Update 2: Email an den deutschen Bunderat

Heute haben wir eine Antwort der Stelle für Presse und Öffentlichkeitsarbeit des Bundesrates erhalten. Frau Andrea Armoneit’s Mail:

Sehr geehrter Herr Lehner,
der Bundesrat wird in einer Sondersitzung über den Europäischen Stabilisierungsmechanismus und den Fiskalpakt beraten.
Damit Ihre Stellungnahme noch vor Beschlussfassung Berücksichtigung finden kann, habe ich Ihr Schreiben den Vertretungen der Länder zur Kenntnisnahme zugesandt. Damit haben

Update: Email an den deutschen Bundesrat

Vor zwei Tagen haben wir eine Email an den deutschen Bundesrat geschrieben, der die Verabschiedung des ESM-Vertrages thematisierte:
Email an den deutschen Bundesrat zum ESM
Wie nicht anders zu erwarten war, haben wir bislang keine Stellungnahme dazu aus Berlin erhalten. Ob es dazu kommen wird, ist in unseren Augen offen. Wir gehen jedoch davon aus, dass eine

Email an den deutschen Bundesrat zum ESM

Sehr geehrte Damen und Herren,
als Abgeordnete(r) oder Vertreter(in) eines gewählten Länderparlaments, die dem Wohle des deutschen Volks verpflichtet sind und die ihre Legitimität als Volksvertreter dem deutschen Bürgern zu verdanken haben, muss man der Nacht und Nebel-Aktion über die  Abstimmung zum grundgesetzfeindlichen ESM die rote Karte zeigen.
Es kann nicht sein, dass am letzten Tag in

Federal Reserve - Bildquelle: Wikipedia / Dan Smith

29. Juni 2012 und 23.12.1913

Das Datum 23.12.1913 kann man durchaus als Startpunkt des Kapitalismus in seiner heutigen Form mit den derzeitigen Verwerfung bezeichnen.
Am Vorabend von Weihnachten wurde 1913 das private Federal Reserve System in den letzten Stunden durch den amerikanischen Kongress verabschiedet. Mit einer minimalen Besetzung gelang es damals den Befürwortern A. Piatt Andrew, Senator Nelson Aldrich, Frank Vanderlip, (Präsident

Twitter-Kampagne gegen den ESM – #StoppESM

Originalartikel auf Alles Schall und Rauch
Zur Zeit wird versucht, den europäischen Demokratien ein außerhalb ihres eigenen und selbst des Rechts des Staatenbundes “Europäische Union” stehendes völkerrechtliches Vertragswerk zur Installation eines “Europäischen Stabilisierungsmechanismus” überzustülpen. Dieser Mechanismus, der allein der staatlichen Garantie von Geldforderungen des weltweiten Banken-Kartells an verschuldete Staaten und der Alimentierung der internationalen Geldmärkte durch

Scroll Up