Das U-Boot Jörg Asmussen

Als mittelmäßig und nicht für hohe Aufgaben geeignet wurde einst Jörg Asmussen von seinem Vorgesetzten Heiner Flassbeck 1998 eingestuft. Genau jener Jörg Asmussen, der inzwischen in fast allen wichtigen Entscheidungsgremien sitzt, wenn es um das Thema Euro, Banken und Schulden-/Transferunion geht. Wenn man den Werdegang dieses “feinen” Herren genauer betrachtet, so kann man nur zu

Dr. Schäuble: Was interessiert mich das Geschwätz von gestern?

Oder was Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble seit Beginn der Eurokrise in Bezug auf Griechenland alles vom Stapel gelassen hat: 15. Febr. 2010: Schäuble: „Griechenland muss sich selbst helfen“. 03. März 2010: „Griechenland hat keine finanzielle Hilfe erbeten“. 22. April 2010: Griechenlandhilfe ist kein Verstoß gegen EU-Recht (1. Rettungspaket). 01. Mai 2010: Schäuble prophezeit Erstarken der

Schweiz erwartet Unruhen in Europa

Einem Bericht von 20 Minuten Online / Der Sonntag zufolge geht die neutrale Schweiz davon aus, dass in den nächsten Jahren die landeseigene Verteidigung aufgrund massiver Probleme in der EU zum Grenzschutz eingesetzt werden muss: Verteidigungsminister Ueli Maurer sagt: «Ich schliesse nicht aus, dass wir in den nächsten Jahren die Armee brauchen.» Denn die europäischen

Generalangriff: Vorratsdatenspeicherung

Die europäischen Technokraten drohen Deutschland mit Strafzahlung von täglich 80.000€, wenn bis Ende April die Vorratsdatenspeicherung nicht umgesetzt bzw. gesetzlich geregelt wurde. Nach einem neuem Entwurf seitens des Innenministeriums (wobei in dieser Causa eigentlich das Justizministerium in Person von Frau Leutheusser-Schnarrenberger federführend ist) sollen dabei sogar die eu-geforderten Eckpunkte “übertroffen” werden: Nach dem Gesetzentwurf des

Jim Sinclair: Die drohende, nicht erklärte Insolvenz von fünf systemrelevanten US-Banken

CDS sind vielen seit 2008 und der Immobilienkrise in den USA ein Begriff. Welche Dimensionen jedoch das Geschäft mit diesen Ausfallversicherungen inzwischen angenommen hat und welche Konsequenzen daraus letztendlich für jeden von uns entstehen, ist den meisten bislang nicht bekannt. Jim Sinclair geht in einem von www.rottmeyer.de übersetzten Interview näher darauf ein: Artikel von www.rottmeyer.de

The Financial Crisis Of 2008 Was Just A Warm Up Act For The Economic Horror Show That Is Coming

Artikel von The Economic Collapse The Financial Crisis Of 2008 Was Just A Warm Up Act For The Economic Horror Show That Is Coming The people out there that believe that the U.S. economy is experiencing a permanent recovery and that very bright days are ahead for us should have their heads examined.  Unfortunately, what

Scroll Up