Meinung: Das Ende der Alten Ordnung und seiner Institutionen

In unregelmäßigen Abständen werde ich auch frei zugängliche Artikel verfassen, da deren Inhalte einem größeren Adressatenkreis zugänglich gemacht werden müssen, als nur dem des geschlossenen Mitgliederbereichs von www.konjunktion.info. Jedoch gilt bzgl. der Kommentierung, dass diese nur nach Anmeldung möglich ist.

Die Vorweihnachtszeit und insbesondere die Tage nach Weihnachten und zum Ende eines Jahres hin geben vielen Menschen

Finanzsystem: Saudi-Arabien, seine Bedeutung für den Petrodollar und der “globale ökonomische Neuanfang”

In unregelmäßigen Abständen werde ich auch frei zugängliche Artikel verfassen, da deren Inhalte einem größeren Adressatenkreis zugänglich gemacht werden müssen, als nur dem des geschlossenen Mitgliederbereichs von www.konjunktion.info. Jedoch gilt bzgl. der Kommentierung, dass diese nur nach Anmeldung möglich ist.

Die Beziehung zwischen Saudi-Arabien und den USA ist nicht erst seit den 1970ern eine ganz besondere. Auch

Finanzsystem: Der Fall des Petrodollars als Mittel der Dedollarisierung

In unregelmäßigen Abständen werde ich auch frei zugängliche Artikel verfassen, da deren Inhalte einem größeren Adressatenkreis zugänglich gemacht werden müssen, als nur dem des geschlossenen Mitgliederbereichs von www.konjunktion.info. Jedoch gilt bzgl. der Kommentierung, dass diese nur nach Anmeldung möglich ist.

Jeder Aspekt der globalen Wirtschaft kann auf zweierlei Arten interpretiert werden. Abhängig davon, was man zum “Ausdruck”

Finanzsystem: Die Dedollarisierung und der Fall des Hegemons schreiten weiter voran

In unregelmäßigen Abständen werde ich auch frei zugängliche Artikel verfassen, da deren Inhalte einem größeren Adressatenkreis zugänglich gemacht werden müssen, als nur dem des geschlossenen Mitgliederbereichs von www.konjunktion.info. Jedoch gilt bzgl. der Kommentierung, dass diese nur nach Anmeldung möglich ist.

China und Russland werden von vielen als der natürliche Gegenspieler des Westens (unter Führung der USA) betrachtet.

Petrodollar: Zum Tod des Total-Chefs de Margerie

Die Verschwörungstheorien, die den Tod des Total SA Chefs, Christophe de Margerie, umgeben, begannen direkt nachdem sein Tod bekannt wurde. Unter mysteriösen Umständen kollidierte in Moskau sein Privatjet kurz nach Mitternacht mit einem Schneepflug. De Margerie war der CEO von Total, Frankreichs größtem Ölkonzern.
Er hatte gerade an einem privaten Treffen mit dem russischen Ministerpräsidenten Medwedew

CEO von Total tödlich verunglückt: Wenn der Zufall (wieder einmal) zuschlägt

Christophe de Margerie, CEO von Total, kam bei einem Flugzeugunglück ums Leben. Beim Start vom Moskauer Flughafen rammte seine Privatmaschine einen Schneepflug. Dabei starben de Margerie, die Crew und der Fahrer des Schneepflugs.
Christophe de Margerie war derjenige, der Mitte des Jahres folgenden Satz bezüglich des US-Petrodollars von sich gab:
“There is no reason to pay for

Scroll Up