Schwierigkeiten beim Domain-Umzug

Ich hatte gehofft, dass ich diese Tage wieder komplett online sein werde – inklusive der Hauptdomain www.konjunktion.info.

Leider macht mein Alt-Provider massive Probleme beim Umzug der Domain, so dass ich jetzt den Registrar eingeschaltet habe, um an die Domain zu kommen. Da aber dabei bestimmte Fristen zu berücksichtigen sind, kann es noch ein paar Tage dauern bis ich endlich wieder vollständig unter der Hauptdomain online bin. Bis dahin will ich keine neuen Artikel schreiben, da ich ansonsten zweimal an der Datenbank rumfummeln muss, damit alle Bilder, Kommentare usw. erscheinen.

Vielleicht tut mir die Offline-Zeit sogar ganz gut, um dieser verrückten Welt wieder positivere Aspekte abgewinnen zu können. Inbesondere dann wenn ich mir den Super-GAU(ck[ler)] aller Bundespräsidenten und seinen Marsch, Arm in Arm mit dem Waffenhändler Poroschenko, auf dem Maidan in Kiew anschaue.

Bis dahin, Konjunktion


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

3 Kommentare...

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.
Die Kommentierung wurde geschlossen, da der Artikel älter als drei Monate ist oder weil die Kommentarfunktion durch den Administrator gesperrt wurde.
Scroll Up