Illegaler Angriffskrieg: USA greifen Syrien an

Donald Trump reiht sich nahtlos in die Reihe der US-Präsidenten ein, die einen illegalen Angriffskrieg vom Zaun brechen. Kurz nach dem ungeklärten Chemiewaffenvorfall in Syrien, hat Trump in einer Neuauflage der Brutkastenlüge („beautiful babies“) ohne irgendeinen Beweis zu liefern, dass dieser Vorfall durch die syrische Regierung begangen wurde, eine Militärbasis in Syrien mit Tomahawk-Raketen angegriffen. Dass niemand weiß, wer für den Chemiewaffenvorfall verantwortlich ist; dass Assad aufgrund seiner militärischen Erfolge keinerlei Grund für einen solchen Einsatz hat; dass sich Assad mit einem solchen Angriff nur selbst schaden kann, scheint weder Washington noch unsere Hochleistungspresse zu interessieren. Bestenfalls wurde durch Assad…

Grundgesetz Artikel 5: Ruhe in Frieden

Auch unsere Generation wird sich einmal von seinen Kindern und Enkelkindern die Frage stellen lassen müssen, ob wir nichts bemerkt haben. Ob wir nicht erkannt haben, welche um sich greifenden Einschränkungen der bürgerlichen Freiheiten durch den Staat erlassen wurden.
Mit der gestrigen Annahme des Gesetzentwurfs zu Hassreden und Fake News des deutschen Bundesjustizministers Heiko Maas (SPD) durch den Bundestag wurde bei genauer Betrachtung das Grundgesetz Artikel 5 zu Grabe getragen. Bis zu 50 Millionen Euro sollen Plattformbetreiber wie Facebook oder Twitter zahlen müssen, wenn sie nicht innerhalb von 24 Stunden strafbare Hass- und Hetzkommentare sowie Falschnachrichten aus ihren Systemen löschen. Nach…

USA: Kommt es zu massiven Anti-Trump-Protesten am 1. Mai als Vorstufe für größere Unruhen?

Wussten Sie, dass die US-Waffenkäufe in der Amtszeit des Ex-Präsidenten Barack Obama um 158% zugenommen haben? Vielleicht der größte Zuwachs in der Geschichte der Waffenhändler in God’s Own Country.
Wussten Sie auch, dass die massenhafte Überprüfung (sog. ATF Background Checks) von US-Bürgern verglichen mit den Werten von vor einem Jahr, um eine halbe Millionen nach unten gegangen ist?
Wussten Sie zudem, dass die Waffenverkäufe in den USA eingebrochen sind und dass Hersteller von Notfalllebensmitteln über sinkende Umsätze klagen?
Ob diese Fakten etwas mit Donald Trump als neuen US-Präsidenten zu tun haben oder nicht, ist an dieser Stelle uninteressant. Interessant ist vielmehr, dass anscheinend…

Umwelt: Versiegt die Nahrungsquelle Meer?

Etwa 15% der tierischen Proteine, die die Menschheit konsumiert, stammen aus unseren Meeren. Doch unsere Meere liegen im Sterben und die Nahrungsquelle Meer droht zu versiegen. Nicht nur dass die Zahl der Kleinstmeereslebewesen jährlich dramatisch zurückgeht, auch die Anzahl der größeren davon abhängigen Meeresbewohner schwindet. Die Gründe für diese Entwicklung sind vielfältig und reichen von Überfischung bis Verschmutzung und radioaktiver Verseuchung.
Dass wir nur sehr wenig darüber erfahren, dürfte an der mangelnden Bereitschaft der Mainstreammedien liegen, darüber zu berichten. Man muss schon alternative Quellen besuchen, um zu erfahren, dass es beispielsweise Hunderte Millionen an Lachse nicht mehr bis in ihre Laichgebiete…

Südossetien: Beitritt zu Russland und was wird der Westen daraus machen?

Noch in diesem Monat will Südossetien darüber abstimmen, ob es Teil Russlands werden will. Die Teilrepublik Georgiens, die nach dem Krieg zwischen Russland und Georgien 2008 seine „Unabhängigkeit“ erklärte, hat dazu bereits im Vorfeld vor wenigen Tagen eine Vereinbarung mit Moskau geschlossen, die besagt, dass das Militär Südossetiens eine Allianz mit bzw. Teil der russischen Armee wird.
Da man davon ausgehen kann, dass eine Abstimmung für einen Anschluss an Russland, die gleichen „Annexionsreflexe“ wie bei der Krim in der Politlandschaft wie auch in der Hochleistungspresse auslösen wird, gilt es schon jetzt die „Positionierung“ dieser Abstimmung in der Medienwelt zu analysieren.
Da die…

WikiLeaks: „Marble“-Veröffentlichungen zeigen, dass die CIA Code-Fragmente in fremden Sprachen in Viren, Trojaner, etc. „einpflanzt“

Die letzten Veröffentlichungen von WikiLeaks zum Komplex Vault7 sind wieder einmal – wohl bewusst – so gut wie nicht in der Hochleistungspresse thematisiert worden. Angesichts des Inhalts kaum verwunderlich, denn man würde ansonsten sein mühsam gesetztes Narrativ der „pöhsen Hacker aus Russland“ zerstören. Das Dokumentenpaket mit dem Namen „Marble“ beinhaltet Informationen, welche Taktiken die CIA anwendet und wie der US-Geheimdienst forensische Ermittler „fehlleitet“, die Viren, Trojaner und Hackerangriffe aufgrund bestimmter Spezifika bestimmten Gruppen/Staaten zuordnen, in dem es Code-Fragmente in fremden Sprachen in diese „einpflanzt“:
Der Quellcode zeigt, dass Marble Testbeispiele nicht nur in Englisch, sondern auch in Chinesisch, Russisch, Koreanisch, Arabisch…