Skip to content

Verschlagwortet: Lieferkette

Covid-19: Pentagon setzt Mexiko unter Druck, Fabriken wieder zu eröffnen, die für die Herstellung von US-Waffen von entscheidender Bedeutung sind

Wenn es wirklich noch eines Beleges bedürft hätte, wie pervers unser System ist, dann haben wir diese spätestens jetzt vor uns liegen. Anfang dieser Woche drängte die Unterstaatssekretärin des US-Kriegsministeriums für Erwerb und Nachhaltigkeit, Ellen Lord, darauf, dass Mexiko seine Fabriken wiedereröffnet, die Vor-/Zwischenprodukte herstellen, die von US-Rüstungsfirmen benötigt werden,...

Systemfrage: Die Weltwirtschaft war schon lange vor dem Coronavirus in Schieflage

Will man wissen, ob eine geopolitische oder ökonomische Gefahr oder Schieflage wirklich eine solche ist, ist es sehr hilfreich die Hochleistungspresse und deren verbreitetes Narrativ und die immer damit einhergehenden Veränderungen in den Standpunkten zu analysieren. Beispielsweise stehen seit Jahren fast alle Fundamentaldaten und deren Indikatoren auf gelb bzw. rot,...

US-Wirtschaft: Frachtaufkommen sinkt im Januar um 9,4% – Stärkster Einbruch seit 2009

Im Januar 2020 ist das Frachtaufkommen in den USA (LKW, Bahn, Flugzeug und Schiff) im Vergleich zum Vorjahreswert des Januars um 9,4% gefallen. Der Cass Freight Index for Shipment weist 14 Monate in Folge einen schlechteren Wert als im Vergleichsmonat des Vorjahres auf. Der Januar ist dabei der Monat mit...

Meinung: Von Lieferketten, einem Virus und möglichen Konsequenzen

Welthandel ist an und für sich eine wunderbare Sache. Seit Tausenden von Jahren besteht Handel zwischen Kontinenten und Nationen, wodurch bessere Gesellschaften und ein besseres Leben für alle möglich waren und sind. Aber es kommt eine Zeit, in der auf den ersten Blick unwichtige Dinge besser NICHT ausgelagert (neudeutsch outgesourct)...

Meinung: Coronavirus und Technokratie

Chinas Staatswesen wird im Allgemeinen als kommunistisch und sozialistisch bezeichnet. Dabei finden wir in China eine ganz andere Staatsform vor: diejenige einer vollumfänglichen Technokratie, die Wissenschaft und Technik zu einem gottähnlichen Status erhoben hat. Technokratien sind bekannt für ihren Einsatz der Technologie zur Förderung der wissenschaftlichen Diktatur, bei der jeder...

Scroll Up