Energie: Fallender globaler Ölpreis bei steigenden Preisen in Deutschland

Der Ölpreis ist aktuell in aller Munde. Insbesondere in Süddeutschland, wo aufgrund angeblicher Lieferengpässe (Niedrigwasser Rhein, Explosion der Raffinerie bei Vohburg) die Preise für Heizöl und Benzin explodieren. Während wir in Österreich, dass einen Großteil seiner Benzinlieferungen über die Ingolstädter Raffinerie (zu der auch Vohburg gehört) bezieht, und in der Schweiz (das wiederum seine Lieferungen

Fundstück: Bundestagsdebatte zum “Global Compact for Migration” am 08.11.18

Die von der AfD erzwungene Bundestagsdebatte zum Migrationspakt. Quälende eineinhalb Stunden ob der Arroganz, Ignoranz und Faktenlosigkeit mancher Abgeordneter/Redner. Sie sollte sich jeder sichern und ablegen. Als Nachweis, damit niemand der Politiker später einmal sagen kann, er habe von Nichts gewusst oder habe die Folgen des “freiwilligen Paktes” nicht “erahnen” können.
UPDATE 1:
Hier noch die Debatte

Gastbeitrag: Target2 Minenfeld

Gastbeitrag von Dr. Siegfried von Hohenhau – Verantwortlich für den Inhalt und dessen Richtigkeit ist alleine der Gastautor. Der Inhalt muss nicht zwingend die Meinung des Betreibers von www.konjunktion.info wiederspiegeln. Eventuelle Anfragen, Ansprüche, o.ä. sind direkt an den Gastautor zu stellen. Eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform als www.konjunktion.info ist zuvor mit dem Gastautor Dr. Siegfried von Hohenhau abzuklären. Urheberrechte usw.

Fundstück: Merkel und ihr besonderes Verhältnis zu Recht und Gesetz

Für die Bundesregierung kann ich nur sagen, dass wir Recht und Gesetz einhalten wollen, werden, und da, wo immer das notwendig ist, auch tun. – Angela Merkel, Bundeskanzlerin auf der Sommerpressekonferenz am 20.07.2018
Eigentlich keine weiteren Worte nötig. Oder doch: und wo es nicht notwendig ist? Was passiert in solchen Fällen? Unfassbar!
Quelle:
Sommerpressekonferenz von Angela Merkel am

Deutschland: Was haben Merkel, Spahn, Barnett und der UN-Migrationspakt miteinander zu tun?

Die politische Regentschaft Angela Merkels neigt sich laut der Hochleistungspresse im In- und Ausland dem Ende zu. Die Abwahl ihres Vertrauten Volker Kauder wird von vielen als Götterdämmerung bezeichnet und erste Redaktionsstubenauffüller trauen sich sogar offen gegen Mutti zu schießen.
Viele stellen sich die Frage, wer nach Merkel kommen kann. Ursula von der Leyen? Heiko Maas?

Meinung: Warum “Merkel muss weg!” nicht zielführend ist

Unser heutiges Krankheitssystem (ich schreibe hier ganz bewusst nicht von einem Gesundheitssystem) ist so aufgestellt, dass es nur versucht Symptome zu kurieren – sich nicht jedoch mit den dahinterlegenden Ursachen beschäftigt. Ein gutes Beispiel hierfür ist die “Alltagskrankheit” Bluthochdruck, die von den Ärzten per Medikamentenverschreibung “therapiert” wird. Die Ursache für den Bluthochdruck wird jedoch so

Scroll Up