In eigener Sache: Der 2.000ste

Zweitausend - Bildquelle: Pixabay / AbsolutVision; Pixabay License

Zweitausend – Bildquelle: Pixabay / AbsolutVision; Pixabay License

Vielleicht hat es der eine oder andere bereits bemerkt: mit dem heutigen Artikel Handelskrieg: Huawei kann Umsatz trotz Handelsverbote und Strafzölle steigern ging der 2.000 Artikel auf www.konjunktion.info online.

In nunmehr bald acht Jahren habe ich versucht eine Vielzahl an Themen zu beleuchten und Analysen zu schreiben, die einen Blick hinter die “systemischen Fassaden” ermöglichen, die uns die Hochleistungspresse tagtäglich als unumstößlich präsentiert.

Zahlreiche Gastautoren haben ihren Beitrag zu diesen 2.000 Artikeln beigetragen – auch ihnen gebührt mein herzlicher Dank!

Ob dieser Blog in dieser Form noch einmal acht Jahre “überleben” wird, ist angesichts der immer mehr um sich greifenden Zensurmaßnahmen und Repressalien, die Andersdenkende über sich ergehen lassen müssen, schwer vorstellbar. Aber nichts desto trotz arbeiten wir dran…

Beste Grüße, Konjunktion


Ein Artikel bildet zwangsweise die Meinung eines Einzelnen ab. In Zeiten der Propaganda und Gegenpropaganda ist es daher umso wichtiger sich mit allen Informationen kritisch auseinander zu setzen. Dies gilt auch für die hier aufbereiteten Artikel, die nach besten Wissen und Gewissen verfasst sind. Um die Nachvollziehbarkeit der Informationen zu gewährleisten, werden alle Quellen, die in den Artikeln verwendet werden, am Ende aufgeführt. Es ist jeder eingeladen diese zu besuchen und sich ein eigenes Bild mit anderen Schlussfolgerungen zu machen.
www.konjunktion.info unterstützen:

Artikel teilen:

22 Kommentare...

    Sie müssen angemeldet sein, um die Kommentare lesen zu können.
Die Kommentierung wurde geschlossen, da der Artikel älter als drei Monate ist oder weil die Kommentarfunktion durch den Administrator gesperrt wurde.
Scroll Up