Covid-19: Erneute Lockdowns in den USA – Die Umsetzung des angedachten Plans schreitet voran

Am 25. Mai 2020 schloss ich den Artikel Covid-19: Die angebliche “Wiedereröffnung der Wirtschaft” wird nicht dauerhaft Bestand haben mit den Worten: Lassen Sie sich von den Versprechungen bzgl. einer Wiedereröffnung nicht täuschen. Sie ist nicht real, weil sie nicht von Dauer sein SOLL. Sie ist ein Ventil, um die öffentliche Empörung zu beruhigen und

Covid-19: “Steigende Fallzahlen” oder wie das gewünschte Narrativ der 2. Welle verfestigt wird

Schon seit langem schreibe ich darüber, dass die Hochleistungspresse auf Geheiß von Politik und ihrer Auftraggeber eine 2. Welle herbei schreiben wird, die dann als Rational herhalten wird, um die bisherigen “Lockerungen” schrittweise wieder einkassieren und vor allem das Panik- und Angstniveau in der Bevölkerung oben halten zu können. Aktuell werden die Länder Luxemburg, Japan

Bill Gates: “Wir werden eine tödlichere Pandemie haben.”

Bill Gates. Apologe der Bevölkerungsreduktion und wohl einer der zukünftigen Profiteure bei der Einführung eines mRNA-Impfstoffs mRNA-Genmalipulators. Jener Bill Gates hat dieser Tage die Menschen “gewarnt” und lässt uns damit die Pläne der Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) für die Zukunft wissen: Wir werden eine tödlichere Pandemie haben. — (We’ll have a deadlier pandemic.) Der Microsoft-Gründer sagte am

Meinung: Fällt die Maske, fällt das Narrativ

Während die Fallzahlen von Coronapositivgetesteten immer weiter sinken und die täglichen Todeszahlen von Menschen, die mit Corona gestorben sind ebenfalls immer kleiner wird (Stand heute 13.Juli Positivgetestete 4.799 und neue Todesfälle 1 nach offiziellen RKI-Zahlen) und damit die parallel gesteigerte Testanzahl durch die Anzahl der Falschpositivgetesteten für einen “Sockelbetrag” an Infizierten sorgt (ca. 5.000 Personen),

Fundstück: Analysen, Grafiken zu Covid-19 (Update 1. August 2020)

Es gibt unheimlich aufopferungsbereite Menschen, die sich die Mühe machen manuell offiziell verfügbare (wie dies des RKI), oftmals versteckt auf irgendwelchen Webservern liegende Daten zu sammeln und diese so aufzubereiten, dass mittels der Kraft der Bilder das Lügengebilde im Kontext der P(l)andemie schneller in sich zusammenbricht als der “gemeine Virologe” Gefahr brüllen kann. Hier die

Weltwirtschaftsforum: Die Institution hinter dem “Großen Neustart (The Great Reset)”

Im Artikel Systemfrage: Der kurze Weg zum “Großen Neustart” habe ich bereits den Weg skizziert, den die globale Planer vor der Ankündigung ihrer neuen Initiative mit dem Titel “The Great Reset (Der Große Neustart)” durch das Weltwirtschaftsforum (WEF) im Juni schon gegangen sind. Zusammengenommen bieten die Agenda 2030 der Vereinten Nationen, das Pariser Klimaabkommen, die

Scroll Up