USA: Barack Obama und seine „Schattenregierung“ – Was plant der ehemalige US-Präsident?

Barack Obama - Bildquelle: Wikipedia / Official White House Photo by Pete Souza

Barack Obama – Bildquelle: Wikipedia / Official White House Photo by Pete Souza

Eigentlich hört und liest man von einem ehemaligen US-Präsidenten nach seiner Amtszeit so gut wie nichts mehr. Außer vielleicht, dass er irgendwo, irgendwelche massiv überteuerten Reden hält. Barack Obama scheint hier anders zu „ticken“ oder seine im Hintergrund agierenden Strippenzieher haben noch eine Verwendung für ihn. Anders kann man das Verhalten des Ex-Präsidenten eigentlich nicht deuten.

Während andere ehemalige Präsidenten sich auf das Schreiben ihrer Biographien und Memoiren konzentrierten, will Obama im politischen Spiel weiter mitmischen.

Nur wenige Straßenzüge vom Weißen Haus entfernt, hat er eine – ich sag es mal so – „Denkfabrik“ eröffnet, in der auch seine engste Vertraute, Valerie Jarrett mit „eingezogen“ ist.

Noch gilt es zu rätseln, was der Ex-Präsident, der bislang als einziger in seiner gesamten Amtszeit Krieg geführt hat, damit bezweckt. Aber Obama 2.0 nimmt langsam Formen an und manch einer bezeichnet das Ganze gar als „Schattenregierung“:

Ein Kongressabgeordneter aus Pennsylvania hat den ehemaligen Präsidenten Barack Obama beschuldigt, in Washington allein [deswegen] zu bleiben, um eine „Schattenregierung“ zu führen, und um die GOP-Agenda zu untergraben.

Der US-Republikaner Mike Kelly machte diese Behauptung gegenüber Republikanern bei einer Rede am Samstag nördlich von Pittsburgh.

Ein Videoclip, der auf YouTube gepostet wurde, zeigt Kelly, wie er sagt, dass Obama in Washington „nur für einen Zweck geblieben ist […] um die Schattenregierung anzuführen, die die neue Agenda völlig verärgern wird.“

(A Pennsylvania congressman has accused former President Barack Obama of staying in Washington solely to run a „shadow government“ to undermine the GOP agenda.

U.S. Rep. Mike Kelly made the claim to fellow Republicans at an event Saturday north of Pittsburgh.

A video clip posted to YouTube shows Kelly saying that Obama remained in Washington for „one purpose only […] to run the shadow government that is going to totally upset the new agenda.“)

Andere sehen das ähnlich und äußern sich entsprechend auch in Interviews:

Sollten diese Kritiker Obamas recht haben, dann ist das nicht der übliche Politablauf, den man eigentlich „gewöhnt“ ist. Auch zeige(t)en die Proteste gegen Trump und seine Administration, dass man Willens ist per Divide et Impera wieder einmal die Massen gegeneinander aufzuhetzen. Und ich persönlich glaube, dass wir hier noch nicht das „Maximum“ gesehen haben.

Natürlich wird Obama nicht aus Eigenantrieb so agieren. Vielmehr wird er – wie in seiner gesamten Amtszeit – die Befehle von anderen nur ausführen. Er mag aufgrund seines Charismas und seiner Vita ein guter Spendeneintreiber sein. Er mag vielleicht sogar ganz gut darin sein, politische Aktivitäten zu organisieren. Aber die verfolgte Agenda wird definitiv nicht von ihm, sondern von anderen mit ganz tiefen Taschen bestimmt.

Sollte es wirklich so etwas wie den Versuch eines Aufbaus einer Schattenregierung in den USA geben (und scheinbar gibt es gerade sogar den Versuch mehrere solcher Gruppierungen: Obama, CIA, usw.), dann dürfte die von Obama am „finanziellen Tropf“ von George Soros hängen. Denn Soros und Obama waren schon während der Amtszeit des 44. Präsidenten, Förderer und Erfüllungsgehilfe.

Denn man benötigt schon ein „bisschen Einfluss“, wenn man einen bis dahin völlig unbekannten Senator eine der wichtigsten Reden auf dem 2004er DNC ermöglichen kann, der plötzlich vier Jahre später im Weißen Haus sitzt. Und man benötigt diesen Einfluss (und die finanziellen Mittel) auch, wenn man Occupy Wall Street, Black Live Matters, die Woman Marches, usw. usf. dazu aufbaut und benutzt um mittels dieser „Astroturf“-Bewegungen einen Keil in die Gesellschaft zu treiben.

Die Gefahr eines „US-amerikanischen Frühlings“ steigt immer mehr an. Eine kontrollierte und gesteuerte Opposition, die Unruhen provoziert, die man dann wiederum zur Delegitimierung der Trump-Administration nutzen kann und wird.

Was beim „Arabischen Frühling“ funktioniert hat, dürfte auch in den USA selbst funktionieren. Was in den ehemaligen Staaten der Sowjetunion geklappt hat, dürfte auch in den USA selbst klappen. Die USA bewegen sich auf eine Phase eines „Kalten Bürgerkrieges“ zu, der durchaus in massiver Gewalt ausarten kann. In der Einführung des Kriegsrechts und damit in die Dinge, die ich seit längerem anspreche.

Denn die Wahrscheinlichkeit, dass es sich hier um einen reinen Zufall handelt, während gleichzeitig unser bekanntes Wirtschaftssystem immer mehr „Funktionsrisse“ zeigt, dürfte äußerst gering sein (Stichwort Cloward-Piven-Strategie).

Quellen:
Bringing Chaos to America: Obama “Running A Shadow Government” From Washington DC
GOP REP: OBAMA STAYED IN CAPITAL TO RUN ‚SHADOW GOVERNMENT‘
Mike Kelly on Obama shadow Goverment
Paul Sperry: Obama Has Trained Tens of Thousands of Leftist Organizers at Alinsky Camps


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:
Artikel bewerten:
Note 6Note 5Note 4Note 3Note 2Note 1 (9 Bewertungen, Durchschnittliche Bewertung: 5,78)
Loading...
Artikel weiterleiten:

8 Kommentare bei “USA: Barack Obama und seine „Schattenregierung“ – Was plant der ehemalige US-Präsident?

  1. Johannes
    13. März 2017 um 09:27

    Ja, es geht voran. Für viele in den USA wird das in den modernen Gated Communities enden, manche nennen es Fema Camps…
    Nun wird auch deutlich, wofür es die gibt. Wenn es sie denn gibt 😉

  2. Solist
    13. März 2017 um 19:11

    .Russland, Patrioten, Desinformanten und die Realität
    https://www.youtube.com/watch?v=N4IMXiFXqEA&feature=em-uploademail
    TheSARGON87
    Veröffentlicht am 10.03.2017
    Unter dem Video (was deutsch übersetzte Szenen aus dem russischen TV enthält, auch von Putin selbst), zwei Links zu
    Die EURASIEN – Agenda ( Rote NWO aus dem Osten)
    UND
    ZIONs internationale Rotfront Koalition
    mal dazu YT-Beschreibungen zu lesen, kann ebenfalls informativ sein (und Videos ergänzen).
    Natürlich ist es „nur“ die andere Seite DERSELBEN Medaille. Aber von der SCHEINbar anderen Seite kommt die NWO Gefahr im Besonderen, rein praktisch durch die Ausführenden und dort vermuten Sie 95 Prozent im Netz nicht (und sicher ähnlich bei NUR MSM-Konsumenten). Es wird ja auch nur von den Wenigsten beleuchtet. Hier ist ne löbliche Ausnahme und wertvolle Seiten, Kanäle dazu, bzw. Videos insgesamt sind Mangelware. Das GEGENTEIL findet man massig.

  3. Solist
    13. März 2017 um 20:26

    … Ich hatte ja schon „früher“ Weiteres verlinkt, zur OST-West-Matrix u.a. und auch in Artikeln hier bei konjunktion wird inhaltlich darauf eingegangen. Wie las sich etwas in einem Artikel sinngemäss?
    Es gibt keine verschiedenen Seiten. Es gibt nur SIE (DIE Elite/IGE) und Uns (Die breite Masse). Wie gesagt, nur UNGEFÄHR wiedegegeben. Nicht korrekt und schon gar nicht wörtlich.
    Vorhin habe die neue Sendung von Detlev (bei WECKNACHRICHT) gehört, aber nur neben dem Schreiben und nur Bruchstücke mitbekommen. Muß ich nochmal und ganz anhören. Jedenfalls paar interressante Punkte dabei. Was der Gast da sagt, teile sicher nicht gänzlich und religiös bin schon gar nicht und das Beispiel, daß Er bringt, als Analogie wohl… mit Herodes und dem Kindermord ist wohl eh eher Legende (um es als Beispiel mal herauszugreifen, vieleicht texte Dies dort auch noch, wenn Bock habe irgendwann in Kommentarbereich). Jedenfalls scheint es keine GESCHICHTLICHEN/historischen Überlieferungen zu einem Herodes oder einem Massenmord an Babys oder Kindern aus der Zeit zu geben. Also selbst sein Namen taucht nirgends auf, aber gut, ich bin nur Laie und nur mal irgendwo mitbekommen, nicht mit befasst oder gar recherchiert. Auch nicht das eigentliche Thema.
    Ich verlinke es mal und DARUNTER habe unter meinen Namen Frank Herrmann auch 4 Kommentare BISHER getextet, mit weiteren Links und Text. Falls es Wen interessiert (Wenn nicht zu sehen, dann von Top Comments auf „Neueste zuerst“ einstellen.

    Das Biest der Tyrannei zeigt sein Gesicht! UNITEDWESTRIKE Radio-Marathon 20170311
    https://www.youtube.com/watch?v=xl-BNnprZGM&feature=em-uploademail
    Wecknachricht
    ANMERK: Eine weitere Sendung dort neueren Datums hat den Titel:
    Die Matrix-Welt im kommenden Strudel – Wake News Radio/TV 20170302
    dann gibts noch z:B.:
    SUBVERSION – Wake News Radio/TV 20170216

    Zu den Matrixfilmen gibts auch was „Neueres“, wo erst knapp die Hälfte der über 2 Stunden gesehen habe:
    Youtube:
    Die okkulte Bedeutung der Matrix-Trilogie – Matrix decoded

    Ich mach’s mir einfacher, ich habe noch einen Artikel beim Honigmann gelesen, mit Quelle new.euro-med.dk wo nur den Titel eingebe (zum selber googlen), Darunter auch was getextet wo denn Anfang vom Artikel und den Anfang meines Textes anfüge. new.euro-med.dk hat auch gute Artikel, bzw. Infos und Fotos ect. was lohnt ab und zu da mal nachzusehen und gleichfalls nicht häufig im Netz vorkommen, deshalb muß man nicht 100 Pro einig sein und Er verlinkt auch Quellen, die eben doch meist nicht neutral sind, ergänzt aber mit eigenen Text immer, wo sich davon MEIST abhebt, aber ich habe den Eindruck, Er lässt sich dennoch zu viel von nicht neutralen Seiten, auch aus dem Netz…. oder Meinungen Anderer daraus etwas beeinflussen, wo doch hinterfragbar und manchmal durchschlägt: und zu Zu Putin sich doch ziemlich im Schleudergang befindet. Mal so, mal…

    Chemtrails: Wladimir Putin zutiefst besorgt wegen “monumentaler Drohung” gegen “Gesundheit und Leben der Erde”

    8. März 2017 von beim Honigmann zu lesen
    Posted by Anders

    Ein begrenzter Nachweis schließt eine umfassende quantitative Bewertung des Solarstrahlenmanagements (SRM/(Chemtrails)) und seine Auswirkungen auf das Klimasystem aus.
    Wenn SRM aus irgendeinem Grund beendet würde, gibt es ein hohes Vertrauen
    dass die globalen Oberflächentemperaturen sehr schnell auf Werte ansteigen würden, die denen der Treibhausgase entsprechen. Die SRM-Methoden ziehen Nebenwirkungen und langfristige Konsequenzen auf globaler Ebene nach sich. (IPCC´s AR5 SPM 21).

    *

    Heute abend sah ich in der Wettervorhersage des dänischen Staatsfernsehens nochmals den Oberklima-Erwärmungs-Propheten aus meinem Heimatdorf. Er ist sogar in DER A5-Redaktion des IPCCs dabei.
    Vor ein paar Jahren korrespondierte ich mit ihm und verwies u.a. auf die Chemtrails.
    Danach antwortete er mir, ich hätte nun alle Glaubwürdigkeit verloren. So was gäbe es nicht. Das sei Verschwörungstheorie. Ich verwies auf das Obige im IPCC-Werk A5, für das er mitverantwortlich ist – und schrieb, er brauchte nicht zu antworten, weil er keine wahre Antwort geben könnte.
    Zuvor hatte ich beim Dänischen Meteorologischen Institut in Kopenhagen angerufen und gefragt, was Chemtrails beinhalten. Der Meteorologe sagte: “Einen Augenblick”. Nach 5 Minuten war er wieder da und sagte: “Ich habe mich mit meinem Chef beraten. Ja, wir wissen das, haben aber keine offizielle Haltung dazu!”

    Eine penible Sache – aber nun ist offiziell:
    CHEMTRAILS SIND REAL UND GEFÄHRLICH!

    Your Newswire 2 March 2017: Wladimir Putin hat sich auf einen Kollisionskurs mit westlichen Regierungen begeben, indem er ihre atmosphärischen Sprühoperationen kritisiert hat. Laut Putin stellen diese Operationen eine “monumentale Bedrohung” gegen die Biota der Erde dar und sind “nicht nur beleidigend, sondern gegen die Natur”.

    Putin, der grundsätzlich gegen Klima-Manipulations-Programme ist, soll “zutiefst besorgt” sein wegen der “ungebildeten Risiken” durch westliche Konzerne und von westlichen Regierungen sanktioniert, alles in der Verfolgung der Bevölkerungs-Kontrolle und des Profits…..

    ANMERK: So, und nun sucht mal schön nach Quellen dazu.

    Anfang meines Comments:
    Na zum Glück denken Einige hier noch mit. Richtig, auch in Russia wird gesprüht, sogar weltweit und sogar in Israel und China.
    Youtube: Chemtrails Moskow oder Chemtrails weltweit. Auch in Sotschi wurde gesprüht..
    Und wie so oft wird positive Propaganda im Netz zu Putin verbreitet ohne Nachweise oder von Dritten. Dazu müsste man noch wissen, wie wird in Russia undnd innehalb Russia berichtet. Die russischen Medien, di in diversen Sprachen medial sehr verbreitet, berichten nicht ident. In englisch anders als in deutsch z.B. Zum Beispiel zu der Asylantenflutung. Das zeigt, hier wird das gebracht, was man wahrnehmen soll, damit Russia in ein positives Licht gestellt wird. Und die Praxis ist in Russia eine gänzlich Andere.
    Putin würrde Dies machen und das und Rothschild rauswerfen und Verträge würden ausgelaufen und Leute haben sich nach Russia gewandt und erhalten wohl keine Antworten. Warum sonst hört man nichts drüber und wenn stattdessen NWO mit Russia gefordert wird, muß ich sagen. Dann sind Dies falsche Aufklärer oder Helfer oder deren Gehirn wurde dermassen durch die Mangel genommen und Systemnutten. Genau wirds laufen. EU-R-Asien ist ja ein nächster Schritt und warum wurde die Bahnverbindung schon gelegt und in einer scheinstaatlichen Webseites des Bundes ging auch hervor, wie BRD in Russia engagiert und die CARNEGIE-Center die doch wohl von einem der Superreichen und sowohl in Russia, als auch USA, China,, Brüssel, Indien usw und was ist mit der UNO Agenda 2030, daß auch Putin unterzeichnet hat und Russia CO2 Steuer will und die Klimalüge verbreitet, wie auch die Lüge zur Geschichte (trotz gegenteiligen Behauptungen, zur Aufklärung durch Russia) und Putin Geschichtsrebisionismus unter Strafe stellen lies usw usw und Er entsprechende Berater hat, die auch gegen „Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus und durch jüd. Leute? Und was damit gemeint ist, dürfte klar sein, wie im Westen auch. Es geht um Kritik gegen deren Pläne und Putin fördert auch den Islam im Land und ist Chabad und selbstJud, wie Merkel, Obama, Trump Zionist und verwandte Juden usw usw usw. Man ist misstrauisch bei westlichen Politikern, aber glaubt jeden Scheiss, solange es von Osten kommt unhinterfagt und auch wenn es regelmässig soga meist nicht mal von Putin selbst kommt und ohne Nachweise, bzw. Anderes ein doppeltes Gesicht zeigt. Aber es gibt Aussagen von Putin, auch in Israel, wo es goch klar macht, wo Er steht und ident wieder, wie der Westen und mind. so schlimm und zu dem ganzen inszenierten Fake Terror (Pseudo-Anschlägen ist es ebenfalls ident. Also nicht zu einzelnen Anschlägen, aber pauschal äusserte sich mehrfach zu dem angeblich weltweiten T-Errorismus und angeblich warnte Russia sogar vor den 2 Tsarnajew Brüdern zum Boston Marathon, was eine INSZENIERUNG war und FAKE und das Russia gewarnt haben soll, wurde sogar im deutschen TV gesagt, was Russia doch nicht in ein schlechtes Licht rückt, sondern im Gegenteil. Also wenn hier die TV Medien lügen würden, passt es doch nicht zur Anti Putin Propaganda? Aber es gehört zum Elitenspiel. Und deshalb auuch die Marionetten Assange und Snowden im TV und auch Manches das nur innerhalb USA Verbreitung findet und deren „Demokratie“ (was natürlich auch Fake ist, wie überall) schlecht dastehen lässt und z.B. der Wahlkrampf wohl auch dazu benutzt wurde. Korrupt gegen korrupter. Killary gegen Clinton, wobei die Nutte Trump nach gewonnener Wahl gegenteilig über Clinton sprach und Sie sowieso mkiteinander VERWANDT sind. Das ganze war Show, wie immer, wie überall und ja, auch im Osten…. Es ist reines Theater und läuft nach Plan, mit immer deren Puppen, die gewinnen. Es steht vorher fest.

    Bezweifelt Putin den Klimawandel?
    ANMERK: dann folgt der Videolink (kann man dort auch direkt ansehen). Auch Dies hatte hier schon früher verlinkt, aber jetzt kopiere doch mehr ein vom Comment, die YT-Beschreibung dazu (übrigens waren selbst dort weitere User kritisch betreff Putin/Russia Anti-Chemtrails):
    russland.RU

    Veröffentlicht am 08.11.2015

    Eine Schlagzeile wanderte in dieser Woche in Windeseile durch das deutschsprachige Internet und alle Sozialen Netzwerke: Putin bezweifelt den globalen Klimawandel.

    Wer die neusten öffentlichen Äußerungen Putins zu diesem Thema kennt, wäre auf diese Schlagzeile wohl nicht hereingefallen – aber das sind im deutschen Netz nur die wenigsten. russland.TV hat einmal untersucht, wie es zu dieser aus den USA stammenden Meldung einer deutschen Onlinezeitung, die selbst die Klimakatastrophe in Zweifel zieht, kommen konnte. Die Wege sind gar nicht so unüblich und gleichen verdächtig einer früheren Meldung, Putin würde die offizielle Version des Anschlags auf den World Trade Center 2001 anzweifeln. Und auch diese Meldung – obwohl inzwischen detailliert als Hoax enttarnt, zirkuliert weiter in Zeitungen, die sich als „Gegenöffentlichkeit zum Mainstream“ bezeichnen, aber oft gar nicht so anders wie der kritisierte Mainstream arbeiten. Ein kleiner Enthüllungsbericht aus unserer Reihe Russland.direct mit Anna Gamburg.

    PS: 91 % Daumen hoch zu 6 % Daumen runter. Na Hauptsache Pro Putin, wa? Da ist der Inhalt egal? Egal was für Bockmist. (Anmerk: EIGENTLICH hätte „Stimmen“ texten s(w)ollen, statt %, kommt aber fast aufs Gleiche raus. Wo ist mein Taschenrechner, verd…… 🙂

  4. adlerhorst
    14. März 2017 um 00:08

    vorletzter Abschnitt : …….. was beim „Arabischen Frühling“ funktioniert hat, dürfte auch in den USA selbst funktionieren. Was in den ehemaligen Staaten der Sowjetunion geklappt hat, dürfte auch in den USA selbst klappen………
    da bin ich mir nun aber ganz sicher dass die Zeichen völlig anders stehen….. das alte marode “ Mördersystem “ hat ausgedient und derjenige der das Spiel mitgespielt hat wird nicht in der Lage sein die Volksverdummung weiterhin so perfekt und – wie hochloben ihn die SklavenMainstreamSchreiberlinge mit “ charismatisch “ und exzellenten Reden zu vernebeln trotz des ebenso hochgelobten Blendwerks der letzten 8 Jahre ….. die Zeit hat sich gewandelt – die Menschen wachen auf – es geht zu Ende mit der “ Vernebelung “ der Massen seit Kennedy – und das ist gut so – stärken wir die Felder des Aufbruchs – füllen wir alle das morphogenetische Umfeld von Präsident Trump mit Kraft, Liebe und Verstand – und die “ Soros “ – hörigen Lohnempfänger werden in der Versenkung des Sumpfes in D.C. untergehen…..

    • Solist
      14. März 2017 um 07:14

      Donald Trump is a zionist agent and member of the occult and his been since birth. He was born into a rich family and at 18 he was going to meetings with a Rockefeller. Trump has ties to the Rothschild family and rockefellers because he is related to them and his daughter dated Nat Rothschild. Obama’s job is not over and Donald Trump is playing the other side of the race game like a good crusader for the vatican and rothschild state of Israel. Trump is a billioniare and you dont get to build buildings, towers, condos and a name like he has got without being apart of the brotherhood of the illuminati/occult. The following pictures show Trump throwing up the hail satan handsign, 666 sign and many more occult/freemasonic symbols and signs. Trump doesnt care about you or this so called America. The only way to make America great again is to return it to the native elders in which it was stolen from and for us to heal the world but eliminating all of the waste, greed and arrogance in our society. Money is the root of all evil and Trumps theme song is „money, money money“ and i hear poor people talking about how much of a good man he is!
      TRUMP AND THE FAKE JEWS
      Trump is a friend of the Rothschilds. Trump’s daughter, Ivanka, dated Nat Rothschild, the next-in-line Zionist godfather of the fake Jews – who will inherit the Rothschild kazillions $$$$.
      Trump’s daughter, Ivanka, is a Jew. She converted in 2008 before marrying Jewish real estate developer Jared Kushner. Last year, Kushner was part of a group that bought Israeli insurer Phoenix for $500 million.
      http://www.helpfreetheearth.com/news1223_trump.html
      Donald Trumps Empire State Role Model (Nelson Rockefeller)
      http://www.nationalreview.com/…/donald-trumps-empire-state-…
      Trump Dubbed ‚Conservative Rockefeller‘ for New York Governor Bid
      http://www.newsmax.com/…/trump-govern…/2013/12/26/id/543930/
      Donald Trump’s Gomorrah Problem
      http://www.nytimes.com/…/donald-trumps-gomorrah-problem.htm…
      Zionists Use Donald Trump To Fix Another Election
      http://politicalvelcraft.org/…/trump-cruz-to-headline-zion…/
      When It Comes to Jewish Connections, Trump Trumps His GOP Competitors
      http://www.haaretz.com/world-news/1.670145

      Obama Chabad
      https://www.google.de/search?q=Obama+Chabad&client=opera&hs=A8B&channel=suggest&prmd=ivns&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwj2i8yLsozSAhXG1hQKHaftBLcQ_AUIBQ

      Putin Chabad
      https://www.google.de/search?q=Putin+Chabad&client=opera&hs=AuL&channel=suggest&prmd=ivns&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwic7f7utZTSAhXIwBQKHS33DFEQ_AUIBQ

      Trumps Frau, Tochter, Schwiegersohn Juden.
      Schwiegersohn kaufte Gebäude der Citi-Group für 1,8 Milliarden 18=3×6=666. Es hat die Hausnummer 666.

      Hundreds of Thousands in Donations Tie Kushners and Trump to Chabad Movement
      http://www.haaretz.com/us-news/.premium-1.763923

      Trump Weltuntergangs-Chabad Lubawitscher – Putin Weltuntergangs- Chabad Lubawitscher – John McCain Weltuntergangs-Chabad Lubawitscher – Also Frieden oder Weltuntergang?
      https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2017/01/20/trump-weltuntergangs-chabad-lubawitscher-putin-weltuntergangs-chabad-lubawitscher-john-mccain-weltuntergangs-chabad-lubawitscher-also-frieden-oder-weltuntergang/
      20. Januar 2017
      Auch nette Fotos bei… Übrigens gibts das Baphometzeichen bei Clintons (Hillary, Bill), bei Bush (Bush jun., Frau, Tochter), bei Obama, Ron Paul, diversen weiteren Politikern…bei Päpsten, bei einem höheren Juden

      https://www.google.de/search?q=Baphomet+sign&client=opera&hs=euW&channel=suggest&tbm=isch&oq=Baphomet+sign&gs_l=img.12..0i19l4j0i30i19l2j0i5i30i19j0i8i30i19l3.20069.21557.0.31969.4.4.0.0.0.0.114.415.1j3.4.0….0…1ac.1.34.img..2.2.225.0qz-_c970T4

      Youtube: World Leaders Handshakes – New World Order (Upload 2009)

      Ahmadinejad & Rabbi beim küssen uuuund
      http://jewishjournal.com/images/moshe_friedman.jpg

      Ahmadinejad or Saborjhian
      https://www.youtube.com/watch?v=_jafOCyU-Eg
      Hochgeladen am 08.10.2008
      A crypto Jew in Muslim cloth bringing war and destruction in the whole world.

      Steve Bannon, Trump’s Top Guy, Told Me He Was ‚A Leninist‘ Who Wants To ‘Destroy the State’
      The Breitbart executive director turned GOP leader boasted at a party about his goal of destroying the conservative establishment.
      http://www.thedailybeast.com/articles/2016/08/22/steve-bannon-trump-s-top-guy-told-me-he-was-a-leninist.html
      Google Translate-Auszug:
      …..Dann hatten wir eine lange Rede über seine Annäherung an die Politik. Er nannte sich nie einen „populistischen“ oder einen „amerikanischen Nationalisten“, wie ihn heute so viele an ihn denken. „Ich bin ein Leninist“, verkündete Bannon stolz.

      Schockiert fragte ich ihn, was er meinte.

      „Lenin“, antwortete er, „wollte den Staat zerstören, und das ist auch mein Ziel. Ich möchte alles zusammenbrechen und alle heutigen Einrichtungen zerstören. „Bannon setzte Lenins Strategie für die populistischen Ziele der Tea Party ein. Zu dieser Gruppe gehörten auch die republikanischen und demokratischen Parteien sowie die traditionelle konservative Presse……

      Breitbart…. jüdischer Hintergrund, auch in Israel präsent.

      Illuminati Don’t Forget To Smash The State NWO Game Card
      http://kardkrazy.ecrater.com/p/8506376/illuminati-dont-forget-to-smash-the

      October 19, 2015
      Is Donald Trump an Illuminati Prop?
      http://winteractionables.com/?p=26348

      http://astralnewz.com/images/710_trumpcardfor-small.jpg

      The Simpsons – Bart To The Future – Trump President
      https://www.youtube.com/watch?v=Tek_llHMDsI
      Veröffentlicht am 05.09.2016
      It originally aired on the Fox in the United States on March 19, 2000 (58 Sekunden Ausschnitt)
      Liza Simpson ist Präsidentin, Ihr Vorgänger war TRUMP und das Ergebnis unter Trump?
      Zitat: …The Country is broke (Das Land ist pleite)

      Trump macht exakt dasselbe wie Obama
      https://einarschlereth.blogspot.de/2017/02/trump-macht-exakt-dasselbe-wie-obama.html
      Ézili, die vor ein paar Tagen noch vorsichtig optimistisch war, ist niedergeschmettert. Donald Trump hatte hoch und heilig versprochen, den von den USA angelegten Sumpf trockenzulegen. Am gestrigen Tag wurde die echte von Donald entsandte Delegation erwartet, nachdem in der Woche davor eine Scheindelegation aufgetaucht war. Aber was hörte sie am gestrigen Tag als erstes auf ‚Voice of America‘? Dass der Delegation Thomas Shannon angehört, der schon 1991 zur Korruptionsmafia der Bush-Familie gehörte, als Bush Sr. den Staatstreich gegen die gewählte Regierung durchführte. Der Delegation gehören außerdem die zwielichtigen US-Botschafter Peter Mulrean und Kenneth Merten an, sowie die Berühmtheit Omarosa Manigault, die auch schon für den Clinton-Clan arbeitete.

      ANMERK: Gegen die NATO hat auch nix mehr, kommt sogar zu deren Treffen. Und wie gesagt…auch ein 180° Dreh zu Clinton. Er ist übrigens 6ter Cousin von Clinton.

      Geklauter Text von einer User/in:
      schauen Sie bitte auf diese zwei Fakten:
      1) 1987 kaufte Trump 87% der Anteile an Resorts International (RI). Weitere Investoren bei RI waren

      – Meyer Lansky
      – Tibor Rosenbaum
      – William Mellon Hitchcock
      – David Rockefeller und ein gewisser
      – Baron Edmond de Rothschild

      Michael Collins Piper hat diese Beziehungen sehr gut im Buch „The New Jerusalem: Zionist Power in America“ beschrieben.
      https://americanfreepress.net/who-towers-behind-trump/

      2) Anfang der 1990’er Jahre war Trump u.a. mit seinen 3 Casinos in Atlantic City in massiven finanziellen Schwierigkeiten, stand kurz vor der Insovenz.

      Ein gewisser Wilbur L. Ross Jr., Senior Managing Director of Rothschild Inc. rettete Trump. Nachzulesen in diesem Bloomberg Artikel von 1992

      https://www.bloomberg.com/news/articles/1992-03-22/the-donalds-trump-card

      Trump ist ein „Rothschild Boy“ und Rothschild vertritt bzw. ist selbst DIE internationale Finanzelite (Vermögen USD 2 Billionen).

      Er wurde von den internationalen Finanzinteressen seit den 1980’er Jahren aufgebaut, um ihn „bei Bedarf herausholen zu können“. Schauen Sie sich auch diesen Mitschnitt (2:40 Min) einer Oprah Winfrey Show aus 1988 an.

      https://www.youtube.com/watch?time_continue=160&v=GZpMJeynBeg

      Dort wird Trump gefragt, ob er als Präsidentschaftskandidat antreten will. Die Konzepte und sein Auftreten sind identisch mit denen im Jahre 2016: er redet einen neuen Nationalismus das Wort („Die Leute sind es leid, wie die USA auseinder gerissen werden.“) und sagt auch „Ich würde es nie ganz ausschliessen, als US-Präsident zu kandidieren, wenn die Lage wirklich schlimm werden sollte.

      !! „Und wenn ich antreten sollte, dann bin ich mehr als sicher, dass ich gewinne.“ !!

      Das Skript, das er absingt, wurde vor 30+ Jahren geschrieben: Schutz vor Asien/Europa, „bring the jobs back home“, seine Einstellung zu UNO, NATO und den Schulden der USA, sind genau jene Entwicklung, die die Hochfinanz benötigt, um den Übergang zu einem multilateralen Finanzsystem hinzubekommen (IWF, SZR, Internationalisierung RMB, evtl. teilweise Golddeckung der SZR).

      Man achte hier auch aufs Bushs Aussage (sichere Aussprache und Mimik) bei: Ich werde nicht verlieren! Er wusste, das Er gewinnt, da es feststand. Und wie J.Kerry formuliert… (Sie dürfen nichts darüber erzählen. Keine Lüge): https://www.youtube.com/watch?v=gns_XxA9UQU
      Bush und Kerry skull-and-bones-Mitglieder (deutsche Untertitel)

      Donald Trump: Der Kandidat der Globalisten
      1. Januar 2017 • 25 Kommentare • 5.761 Aufrufe • Artikel als PDF • Artikel versenden
      https://www.konjunktion.info/2017/01/donald-trump-der-kandidat-der-globalisten/

      2017: Das Ende des billigen Geldes und die ersten Ausläufer des „Schuldensturms“
      http://www.konjunktion.info/2017/01/2017-das-ende-des-billigen-geldes-und-die-ersten-auslaeufer-des-schuldensturms/
      6. Januar 2017

      Alles nach (NWO-)Plan: Das falsche Narrativ der „wirtschaftlichen Erholung“ wird alsbald beerdigt werden
      7. Januar 2017
      http://www.konjunktion.info/2017/01/alles-nach-nwo-plan-das-falsche-narrativ-der-wirtschaftlichen-erholung-wird-alsbald-beerdigt-werden/

      Trump polarisiert wie nie zuvor – als Gegen- oder Mitspieler des Establishments? | 04.02.2017
      https://www.youtube.com/watch?v=tkHwfboPD5c
      klagemauerTV
      Anmerk: doch nun zunehmend kritisch zu Trump und im Clip wird ergänzend auf älteres Video von Klagemauer verwiesen wo prompt aber auch das übliche PRO Putin wieder…, grmpf…

      Donald Trump wird neuer US-Präsident
      ————————————–
      …Über seine Rivalin Hillary Clinton, mit der er sich einen beispiellos aggressiven Wahlkampf geliefert hatte, sagte er, das Land müsse ihr dankbar sein.
      ————————————–
      „Ich liebe dieses Land“, sagte Trump zum Abschluss seiner kurzen Dankesrede. Seine Anhänger skandierten „USA, USA“….
      http://www.n-tv.de/politik/Donald-Trump-wird-neuer-US-Praesident-article19043301.html

      Zitate:
      Zitate zur Neuen Weltordnung
      http://www.orwell-staat.de/zitate.htm

      …“In der Politik geschieht nichts durch Zufall. Wenn etwas geschah, kann man sich sicher sein, dass es so geplant war.“…

      http://www.zitate-online.de/literaturzitate/allgemein/19980/wenn-wahlen-etwas-aenderten-waeren-sie-laengst-verboten.html
      …„Wenn Wahlen etwas änderten, wären sie längst verboten.“

      Kurt Tucholsky

      https://www.google.de/search?q=Donald+trump+mason&client=opera&hs=4a6&channel=suggest&prmd=ivns&source=lnms&tbm=vid&sa=X&ved=0ahUKEwjspJKGm9_PAhVK7BQKHUneA50Q_AUIBg

      Sehr komisch: Auf der ersten Seite bei Ergebnissen kommt als Titel, letztes Suchergebnis dort: Newt Gingrich says Trump is not a Freemason.
      Der das, nach dem Titel, sagt, ist selbst Freimaurer,ggg.
      PS: Und ist nun in seinem Kabinett, wie 3 Generäle, Goldman Sachs Leute, Ex George Soros Mitarbeiter….

      Trump and Clinton are Cousins -Related to 1st Duke of Lancaster
      https://www.youtube.com/watch?v=uLH5M9HviVs

      https://www.google.de/search?q=ivanka+chelsea+friends&client=opera&channel=suggest&hl=de&sa=X&as_q=&spell=1&ved=0ahUKEwjgyue47-TPAhUMDcAKHZvdAC4QBQgRKAA

      The Wedding That Explains the Election
      http://www.thedailybeast.com/articles/2016/03/17/the-wedding-that-explains-the-election.html
      Picture Hillary Clinton sitting in the front pew at Donald Trump’s third wedding in 2005: the man who boasted about how he could buy politicians, and a politician entranced by wealth.

      Youtube: Verwandtschaft der USA-Präsidenten
      https://www.youtube.com/watch?v=fAnK3jQnDGM
      Vortragsausschnitt von Prof. Walter Veith.
      ALLE US Präser seit George Washington sind/waren miteinander verwandt.
      Noch Fragen? Es ist ganz großes Kino. Nicht mehr.
      Wer immer noch an Politiker, Führer, Monarchen ect glaubt, Welche die Elite in ihr Amt hebt…. Nach Jahrhunderten sollten die Menschen endlich mal dazulernen und nicht deren Spiel mitspielen.
      Immer und immer wieder. Und immer und immer wieder damit auf die Schnauze fliegen. EGAL in welchem Land.

      Angela Merkel: „Man kann sich nicht darauf verlassen, daß das, was vor den Wahlen …“
      https://www.youtube.com/watch?v=vJUlAEXm6O8

      Wer verbirgt sich hinter Trump?
      http://www.politaia.org/wichtiges/wer-staerkt/

      Donald J. Trump FREEMASON HIGH PRIEST??
      https://www.youtube.com/watch?v=9CQ7LKL2LuY

      The Simpsons predicted Trump
      https://www.youtube.com/results?search_query=The+Simpsons+predicted+Trump
      Es gibt „Bart to the Future“ aus dem Jahre 2000 UND die SPÄTERE Folge „Trumptastic Voyage“

      Trump spendete früher an die CLINTON-Stiftung und machte Wahlwerbung für Netanjahu.
      Zu sehen in folgendem Musikclip ab Minute 3.30:
      Shiksa Goddess Wailing Wall ‚Wrecking Ball‘ by Miley Cyrus Parody
      https://www.youtube.com/watch?v=VRHXoLUU904

      Auch schön Dieses:
      Putin ‚Rasputin‘ by Boney M Parody
      https://www.youtube.com/watch?v=TECd2Lav36Y

    • Solist
      14. März 2017 um 08:59

      Jude, Freimaurer Putins Freund und Berater ist Jude, Freimaurer, Bilderberger, Massenmörder usw (noch 2016 in Dresden bei Treffen dabei, Autor des Buches: WELTORDNUNG) Henry Kissinger, seit dem Jahre 2000. Ebenfalls sein Freund seit 2000 ist Chabad Rabbi Berel Lazar.
      Kissinger berät nun ZUSÄTZLICH Trump. Und zuvor andere USA Präser und war Aussenminister unter Nixon, der den Kommunistenhasser SPIELTE: Putin führte die kommunistische Hymne wieder ein usw. Rockefeller lobte das chinesische Experiment (Es war Ihres und Mao Zedong in USA gebrieft). Ach… übrigens… gestern im TV. China will an Trier eine KARL MARX Statue spenden, Das ist FREIMAURER Marx Geburtsort.
      Jetzt habe den Faden verloren, aber egal, man kann lange texten und ich wollte deshalb nochmal kommentieren, da gesehen hatte, daß ein Link schon wieder ins „Leere“ führt, Der Musikclip über Putin. Dessen Adoptivmutter Jüdin ist und seine Echte…. auch… und lebt(e?) in Israel.
      Freimaurer Medwedew soll auch Jude sein und mußte damals drei Tage vor Amtsantritt bei LAZAR antraben.
      Gorbi ist ebenfalls Kommunist und Freimaurer (hat höchste Sowjetauszeichnung erhalten) und Kommunisten und Stasis Gauck und Merkel…. und Kohl und Merkel und Obama Juden und Zionist Erdogan vermutlich Jude und…
      Also der besagte Clip wurde schonmal gelöscht. Dieses mal, haben die Variante gewählt, wo es nur in BRD nicht sehen kannst, bzw bestimmte Länder. Das bedeutet, neu suchen oder Einstellungen ändern von Deutschland auf…. nach Wahl um doch diese Filterblase zu umgehen oder außerhalb Youtube suchen…
      Also ich empfehle: Am besten gleich downloaden und neu hochladen schadet nicht.
      Bevor wieder der KGB/FSB/CIA/MOSSAD/MerkelsStasi….. zuschlägt.
      https://www.youtube.com/watch?v=qhHQSxJ5okE

        Solist  Zitieren  

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel wurde geschlossen, da der Artikel älter als drei Monate ist oder vom Moderator geschlossen wurde.