Als Konjunktion wird in der Logik eine bestimmte Verknüpfung zweier Aussagen oder Aussagefunktionen bezeichnet.

Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten, vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.
(C. Th. Körner, 1791-1813)

Mitgliederbereich

Zur Anmeldung und Neuregistrierung als Mitglied auf der Website www.konjunktion.info

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und werden Sie einer unserer 1.249 Abonnenten.

Kommentarregeln

Die Kommentierung auf www.konjunktion.info unterliegt bestimmten Regeln, die hier eingesehen werden können.

Rechnungshof will Inventur der Goldreserven

Der Bundesrechnungshof fordert von der Bundesbank ihren Goldbestand zu überprüfen. Wie nicht anders zu erwarten, weigert sich jedoch die Bundesbank dieser Forderung nachzukommen. In den Vergangenheit hatten bereits Parlamentarier wie Peter Gauweiler vergeblich eine Inventur angemahnt.
Im Papier des Rechnungshofs an den Haushaltsausschuss des Bundestags heißt es:

Angesichts des hohen Wertes der bei ausländischen Notenbanken gelagerten Goldbestände

EU erleichtert den Import japanischer Lebensmittel

Profit vor Gesundheit. Auf diese einfache Formel sind sowohl irgendwelche GMO-Themen im Lebensmittelbereich als auch Grippeimpfungen in der Medizin zu bringen.
In die gleiche Kerbe schlägt nun die von der EU verabschiedete Erleichterung beim Import japanischer Lebensmittel. Nach der AKW-Katastrophe von Fukushima hatte die EU den Import bestimmter Lebensmittel wie Tee oder Pilze aus der betroffenen

Überwachungsstaat 2.0

Nachdem der gläserne Bürger mehr oder weniger bereits durch unsere “demokratischen” Abgeordneten abgesegnet wurde (elektronische Gesundheitskarte, Kontenabgleich usw.) wünscht sich unser Innenminister Hans-Peter Friedrich eine Ausweitung der bestehenden Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen:

Ich halte es für richtig, dass an Plätzen oder Straßen, an denen es auffällig viel Kriminalität gibt, mehr Kameras installiert werden.

Hintergrund für diese Äußerung

Der wahre Grund?

Liegt hier der wahre Grund, warum die EU-Oberen verzweifelt versuchen Griechenland im Euro-System gefangen zu halten?
Dem zufolge besitzt Griechenland “nach konservativen Schätzungen” über Öl- und Gasvorkommen im heutigen Wert von 300 Milliarden Euro – was aufgrund der Nachfrage- und zu erwartenden Preissteigerungen in den nächsten 25 Jahren einen Wert von 465 Milliarden Euro entsprechen dürfte. Der

Schäuble verkauft Deutschland wieder ein Stück mehr

Dass unsere BundesreGIERung lieber heute als morgen die Vereinigten Staaten von Europa – besser EUdSSR – ausrufen würden, habe ich bereits in einer Vielzahl an Beiträgen thematisiert.
Was sich aber einmal mehr unser Finanzminister Schäuble anmaßt, spottet jeder Beschreibung. So verfolgt der Deutschlandverkäufer Nr. 1 mit seinem Masterplan drei Stoßrichtungen, um die Fiskalunion (d.h. die gesamtschuldnerische

Stuttgart ist überall

Als Unterstützung für den parteilosen OB-Kandidaten Sebastian Turner hat Angela Merkel am gestrigen Freitag, den 12.10. 2012 in Stuttgart eine Wahlkampfrede gehalten. Mehrere Tausende Stuttgarter haben ihr einen Empfang bereitet, der in meinen Augen die Grundstimmung in ganz Deutschland wiederspiegelt:
(Video)
(Video)
Natürlich wird jetzt wieder der eine oder andere sagen, dass es sich beim Stuttgarter Bahnhof um

Scroll Up