Kurz eingeworfen: US-Botschaft sucht Netz-Trolle

Unsere transatlantische Besatzungsmacht und “guter Freund” bietet gerade toll vergütete Arbeitsplätze für Internet-Trolle an.
Eingestellt wird im Konsulat in Leipzig und der US-Botschaft in Berlin.
Also, wer Lust und Laune hat – immer ran an die Tastatur. Übrigens liegt das Dokument zur Stellenausschreibung – Trommelwirbel – auf Google Drive. Da weiß man dann, dank Kooperationsvertrag zwischen NSA

Kurz eingeworfen: Botschaft Kanadas in Kiew diente als Unterschlupf für gewalttätige Maidan-Demonstranten

Peu à peu kämpft sich die Wahrheit ans Licht. Langsam, mühsam, aber hoffentlich mit der entsprechenden Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit.
Wie die kanadische Times Colonist jetzt berichtet, hat die Harper-Regierung bzw. die kanadische Botschaft in Kiew einen aktiven Part bei dem vom Westen finanzierten und organisierten Putsch gespielt:
Canada’s embassy in Kyiv was used as a haven

Scroll Up