KenFM über 9/11 – die Terrorlüge wird 10 Jahre alt

Ken Jebsen aka KenFM war/ist Moderator beim rbb und wagt(e) sich immer wieder auch an heissere Themen wie z.B. die Guttenberg-Plagiatsaffäre oder auch an die False-Flag-Attacken des 11. Septembers.

Leider ist ihm dabei die letzte Sendung zum 10-jährigen Jahrestag des Inside-Jobs 9/11 nicht gut bekommen. So dass er Ende November 2011 von seinem Hofsender rbb gefeuert wurde, da bestimmte Themen anscheinend nicht im öffentlichen Rundfunk platziert werden dürfen, die entgegengesetzt der Meinung der Mainstreampresse laufen.

Da www.konjunktion.info jedoch die Radioreportage zum Thema “10 Jahre 9/11” mehr als gelungen empfindet, da sie unbequeme Wahrheiten ausspricht und auch die richtigen Fragen im Kontext stellt, hier die Möglichkeit diesselbe als MP3-Stream zu hören:

MP3-Stream

      KenFM über 9/11 - die Terrorlüge wird 10 Jahre alt | 20.11.11

Direktdownload

      MP3-File

Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

Scroll Up