Der Niedergang der “Qualitätsmedien”

Einbrechende Auflagezahlen, der Verzicht auf die Kommentarfunktion in den Online-Medien als Zensur durch die Hintertüre, nachweislich falsche Berichterstattungen oder die Verwendung von alten, falschen Bildern und Videos, um den eigenen Bericht oder Artikel untermauern zu können, das sind nur ein paar Gründe für den Niedergang unserer “Qualitätsmedien”.
Dabei spielt es keine Rolle, ob wir den deutschen

Prism: Wo bleibt der Aufschrei?

Wie sehr die sich selbst als Leitmedien bezeichnenden Propagandaschleudern im Dienst der ReGIERungen, Eliten und Wirtschaftsunternehmen stehen, zeigt einmal mehr die Berichterstattung zum Überwachungspropgramm Prism.
90% der Artikel drehen sich in den MSM um die Person Edward Snowden und nur ein Bruchteil um die Tatsache des milliardenfachen, illegalen und weltweiten Zugriffs auf persönliche Daten und Mails

An Merkel, Westerwelle und Co.: Das versteht ihr also unter der einzigen demokratisch legitimierten Opposition in Syrien

Der nachfolgende Videobericht wurde von der russischen Reporterin Anastasia Popowa vor Ort in Syrien gedreht. Sie arbeitet für den russischen Sender Rossija-24 und hat in sieben Monaten mit ihrem Team syrische Armeeangehörige begleitet. Vorab sei darauf hingewiesen, dass das Video teilweise sehr gewalttätige Bilder zeigt, die nicht für jedermann geeignet sind.
(Video)Youtube fordert zwischenzeitlich einen Altersnachweis

Friedensnobelpreis 2012 für die EU

Einmal mehr macht sich das Osloer Nobelpreiskomitee mit der Vergabe an die EU als Friedensnobelpreisträger lächerlich. Insbesondere die Begründung, die zur Verleihung führte, muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: 

Durch die EU hat es seit 60 Jahren keinen Krieg mehr in Europa gegeben.

Und was ist dann mit dem Balkankrieg? Was ist mit Irak und

Pünktlichst zum Wahlk(r)ampf…

…will der US-amerikanische Geheimdienst CIA einen Anschlag ihres Ablegers Al-Qaida auf ein US-Flugzeug verhindert haben.*ironie on* Dafür gilt den Geheimdienstleuten unser tiefster Respekt – Herzlichen Dank!! *ironie off*
Leider entdummen sich nach wie vor die deutschen Leitmedien nicht solche Agentur-Meldung unkommentiert, unreflektiert und ohne eigene Recherche zu übernehmen. Am Ende kommen dann solche Satzkonstruktionen heraus wie:

Das

Scroll Up