Einrichtung der ESM-Mega-Bank rückt immer näher…

Taxpayers Association EuropeBund der Steuerzahler in Bayern e.V.Der PräsidentAn alle Initiatoren und Zeichner vonwww.Stop-ESM.org(19.08.2012)
Wie Sie aus unseren zahlreichen Stellungnahmen wissen (siehe www.fiskalpakt.info/Menüpunkt: „Dokumente“), sind wir seit der hektischen Unterzeichnung des ESM am 04.02.2012 die schärfsten Gegner der geplanten supranationalen ESM-Mega-Bank. Die Inbetriebnahme dieser verkappten Bank mit dem ungeheuerlichen Grundkapital von € 700 Milliarden (Bundesbank 5 Milliarden!) wird

die Finanzhoheit

Julian Assange: Schweden geht es nicht um einen Prozess

Schweden hat sich in den letzten Tagen als souveräner Staat abgeschafft. So knapp kann man eigentlich die Stellungnahme der schwedischen Regierung werten, als sie eine Zusage an Julian Assange, ihn nicht an die USA auszuliefern, ablehnten.
Julian Assange hatte aus der ecuadorianischen Botschaft angeboten, dass er sich dem Prozess zu den Verwaltigungsvorwürfen gegen ihn in Schweden

WHY in the World are They Spraying? (englisch)

WHY in the World are They Spraying? ist eine investigative Dokumentation, die sich mit einer der best gehütesten Agendas, dem Chemtrail- und Geo-Enginerring-Programm beschäftigt. Viele Gruppierungen unterstützen diese Programme, aber warum und für welchen Zweck?
WHY in the World are They Spraying? ist die Nachfolgeproduktion von WHAT in the World are They Spraying?, welche Millionen dafür sensibilisierte,

1.200 Millionen Schuss Munition

Das US Department of Homeland Security hat innerhalb von sechs Monaten eine zweite Bestellung über 750 Millionen Schuss Hohlspitzmunition aufgegeben. Im Gegensatz zu Standardmunition pilzen sich Hohlspitzmunition auf sobald sie in das Ziel eindringen. Konkret bedeutet dies, dass diese Munition schwerste innere Verletzungen erzeugt, da durch das Aufpilzen die inneren Organe des Opfers regelrecht zerfetzt

Bank(st)er stehen über dem Gesetz

Tja, so ist das, wenn man als ehemaliger Goldman-Sachs-Mitarbeiter und Governor von New Jersey mal so eben seine Kunden um 1,6 Milliarden US-Dollar betrügt. Man kommt straffrei davon, weil man die richtigen Leute in den richtigen Position kennt.
Nach einem Artikel der NYT wurden jetzt die Ermittlung gegen Jon Corzine, Begründer und Inhaber des insolvent gegangenen 

Kriegspropaganda à la ZDF

Anscheinend hat das Zweite Deutsche Fernsehen nichts aus der Vergangenheit gelernt. Bereits im Mai wurden ZDF und ARD überführt, wie sie bewusste Manipulation in Sachen Syrien und Afghanistan betrieben:
(Video)
Und auch in der heute-Sendung vom 14. August versucht das ZDF wieder Stimmung gegen Syrien bzw. Assad zu machen. Der von Assad entlassene Ex-Premier Riad Hidschab bekam auch

Scroll Up