Bill Gates: “Wir werden eine tödlichere Pandemie haben.”

Bill and Melinda Gates Foundation - Bildquelle: www.konjunktion.info - Wikipedia / Bill & Melinda Gates Foundation; Wikipedia / Kjetil Ree (CC 3.0); Pixabay / qimono (Pixabay License)

Bill and Melinda Gates Foundation – Bildquelle: www.konjunktion.info – Wikipedia / Bill & Melinda Gates Foundation; Wikipedia / Kjetil Ree (CC 3.0); Pixabay / qimono (Pixabay License)

Bill Gates. Apologe der Bevölkerungsreduktion und wohl einer der zukünftigen Profiteure bei der Einführung eines mRNA-Impfstoffs mRNA-Genmalipulators. Jener Bill Gates hat dieser Tage die Menschen “gewarnt” und lässt uns damit die Pläne der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) für die Zukunft wissen:

Wir werden eine tödlichere Pandemie haben.

(We’ll have a deadlier pandemic.)

Der Microsoft-Gründer sagte am Samstag, dass die Covid-19-Medikamente und künftige Impfstoffe an die Menschen verteilt werden sollten, die sie am meisten brauchen, und nicht an “den Meistbietenden”. Das bedeutet, er schlägt vor, den Impfstoff an diejenigen zu verteilen, die sich den Impfstoff nicht leisten können. Und Sie sollten Gates “vertrauen”, schließlich setzt er sich seit Jahrzehnten “für eine besser Welt ein”. “Wir brauchen Führungspersönlichkeiten, die diese harten Entscheidungen über die Verteilung auf der Grundlage von Gerechtigkeit und nicht nur von marktgesteuerten Faktoren treffen (We need leaders to make these hard decisions about distributing based on equity, not just on market-driven factors)”, sagte Gates laut einem Bericht von CNBC während einer Online-Covid-19-Konferenz, die von der Internationalen AIDS-Gesellschaft veranstaltet wurde.

Aber viele in der herrschenden Klasse sind besorgt darüber, dass eine große Anzahl von Menschen die Empfehlung Anordnung, sich impfen zu lassen, nicht einhalten wird, ob sie nun verpflichtend vorgeschrieben ist oder nicht, und unabhängig von den Kosten. D.h. selbst wenn die Impfung kostenlos ist, werden die Menschen nicht in absehbarer Zeit Schlange stehen, um einen Impfstoff nach Bill Gates Gusto in der “Operation Warp Speed” zu erhalten.

So teilt der FDA-Kommissar die “Besorgnis von Bill Gates”, dass die Menschen den Coronavirus-Impfstoff ablehnen könnten.

Wie die Weltgesundheitsorganisation mitteilte, befinden sich derzeit 21 Impfstoffkandidaten in klinischen Studien, die an menschlichen Freiwilligen getestet werden, von denen sich drei in der dritten Phase dieser Studien befinden. Dieser Impfstoff könnte noch vor dem Winter zur Verfügung stehen, obwohl Dr. Anthony Fauci als Pendant in den USA zu Prof. Drosten weiterhin auf etwas anderes anspielt, das ebenfalls im Winter stattfindet: Stichwort Dark Winter

Das obige Video zeigt ein katastrophales Verhältnis von Sympathie (Like) zu Abneigung (Dislike) auf, was eine gute Nachricht ist. Es bedeutet, dass die Menschen im Großen und Ganzen nicht mit der Agenda einverstanden sind und dass die IGE zumindest einen gewissen Widerstand gegen diese globale totalitäre Machtübernahme erleben werden.

Wenn wir Medikamente und Impfstoffe einfach an den Meistbietenden übergeben, statt an die Menschen und die Orte, an denen sie am meisten gebraucht werden, werden wir eine längere, ungerechtere und tödlichere Pandemie haben. – Bill Gates

(If we just let drugs and vaccines go to the highest bidder, instead of to the people and the places where they are most needed, we’ll have a longer, more unjust deadlier pandemic. – Bill Gates)

Das klingt fast wie ein Code oder eine Drohung für/vor eine/r Bevölkerungsreduktion von Menschen, die er für “unerwünscht” hält. Angesichts der Stellung Bill Gates, seiner Milliardenförderungen und seines – aus meiner Sicht – Vorwissens, sollte dies bei jedem wie eine gigantische rote Fahne wirken. Denn die IGE und ihre Helfershelferinnen und -helfer wählen diese Worte gezielt und mit Absicht.

Globale Zusammenarbeit, die Entschlossenheit, die Werkzeuge zu erfinden und sie dorthin zu bringen, wo sie am meisten gebraucht werden, ist entscheidend. Wenn wir diese Dinge, Nationen, Institutionen und Fürsprecher haben, die bei dieser kollektiven Antwort zusammenarbeiten, dann werden wir bemerkenswerte Auswirkungen sehen. – Bill Gates

(Global cooperation, a resolve to invent the tools and get them out where they’re needed most is critical. When we have those things, nations, institutions, and advocates working together on this collective response, we do see remarkable impact. – Bill Gates)

Machen Sie sich insbesondere die von Gates gewählten Worte bewusst. Bei diesem ganzen Betrug geht es um die Errichtung der Neuen Weltordnung, in der die 0,001%, die Eliten der Eliten und die Mitglieder der IGE über den Rest der Bevölkerung herrschen. Gates spielt mehrmals darauf an: “kollektive”, “globale Zusammenarbeit”, “ungerechtere tödlichere Pandemie”, “am dringendsten benötigt”. Gates platziert gezielt per Predictive Programming das, was in den nächsten Wochen, wenigen Monaten auf die Welt und die Menschen zukommen wird.

Quellen:
Bill Gates Warning: “We’ll Have a Deadlier Pandemic”
BOMBSHELL: Geoengineering Experiment Funded By Bill Gates Is Tied To Depopulation
BOMBSHELL: Global geoengineering (chemtrails) experiment pushed by Bill Gates also funded by Nazi-linked Alfred P. Sloan Foundation, linked to eugenics and depopulation
Bill Gates warns against coronavirus vaccine going to highest bidder — ‘We’ll have a deadlier pandemic’
More Proof Trump Is Working On Bill Gates’ Vaccine Under “Operation Warp Speed”
FDA Commissioner Shares Bill Gates’ Concern: People Might Reject The Coronavirus Vaccine
Fauci Talks “Winter” Again: “We Will Have An Answer On A COVID Vaccine”
The COVID-19 “Dark Winter” PsyOp: Question Everything…
COVID-19 Conference: Preparing for tomorrow


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

7 Kommentare...

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.

Einen Kommentar hinterlassen...

Scroll Up