Morgan Stanley: Eine Verschärfung des Handelskrieges kann eine “globale Rezession auslösen”

Morgan Stanleys Chefökonom, Chetan Ahya, hat dieser Tage den wahren Grund des Handelskrieges genannt (Hervorhebung www.konjunktion.info):
Laut Morgan Stanley könnten mehr Zölle im Handelskrieg zwischen den USA und China die Weltwirtschaft in eine Rezession abgleiten.
“Wenn die Gespräche zum Stillstand kommen, keine Einigung erzielt wird und die USA 25% Zölle auf die verbleibenden 300 Milliarden US-Dollar Importe

USA: Ausfall bei Kreditkartenschulden auf Achtjahreshoch

In unserem von Schuldgeld angetriebenen Wirtschaftssystem, ist es fast immer ein schlechtes Zeichen, wenn Unternehmen und Bürger ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können. Viele versuchen dann ihre Verpflichtungen irgendwie zu strecken. Gern genutzt wird in den USA dazu die Kreditkarte, die dort ein andere Funktionalität besitzt als bei uns. Während in der Regel eine Kreditkartenbelastung

US-Hypothekenmarkt: So wenige Anträge wie das letzte mal vor sechs Jahren

Geringfügige Schwankungen bei den Hypothekenzinsen sind (bis zu einem gewissen Grad) ein ganz normaler Vorgang und haben sehr wenig mit den Notenbanken (wie der EZB und der Fed) und den Marktanpassungen beispielsweise der Fed Funds Rate zu tun. Der jüngste und moderate Rückgang der Hypothekenzinsen in den USA gab der Finanzhochleistungspresse jedoch die Hoffnung, dass

Weltwirtschaft: Mit Blick gen Süden… (Teil 2)

Erst vor kurzem schrieb ich zu 3M und Intel einen kurzen Artikel und über deren Gewinnwarnungen und meinte, dass wir alsbald eine Vielzahl an solchen oder ähnlichen Meldungen in der Hochleistungspresse finden werden. Da die Fed weiterhin an ihrer Straffungspolitik (Stichwort Bilanzrückführung) festhält, werden wir aus den Unternehmen weitere solcher Meldungen lesen. Ohne den konstanten

Weltwirtschaft: Mit Blick gen Süden…

3M Co. stürzt in Richtung des schlimmsten Kursrückgangs seit dem Schwarzen Montag 1987 ab, nachdem [das Unternehmen] bei einer Reihe von Schlüsselgeschäften tiefe Probleme bekannt gab.
Der Hersteller von Haftnotizen und Touchscreen-Displays reduzierte seine Jahresprognose, als berichtet wurde, dass das Betriebsergebnis in allen fünf Geschäftseinheiten zurückging und der Gewinn im ersten Quartal unter den Erwartungen der

US-Wirtschaft: Rezessionsindikatoren belegen eine verlangsamte Produktion

Es häufen sich die Meldungen in der Hochleistungspresse, dass nicht nur Europa und Deutschland, sondern auch die USA in eine Rezession abgleiten. Also genau jene “Salamitaktik”, die ich bereits vor mehreren Monaten vorhergesagt habe.
Es ist sehr wichtig sich immer wieder daran zu erinnern, dass es nach dem Crash von 2008 zu keiner echten Erholung (d.h.

Scroll Up