Bilderberger 2012: Bislang keine vollständige Agenda geleakt

Bislang gelang es den Inside-Sources von Bilderberg-Begleitern wie Jim Tucker, Alex Jones oder Daniel Estulin keine vollständige Agenda aus dem Konferenz-Hotel zu leaken.
Berichten zufolge sollen jedoch Themen wie Syrien, die Euro(pa)krise inkl. dem “nichtbilderbergkonformen Verhalten” Merkels und die Schaffung einer “Welt”-Zentralbank besprochen worden sein.
Sobald eine komplette Agenda geleakt wurde, werden wir diese inklusive einer sinnvollen

Bilderberg 2012: Blackout in den deutschen MSM

Wieder einmal schaffen es unsere deutschen Leitmedien die desjährige Bilderberg-Konferenz in Chantilly, Washington D.C. auszublenden. Während wie bereits berichtet selbst die stockkonservative Washington Times einen Artikel dazu veröffentlicht hat, schweigen sich unsere “Demokratieverfechter” wieder einmal zum Thema Bilderberg aus.
Da der Deutsche Matthias Nass im sog. Steering Committee der Bilderberger vertreten ist und gleichzeitig den Posten

Bilderberg-Konferenz 2012

Die ersten unabhängigen Medien haben sich zwischenzeitlich in Chantilly, Washington, D.C. eingefunden, um von der diesjährigen Bilderberg-Konferenz zu berichtigen. Ersten Informationen zufolge sollen massive Sicherheitsmaßnahmen aufgebaut werden, damit keiner der 1.000 erwarteten Gegner auch nur in die Nähe der Teilnehmer kommen kann. Bei einer der Maßnahmen soll es sich sogar um die Bewaffnung der Sicherheitskräfte

Haula als auslösendes Moment

Wie bereits im Artikel Massenmord in Syrien angerissen, wird das vermeintlich vom syrischen Militär verübte Massaker in Haula dafür genutzt, die Kriegstrommeln gegenüber Syrien noch lauter zu schlagen.
Hervor hebt sich dabei der neue französische Präsident Hollande – frei nach dem Motto: “Die Wahlen habe ich gewonnen, jetzt kann ich mich ganz auf die Vorgaben meiner

Massenmord in Syrien

Es ist besorgniserregend: Ein Krieg in Syrien wird immer wahrscheinlicher. Dafür scheinen den westlichen Mächten alle Mittel recht zu sein. Die neuesten beunruhigenden Informationen stammen von unabhängigen Journalisten aus Russland und den USA. Diese berichten aktuell über eine bevorstehende Medienaktion unter falscher Flagge, nach der die westliche Presse heute umfangreich darüber berichten wird, dass die

Bilderberg 2012

Tja, in nicht einmal drei Wochen ist es mal wieder soweit und die allseits beliebte Konferenz der Bilderberger lädt zum jährlichen Plausch ein.
Dieses mal treffen sich die “Philantrophen” und “Demokratiefreunde” im feudalen Luxushotel Westfields Marriott Washington Dulles Hotel, Chantilly, Virginia USA:
Nicht wie im letzten Jahr in St. Moritz schwer zu erreichen, sondern in unmittelbarer Nähe zum Dulles

Scroll Up