Video: Der Coronavirus und die Rezession

Finanzkrise - Bildquelle: Pixabay / geralt; pixabay License

Finanzkrise – Bildquelle: Pixabay / geralt; pixabay License

Seit längerem habe ich überlegt, einmal ein Video anstatt eines Artikels online zu stellen. Wie sich herausgestellt hat, ist das ganze gar nicht so einfach und bedurfte zig Anläufe bevor ich einigermaßen zufrieden mit der Aufzeichnung war.

Sicherlich kann man das weit professioneller und besser machen, aber mit meinen vorhandenen Boardmitteln ist das Video so schlecht auch wieder nicht geworden. Hoffe ich zumindest…

Wie gesagt handelt es sich hier um den Erstversuch eines Video, seid daher bitte gnädig mit mir.

Thema des Videos ist die – nun auch medial angekommene – sich verstärkende Rezession aufgrund des Coronavirus.

Viel Spaß beim Anschauen. Ich freue mich auf eure Kommentare dazu.

BitChute-Link: Der Coronavirus und die Rezession
Quellen:
„Konjunkturschocks“ – EU-Kommission drängt Deutschland zu mehr Ausgaben
Kommission: Corona führt „sehr wahrscheinlich“ zu Rezession
Coronavirus could spark another Great Depression, former Trump adviser warns
“This feels much worse than 2008”: Obama’s chief economist on coronavirus’s economic threat
Bank of America says the recession is already here: ‘Jobs will be lost, wealth will be destroyed’

Standbild:
Pixabay / geralt; Pixabay License

Hintergrundmusik:
“What You Want” Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 4.0 License
http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

BitChute-Link:
Der Coronavirus und die Rezession

 


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

10 Kommentare...

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.
Die Kommentierung wurde geschlossen, da der Artikel älter als drei Monate ist oder weil die Kommentarfunktion durch den Administrator gesperrt wurde.
Scroll Up