Kurz eingeworfen: Venezuela und die Umsetzung der Operation Garden Plot

Im Artikel Venezuela: Wird das Land zum “neuen Syrien”? bezog ich mich auf einen noch älteren Beitrag aus dem Jahr 2016, der die US-Geheimdienstoperation Garden Plot and Rex 84 thematisiert hat:

Ich habe zudem davor gewarnt, dass ein Kollaps Venezuelas auf die anderen umliegenden Staaten überspringen könnte, die bereits durch fiskalische Probleme und hohe Schulden geschwächt sind. “Seltsamerweise” wird ein solcher Zusammenbruch in Südamerika in einem US-amerikanischen Papier namens “Operation Garden Plot and Rex 84” beschrieben. Einem geheimen Pentagonpapier aus dem Jahr 1968, das während der Iran/Contra-Affäre ans Licht der Öffentlichkeit gelangte und das eine Massenmigration aus Süd- und Zentralamerika als Erklärung für das Ausrufen des Kriegsrechts/Nationalen Notstands innerhalb der USA vorsah.

DA-CivilDisturbPlanGardenPlot_1968

(Download PDF)

Was wir gerade in Venezuela live miterleben müssen, ist die exakte Umsetzung dieser Operation. Ich empfehle jeden, der wirklich verstehen will, was dort passiert, diese beiden Artikel zu lesen.

US-Präsident Donald Trump forderte am Mittwoch Russland auf, seine Truppen aus Venezuela abzuziehen, und sagte, “alle Optionen” liegen auf dem Tisch, um dies zu ermöglichen.

Die Ankunft am Samstag von zwei russischen Flugzeugen der Luftwaffe vor, von denen man annimmt, dass sie fast 100 Soldaten der russischen Spezialeinheiten und Cybersecurity mit sich führt, hat die politische Krise in Venezuela eskaliert.

Russland und China haben Präsident Nicolas Maduro unterstützt, während die Vereinigten Staaten und die meisten anderen westlichen Länder den Oppositionsführer Juan Guaido unterstützen. Im Januar berief sich Guaido auf die Verfassung, um die venezolanische Interimspräsidentschaft anzunehmen, und argumentierte, dass Maduros Wiederwahl 2018 unrechtmäßig sei.

“Russland muss raus”, sagte Trump gegenüber Reportern im Oval Office, wo er sich mit Guaidos Frau, Fabiana Rosales, traf.

(U.S. President Donald Trump on Wednesday called on Russia to pull its troops from Venezuela and said that “all options” were open to make that happen.

The arrival of two Russian air force planes outside Caracas on Saturday believed to be carrying nearly 100 Russian special forces and cybersecurity personnel has escalated the political crisis in Venezuela.

Russia and China have backed President Nicolas Maduro, while the United States and most other Western countries support opposition leader Juan Guaido. In January, Guaido invoked the constitution to assume Venezuela’s interim presidency, arguing that Maduro’s 2018 re-election was illegitimate.

“Russia has to get out,” Trump told reporters in the Oval Office, where he met with Guaido’s wife, Fabiana Rosales.)

Quelle:
Trump tells Russia to get its troops out of Venezuela


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

7 Kommentare...

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.
Die Kommentierung wurde geschlossen, da der Artikel älter als drei Monate ist oder weil die Kommentarfunktion durch den Administrator gesperrt wurde.
Scroll Up