Impfindustrie: Steht in Kalifornien ein Impfzwang unmittelbar bevor?

California Senate Bill 277 wurde vom Justizausschuss durchgewunken und benötigt nur noch einen weiteren Genehmigungsstempel, bevor es im Senat zur Debatte zugelassen wird. Und eine Zulassung ist fast wie ein beschlossenes Gesetz.
Gouverneur Brown wird die Gesetzesvorlage unterzeichnen. Brown hat sich zu einem Ja-Sager entwickelt. Er ist ein Gouverneur ohne Macht. Welch interessanten Ideen er auch

Kurz eingeworfen: Australien als Blaupause für Zwangsimpfungen?

Vaccine objection will no longer be an exemption category. Families with children that do not have a medical exemption (medical contraindication or natural immunity certified by an immunisation provider) will not receive [federal funds for] CCB, CCR, and the FTB Part A end of year supplement for that child (except for children under 12 months

Impfindustrie: Australien verweigert Impfgegnern zukünftig die Sozialleistungen

In einem beeindruckenden Beispiel, das die Missachtung der Rechte jeden einzelnen Australiers aufzeigt, hat die australische Regierung nicht nur weitergehende Maßnahmen eingeführt, um die Leitlinien für die Ausnahmen aufgrund religiöser Beweggründe bei Impfungen zu verschärfen, sondern die Politik hat auch eine “keine Impfung, kein Geld”-Regelung verabschiedet. Das heißt ab sofort gibt es für australische Familien

Impfen: Masern im Licht der Fakten

Masern – eine durch das Masern-Virus hervorgerufene, hoch ansteckende Infektionskrankheit, die vor allem Kinder betrifft.
Dazu vorab ein paar Fakten:
Wie viele verschiedene Stämme/Genotypen der Masern sind bekannt?
Es gibt 23 Stämme/Genotypen von Masern:
Die WHO (Weltgesundheitsorganisation) kennt derzeit 8 Subtypen, die mit dem Zusatz A, B, C, D, E, F, G und H versehen werden. Innerhalb dieser Subtypen

Scroll Up