Syrien: Saudis bestätigen Diskussion über eine US-angeführte Invasion

In einem Interview mit Reuters bestätigte ein Mitarbeiter des saudischen Kriegsministers, Brigade General Ahmed Asseri, nicht nur, dass Riad eine direkte militärische Invasion Syriens ins Auge fasste, sondern dass sie dies in Zusammenarbeit mit 49 anderen Nationen getan haben, die eine US-geführte Koalition gegen den Islamischen Staat bilden sollen. Er bestätigte zudem, dass es “eine

Syrien: Russland warnt vor einem “permanenten Krieg”, wenn die Türkei und Saudi-Arabien mit Bodentruppen angreifen

Nachdem die syrische Armee mit Unterstützung der russischen Luftwaffe die vom Westen gesponserten und aufgebauten “moderaten Rebellen” immer weiter zurückdrängen kann, die seit nunmehr bald fünf Jahren das Land terrorisieren, verfallen die NATO, die USA und ihre willfährigen Helfer aus den Golfmonarchien zusehens in Schnappatmung. Eine Niederlage darf es in den Augen der NATO nicht

Scroll Up