikel auf IK-News und der Recherche von Jens Blecker soll Deutschland in der Woche zwischen dem 26. und 29. Juni zu Grabe getragen werden. In diesem Zeitraum wird laut Pressestelle des Bundestages der ESM ratifiziert und damit die Souveränität Deutschlands de facto an den Kontrollmoloch Brüssel/EU abgegeben werden.
Legt man den oben genannten Zeitrahmen

Darf’s ein bißchen mehr sein?

Nach langem Bitten und Betteln hat sich nun Spanien doch dazu bereit erklärt unter einen der aufgespannten Rettungsschirme zu flüchten.
Erste Meldungen sprachen von einem Finanzierungsbedarf von 40 Milliarden. Diese 40 Milliarden hatten allerdings fast die gleiche Halbwertzeit wie bisherige Summen im Falle Griechenlands. Bereits wenige Stunden später wurde ein neues Höchstgebot  von 100 Milliarden aufgerufen.

KenFM über: Beihilfe zum Massenmord

Die jüngste U-Boot-Lieferung der Bundesrepublik Deutschland an Israel ist mehr als ein klassischer Deal. Erstens ist es laut Grundgesetz streng untersagt, überhaupt Kriegsgeräte in eine Krisenregion zu liefern, zweitens ist unserer Regierung bekannt, dass Netanjahu sich das “go” für einen Erstschlag gegen den Iran in Washington geholt hat und diesen bereits mehrfach ankündigte, und drittens war allen Beteiligten klar,

Bilderberger 2012: Bislang keine vollständige Agenda geleakt

Bislang gelang es den Inside-Sources von Bilderberg-Begleitern wie Jim Tucker, Alex Jones oder Daniel Estulin keine vollständige Agenda aus dem Konferenz-Hotel zu leaken.
Berichten zufolge sollen jedoch Themen wie Syrien, die Euro(pa)krise inkl. dem “nichtbilderbergkonformen Verhalten” Merkels und die Schaffung einer “Welt”-Zentralbank besprochen worden sein.
Sobald eine komplette Agenda geleakt wurde, werden wir diese inklusive einer sinnvollen

Bilderberg 2012: Blackout in den deutschen MSM

Wieder einmal schaffen es unsere deutschen Leitmedien die desjährige Bilderberg-Konferenz in Chantilly, Washington D.C. auszublenden. Während wie bereits berichtet selbst die stockkonservative Washington Times einen Artikel dazu veröffentlicht hat, schweigen sich unsere “Demokratieverfechter” wieder einmal zum Thema Bilderberg aus.
Da der Deutsche Matthias Nass im sog. Steering Committee der Bilderberger vertreten ist und gleichzeitig den Posten

Scroll Up
Diese Website speichert einige Nutzerdaten wie Browserhersteller, Auflösung oder Seitenaufrufe. Diese Daten werden nach Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung erfasst (European General Data Protection Regulation).
Wenn Sie sich dazu entschließen, dass ein zukünftiges Tracking nicht erfolgen soll, wird ein Cookie in Ihrem Browser gesetzt, der diese Auswahl für ein Jahr berücksichtigt. Ich stimme der Datenerfassung zu. Ich möchte der Datenerfassung widersprechen.
679