Skip to content

Verschlagwortet: proteste

CNN: Gefakte Proteste nach Londoner Anschlag

Wieder Großbritannien. Wieder London. Wieder unschuldige Opfer durch Terror. Und wieder keinerlei Proteste muslimischer Gruppen, die sich öffentlich gegen diesen Terror aussprechen. Oder doch? Laut CNN kam es am Wochenende zu einer Demonstration von Muslimen in London, die sich sich gegen den Terror stellten: Oder doch nicht? Wie weiland beim...

USA: Kommt es zu massiven Anti-Trump-Protesten am 1. Mai als Vorstufe für größere Unruhen?

Wussten Sie, dass die US-Waffenkäufe in der Amtszeit des Ex-Präsidenten Barack Obama um 158% zugenommen haben? Vielleicht der größte Zuwachs in der Geschichte der Waffenhändler in God’s Own Country. Wussten Sie auch, dass die massenhafte Überprüfung (sog. ATF Background Checks) von US-Bürgern verglichen mit den Werten von vor einem Jahr,...

Women’s March: George Soros unterstützt mehr als 50 Organisationen hinter den Protesten gegen Donald Trump

Nach der Amtseinführung Donald Trump waren in den USA und auch in anderen Ländern Hunderttausende Menschen auf der Straße, um gegen den neuen US-Präsidenten zu protestieren. Wie bei so vielen Protesten und Demonstrationen zuvor, die durch ihre Organisation und ihre “ähnliche Aufmachung (z.B. Plakate)” auffielen, wurde jetzt bekannt, dass der...

USA: Seltsame Waffenfunde in Washington vor der Amtseinführung Trumps

Wir finden derzeit vermehrt Meldungen in der Hochleistungspresse, die auf ein mögliches Attentat, eine mögliche gewalttätige Auseinandersetzung von Anti-Trump-Protestlern mit Trump-Anhängern am Tag der Amtseinführung Donald Trumps hinweisen (sollen?). Ich gehe zwar nach wie vor davon aus, dass Trump ohne größere Schwierigkeiten am Freitag vereidigt wird, aber ich möchte euch...

Anti-Trump-Proteste: Warum fordern Obama, Clinton und Sanders die Demonstranten nicht dazu auf friedlich zu bleiben?

Ist irgendjemanden eigentlich schon aufgefallen, dass weder Barack Obama, Bernie Sanders oder Hillary Clinton – also die “Frontdarsteller der Demokraten” – einen Ton zu den derzeit stattfindenden Anti-Trump-Protesten in den USA gesagt haben? Die “Führungsfiguren” auf die die Demonstranten hören (sollten) tun rein gar nichts, um die Proteste und Unruhen...

Donald Trump: Von Personalentscheidungen über Anti-Trump-Proteste bis hin zur “Sündenbock”-Theorie

Viele alternative Medien überschlagen sich schier, weil Donald Trump zum neuen US-Präsidenten gewählt wurde. Sie glauben, dass dadurch dem einfachen Volk wieder eine Stimme gegeben wurde, dass mit Trump das Establishment einen schweren Schlag hinnehmen musste, dass Trump 9/11 aufrollen wird, dass er mit dem “Washingtoner Sumpf” aufräumen wird und...

Scroll Up