Japan: US-Luftwaffe stationiert zwölf F-35 Joint Strike Fighter Jets in Okinawa – Wie wird Nord-Korea darauf reagieren?

Eine auf den ersten Blick unscheinbare Meldung, die es auch nicht auf die ersten Seiten unserer “Hochleistungspressedruckerzeugnisse” gebracht hat, ist die Verlegung der ersten beiden (von insgesamt 12) US Air Force F-35 Joint Strike Kampfjets nach Okinawa, Japan, am vergangenen Montag. Die Kampfflugzeuge sind für eine sechsmonatige Stationierung auf Japan vorgesehen und sollen Teil des

USA-Russland: Die sich aufschaukelnde Konfrontation wird auf europäischen Boden ausgetragen

Der militärisch-industrielle Komplex der USA hat mit der Planung der permanenten Stationierung von Kampfpanzern und anderer schwerer militärischer Ausrüstung in Osteuropa und den baltischen Staaten die Eskalationsschraube einmal mehr angezogen.
Der Plan des Pentagons sieht eine Stationierung von schweren Waffen in Polen, Rumänien, Bulgarien, Litauen, Lettland, Estland, etc. vor. Also in genau jenen Staaten, die der

Scroll Up