Prism und der Euro-Hawk

Beim Betrachten der beiden Themen in den letzten Tagen kommt man nicht umhin zu fragen, welchen Hintergrund die derzeit stattfindende mediale Aufbereitung haben könnte. Ich denke es geht dabei weder um den öffentlichen Aufschrei und die daraus abgeleitete Empörung durch zahlreiche Gutmenschen in Folge der Überwachungsmaßnahmen durch das Big Brother Programm Prism, noch um den

Angst fressen Seele auf

Den obigen Spruch muss man wohl zwischenzeitlich um einen Zusatz erweitern:

Angst fressen Seele und Gehirn auf

Zumindest wenn man nach den Zahlen des DeutschlandTrends Dezember 2012 der ARD geht. So sprechen sich nach dieser Umfrage 81% der Befragten für eine Ausweitung der Video-Überwachung an Bahnhöfen und öffentlichen Plätzen aus, aber nur 18% dagegen.
Geschickt verquicken dabei die

Scroll Up