Five Eyes: Geheimdienste wollen Backdoors in Sicherheits- und Kryptographieprodukten

Die fünf Regierungen von Australien, Großbritannien, Kanada, Neuseeland und den USA arbeiten seit Jahrzehnten geheimdienstlich eng zusammen. Insbesondere bei der Überwachung und Kontrolle der weltweiten Datenströme und Kommunikation tauschen sich die als Five Eyes bezeichneten Staaten, wie wir nicht erst seit den Enthüllungen von Edward Snowden wissen, aus. Nun haben diese Länder bekannt gegeben, dass

Domainumzug endlich eingeleitet

UPDATE: Inzwischen scheint der Umzug auch bei den Nameservern angekommen zu sein, so dass die Seite wieder über die Hauptdomain www.konjunktion.info erreichbar ist. Das eine oder andere ist noch zu tun, aber die Seite sollte grundsätzlich laufen. Wenn ihr Fehler oder Darstellungsprobleme findet, bitte kurze Mail an mich. Danke dafür.
Es geschehen noch Zeichen und Wunder

Schwierigkeiten beim Domain-Umzug

Ich hatte gehofft, dass ich diese Tage wieder komplett online sein werde – inklusive der Hauptdomain www.konjunktion.info.
Leider macht mein Alt-Provider massive Probleme beim Umzug der Domain, so dass ich jetzt den Registrar eingeschaltet habe, um an die Domain zu kommen. Da aber dabei bestimmte Fristen zu berücksichtigen sind, kann es noch ein paar Tage dauern

CleanIT – der Todesstoß für ein freies Internet

Seit April 2011 verfolgt die Europäische Union ein Projekt namens CleanIT. Vordergründiges Ziel sei dabei die Bekämpfung illegaler Inhalte im Internet und damit die terroristische Nutzung desselben einzuschränken.
CleanIT wird derzeit außerhalb eines legislativen Ansatzes und somit außerhalb der Anhörungsmöglichkeiten nationaler und supranationaler Parlamente verfolgt und eine Mitspracheregelung durch gewählte Abgeordnete ist auch zukünftig ausdrücklich nicht

Scroll Up