Der US-Wahlkampf und Bin-Laden

Anscheinend muss der demokratische Präsident Barack Obama schwer um eine zweite Amtsperiode fürchten, wenn er versucht mit der angeblichen Ermordung im vergangenen Jahr von Osama Bin-Laden im Wahlkampf gegen seinen republikanischen Herausforderer Mitt Romney zu punkten.
Wieder einmal muss Bin-Laden als Steigbügelhalter zur Macht herhalten, so wie bereits Georg W. Bush den von der CIA ausgebildeten

Bahrain ist nicht Lybien oder Syrien

Während man täglich Stimmen zu der vom Westen gesteuerten Gewalt in Syrien hört und liest bzw. diese auch im vergangenem Jahr beim “Demokratisierungsversuch Lybien” vernahm, so war bereits im Jahr 2011 wenig bis nichts zur Situation in Bahrain seitens der “Demokratiefreunde” aus Washington, Paris, London oder Berlin zu hören.
Die gleiche Zurückhaltung sehen wir auch jetzt,

Christoph Hörstel zur Abschaltung von PressTV in Deutschland

Nach der Abschaltung von PressTV werden vermehrt Stimmen laut, die von einer gezielten Abschaltung des iranischen Nachrichtensenders sprechen, um die veröffentlichte Meinung zum Thema Iran zu festigen.
Eine davon ist der unabhängige Journalist Christoph Hörstel:
(Video)
Er bestätigt mit seinen Aussagen unsere Meinung, die wir in den Artikeln “Deutschland verbietet PressTV” und “Ihre Anfrage zu PressTV” vertreten haben.

Konditionierung der Gewalt

Schon Iwan Pawlow gelang 1905 mit seinem weltberühmten empirischen Experiment der Nachweis der klassischen Konditionierung (Pawlowscher Hund).
Gilt Pawlow als Begründer der klassischen Konditionierung durch einen unbedingten Reiz eine unbedingte Reaktion auszulösen, entwickelten nachfolgende Forscher wie Burrhus Frederic Skinner den Begriff der operanten Konditionierung bei der ein bestimmtes Verhalten eine Belohnung nach sich zog.
Pawlow und Skinner

CISPA: Die nächste Sau wird durch’s Dorf getrieben

Wer gedacht hatte, dass nach dem Rückzug von SOPA und PIPA erst einmal Ruhe an der Internet-Zensurfront sei, darf sich hiermit eines Besseren belehrt fühlen. Der neue Versuch das Internet zu zensieren und gleichzuschalten lautet auf den Namen:
CISPA: Cyber Intelligence Sharing and Protection Act of 2011
Bereits ein Fünftel der amerikanischen Kongressabgeordneten haben sich hinter CISPA

Ihre Anfrage zu PressTV

Wie wir berichtet haben wurde dem iranischen Sender PressTV die Sendeerlaubnis über Astra vor Kurzem auch für das Gebiet der BRD entzogen.
Dazu haben wir eine Anfrage an die zuständige Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) gerichtet und unseren Unmut bekundet. Zwischenzeitlich haben wir aus der Pressestelle des BLM eine Antwort erhalten, die wir Ihnen nicht vorenthalten

Scroll Up