Als Konjunktion wird in der Logik eine bestimmte Verknüpfung zweier Aussagen oder Aussagefunktionen bezeichnet.

Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.
(C. Th. Körner, 1791-1813)

Mitgliederbereich

Zur Anmeldung und Neuregistrierung als Mitglied auf der Website www.konjunktion.info

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 1.243 Abonnenten.

Kommentarregeln

Die Kommentierung auf www.konjunktion.info unterliegt bestimmten Regeln, die hier eingesehen werden können.

Allgemeine Diskussionsseite

Von mehreren Lesern kam der Wunsch auf, eine allgemeine Diskussionsseite (ohne Bezug zu einem bestimmten Thema) nutzen zu wollen, um in einen Austausch (interessante Links, Videos, usw.) mit anderen Kommentatoren gehen zu können.
Gerne komme ich dieser Bitte nach und eröffne hiermit diese erste Diskussionsseite für den allgemeinen Austausch unter den Mitgliedern von www.konjunktion.info.

an der Diskussion teilnehmen...    Allgemeine Diskussionsseite #1    Allgemeine Diskussionsseite #2

Buch- und Video-Tipps von Mitgliedern

Mehrfach wurde die Bitte geäußert einen separaten Bereich zu eröffnen, in dem wichtige Video- und Bücherlinks (inklusive einer kurzen Beschreibung) eingestellt werden können, um Themen und Einblicke zu ermöglichen, die über den Umfang eines klassischen Blogbeitrags bzw. eines Kommentarstrangs hinausgehen.
Auch diesem Wunsch komme ich im Sinne der Mitglieder von www.konjunktion.info gerne nach.

zu den Tipps...

USA: Der unausgesprochene Feind

Als am 6. und 9. August 1945 die USA als bislang einzige Nation der Welt zwei Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki abwarf und dadurch 92.000 Menschen direkt bzw. 130.000 bis zum Jahresende 1945 ermorderte, begann im darauf folgenden September Wilfred Burchetts einen Artikel im Daily Express mit den Worten:

I write this as a warning to

Banken-Aufsicht: An Lächerlichkeit kaum zu überbieten

Als die Sparer in Zypern im März diesen Jahres von der Troika um EU, EZB und IWF enteignet wurden, gab es durch die Politclowns aller Klassen lapidare Kommentare wie den von Wolfgang Schäuble:

Jede Bank und jeder Investor muss wissen: Chancen sind auch Risiken.

Schäuble umschreibt damit – gewieft wie immer, sich jede Hintertür offen lassend -,

Bundestagswahl: Steht uns eine faustdicke Überraschung bevor?

Nach einer Meldung des Bayerischen Rundfunks gibt es für Bayern einen Rekord an Briefwählern:

Die Briefwahl ist vor der bayerischen Landtagswahl am kommenden Sonntag und der Bundestagswahl eine Woche später so gefragt wie noch nie: Wahlämter im ganzen Freistaat vermelden eine Rekord-Nachfrage nach Briefwahlunterlagen. In einzelnen Kommunen zeichnete sich schon Tage vor der Wahl eine Verdopplung

Syrien: USA Schachmatt

Unter dem Begriff Kanonenbootdiplomatie versteht man im Allgemeinen, dass jemand seine Interessen mit Waffengewalt durchsetzt. Wikipedia definiert diesen Begriff daher auch als 

das Vorgehen von Seemächten gegenüber kleineren Mächten zur Durchsetzung eigener Interessen mittels eines oder mehrerer Kriegsschiffe. Sie war ein gängiges Mittel der Machtprojektion, vor allem zur Blütezeit des Imperialismus in der zweiten Hälfte des

Am Vorabend des 3. Weltkriegs

Schon 1904 verfasste Halford Mackinder seinen Aufsatz “The Geographical Pivot of History” und seine sogenannte “Heartland-Theorie”. Der britische Geopolitiker verband – vereinfacht gesprochen – in dieser Theorie real existierende Gegebenheiten (Geographie, Technik, Wirtschaft, Industrie und Ressourcen [Rohstoffe und Bevölkerungen]) mit dem Wettbewerb der Menschen um Territorium und Ressourcen.
Dazu entwickelte er in seiner Theorie den

Fundstück: Die pure Wahrheit in 6 Minuten mit Andreas Popp

Flammende Rede von Andreas Popp auf dem Wissensforum zu unserer völlig aus dem Ruder gelaufenen Zeit.
Andreas Popp sprach Klartext, wie es sonst nicht üblich ist und wollte auch auf die vorgegebene Political Correctness keine Rücksicht nehmen. Mit tosendem, langem Applaus und höchster Begeisterung bedankte sich das Publikum.
(Video)
Dem ist nichts hinzuzufügen!

Scroll Up