Neue Weltordnung: Die Gründe warum wir sie bekämpfen

Zahllose Menschen… werden die Neue Weltordnung hassen… und werden im Kampf dagegen sterben. – H.G. Wells, Die Neue Weltordnung (1940)
Unser ganzes Leben lang und wegen unserer kulturellen Wurzeln werden wir darauf konditioniert uns um Konzepte falscher Einteilungen zu versammeln. Wir werden an die Hand genommen, um zu glauben, dass Demokraten und Republikaner unterschiedliche und abgegrenzte

NATO: Angriffsbündnis und Interessensvertretung der westlichen Eliten

Der NATO-Generalsekretär und regelmäßige Bilderberg-Teilnehmer Anders Fogh Rasmussen hat bei einer Rede in Washington Russland indirekt als “globalen Rüpel” bezeichnet. So befürchtet er, dass Russland sich weitere Teile der Ukraine einverleiben wird:

Meine Hauptsorge ist, dass das nicht aufhören wird.

Er sähe das Verhalten Moskaus als langfristige Strategie, um

die Uhr zurückzudrehen.

Weiter führte Rasmussen aus, dass es im

AfD: Jetzt wird scharf gegen die Euro-Kritiker geschossen

Aktuellen Umfragen zufolge soll die AfD selbst bei den “offiziellen Wahlumfragen” die 5%-Hürde genommen haben. Angesichts der “Gefahr” für die etablierte Parteien der Startschuss für die gleichgeschalteten Mainstreammedien das “pöse” AfD-Gespenst aus dem Schrank zu holen, um das Wahlvolk auf Linie zu bringen. Eine kleine Auswahl allein der vergangenen 24 Stunden:
Focus – Schreckensszenario nach der

Abgesang der Demokratie

UPDATE: Zwischenzeitlich wurde der Versuch eine “technische Regierung” zu installieren von Papoulias wieder fallen gelassen, da die Parteien sich nicht einigen konnten. Nichtsdestotrotz behält der ursprüngliche Artikel seine Gültigkeit, da bereits der Gedanke und der Versuch eine solche Marionettenregierung ohne demokratische Legitimation auszurufen, in Opposition zu jedwedem Demokratieverständnis steht.
Die Wählermeinung und die Ergebnisse einer Wahl

Scroll Up